Unicyclist Community

Go Back   Unicyclist Community > In Your Language > Deutsches Einradforum

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 2009-07-19, 08:41 PM   #1
J. Hatman
Unikiller
 
J. Hatman's Avatar
 
Join Date: May 2008
Posts: 68
Send a message via ICQ to J. Hatman
Einrad-Fahrrad-Zug

hallo erst mal,
ich hatte vor morgen nach berlin zu fahren und zwar mit dem zug und bin mir nicht sicher ob ich mein einrad einfach so mitnehmen darf.
muss man da irgendwie wie für ein fahrrad bezahlen oder ist das kein problem?
danke im voraus
der Hutmann.
__________________
war schon cool in Köln...
video:http://de.youtube.com/watch?v=aCQ6Mo01jKY
J. Hatman is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-19, 10:29 PM   #2
SloMo
Martin
 
SloMo's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: Freiberg, Germany
Posts: 1,259
Quote:
Originally Posted by J. Hatman View Post
hallo erst mal,
ich hatte vor morgen nach berlin zu fahren und zwar mit dem zug und bin mir nicht sicher ob ich mein einrad einfach so mitnehmen darf.
muss man da irgendwie wie für ein fahrrad bezahlen oder ist das kein problem?
danke im voraus
der Hutmann.
Ist kein Problem und kostet nichts zusätzlich. Schau mal in die Beförderungsbedingungen und Suche nach dem Stichwort »Traglast«. Wenn du eh einen Maulschlüssel einstecken hast, ist es eine gute Idee die Pedalen abzuschrauben (zumindest bei Metallpedalen). Damit eckt man dann weniger an (wortwörtlich und im übertragenen Sinn).
SloMo is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-20, 08:11 AM   #3
dori
mono-sapies
 
dori's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: hamburg
Age: 28
Posts: 339
Wir sind vor ner Weile mit 7 Einrädern erst im Regio und auf der Rücktour im ICE gefahren. Das war alles gar kein Problem.
Das einzige was dir passieren könnte (ich weiß ja nicht wie groß dein Rad ist): Falls du vor hast S-Bahn zu fahren, maulen dich die Leute vielleicht an und du musst dir den Weg in den Zug etwas erkämpfen. Aber das ist dann nicht persönlich gemeint, so ergeht es zur Zeit tausenden Fahrradfahren und Kinderwagen-schiebenden.
dori is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-20, 08:50 AM   #4
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 47
Posts: 7,361
Quote:
Originally Posted by SloMo View Post
Ist kein Problem und kostet nichts zusätzlich. Schau mal in die Beförderungsbedingungen und Suche nach dem Stichwort »Traglast«.
Für ganz so eindeutig halte ich das nicht. Auch ein Fahrrad könnte man als Traglast definieren ("Traglasten sind Gegenstände, die von einer Person getragen werden können"). Aber das ist eben explizit ausgeschlossen und muß extra bezahlt werden. Daher ist hier - wie so oft - also die Frage, ob der jeweilige Bahnmitarbeiter dein Einrad als Gepäck akzeptiert oder es als Fahrrad einstuft. Ich selbst habe schon beides erlebt. Bei einem 20"-Rad werden wohl die meisten Schaffner auf Traglast erkennen, bei einem 36"-Rad eher auf Fahrrad.
Ob es hier eine offizielle Richtlinie von der Bahn gibt, weiß ich nicht. Aber aus den Beförderungsbedingungen geht das zumindest nicht unbedingt hervor.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-20, 09:15 AM   #5
jogi
vegan rider
 
jogi's Avatar
 
Join Date: May 2007
Location: on board of my sailyacht, mostly hamburg
Posts: 3,747
das hat driver mal rausgefunden
(nachzulesen in diesem thread http://www.unicyclist.com/forums/showthread.php?t=60994)

Zitat driver
"NOB
Für die NordOstseeBahn gilt der Schleswig-Holstein Tarif!
In diesem ist nirgens etwas über Einräder in den Tarifbestimmungen aufgeführt.

Ich habe bei der NOB angerufen und nachgefragt.

Nord-Ostsee-Bahn GmbH
Eingetragen am Amtsgericht Kiel, HRB 5016
USt.-Id.-Nr. DE 812630822

Raiffeisenstraße 1
24103 Kiel

Tel.: 0431 / 7 30 36 - 0


Fakt ist, das Einrad ist kein Fahrrad und somit ist keine Fahrradkarte zu erwerben.
Bei Unstimmigkeiten möchten die Mitarbeiter der NOB Herrn Stallbock(Abteilungsleiter)
anrufen und nachfragen.

viel Spass bei der Fahrt nach Helgoland

Driver Busfahrer aus Kiel "

jogi
__________________
bei tierquälern hört die toleranz auf.
wer elfenbein konsumiert tötet elefanten,
wer fleisch ißt quält und tötet
www.ridetriton.com
jogi is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-20, 10:47 AM   #6
stefan.wink
Unicyclist
 
Join Date: Jan 2007
Posts: 13
VRR Rhein-Ruhr

Hab vom VRR (Nahverkehr für NRW) die Info dass es kein Problem ist - wird dort als freies Handgepäck angesehen.
stefan.wink is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-20, 11:00 AM   #7
unipanik
Unicyclist
 
unipanik's Avatar
 
Join Date: Apr 2007
Location: Berlin (Germany)
Age: 29
Posts: 504
Send a message via ICQ to unipanik
hier in Berlin ist es immer fraglich wenn man Bus fahren will mitrad da haben sich einige Fahrer sehr affig also je nach laune des Fahrers.
In der S-bahn gibt es meist keine Probleme, hatte zumindest noch keine.

Aber Regio oder ICE da ist es je nach schafner etwas anderes. Da hatte ich das gespräch auch grade mit einer aus dem Kinderkurs die zu ihren Großelten nach NRW fährt und da war wohl auch schon das problem aufgetreten.

Ich hatte ihr geraten den schafner zu fragen der sie blöd angemacht hat ob er fahrrad fahren kann wen er sagt ja dann soll er sich mal auf einrad setzten und fahren den fals er enrad fahren sollte würde er solche fragen oder anmerkungen gar nicht machen.
Oder noch eine gute erklärung ist auch hmmm fahrrad wo sehen sie ein Fahrrad also eine Fahrrad hat ein zweites rad einen lenker eine kette(da sollte man drauf aucht geben wenn man mit einer Giraffe unterwegs ist) Licht, Dynamo, Klingel, Schaltung (Schlumpfnaben erkennen die wahrscheinlich nicht als Schaltung deswegen kann man das argument bringen) und so hat man sie meist
Wenn es dann wirklich hart auf hart kommt soll sie einem die beförderungsbedingen zeigen wo das steht das Einräder Fahrräder sind und bis sie es gefunden hat ist man wahrscheinlich schon ausgestiegen.

@hatman du solltest dich hier bei der BVG auf der homepage mal erkundigen wie du fahren musst den hier in Berlin ist grade S-Bahn Chaos und die innere Stadtbahn fährt zwischen Zoo und Ostbahnhof gar nicht. Training ist bei uns immer Freitag, Samstag, und sonntag in der Halle und je nach dem was in Outdoor Termine steht auch mal drausen
__________________
"Wenn dich viele Menschen kennen, stirbst du nicht so schnell. Und das ist wichtig."

Quote:
Originally Posted by niles
Der Sattel ist nur allein dafür da, um das Rad zu drehen
unipanik is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-20, 03:23 PM   #8
SloMo
Martin
 
SloMo's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: Freiberg, Germany
Posts: 1,259
Quote:
Originally Posted by Yeti View Post
Für ganz so eindeutig halte ich das nicht. Auch ein Fahrrad könnte man als Traglast definieren ("Traglasten sind Gegenstände, die von einer Person getragen werden können"). Aber das ist eben explizit ausgeschlossen und muß extra bezahlt werden. [...]
So sehe ich das nicht. Es ist zwar nicht so schön sauber definiert, wie wir Mathematiker das gerne hätten, aber bei der Charakterisierung eine Fahrrads ist in den Beförderungsbedingungen doch recht eindeutig von etwas zweirädrigem die Rede, was ein typisches Einrad definitiv nicht ist.

Da müsste man wohl nur mit Twice oder ähnlichem aufpassen, wenn man damit argumentieren möchte. :-)
SloMo is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-20, 04:48 PM   #9
driver
Unicyclist
 
Join Date: Mar 2006
Age: 56
Posts: 103
Zu dem Ding mit der Nord Ostsee Bahn muss ich sagen das es sich hierbei um einen
SCHLESWIG-HOLSTEIN Tarif handelt. Es steht den einzelnen Unternehmen frei auch von diesem abzuweichen.
Wenn es (jetzt wieder für alle Unternehmen) hierüber unstimmigkeiten mit Bahnschaffnern oder Busfahrern gibt (die haben auch nicht immer Recht) gibt es nur
die Möglichkeit sich vorher bei den Unternehmen mit den Ihr fahren möchtet vorher anzufragen (Tarifangelegenheiten) und sich zu Informieren. Ganz wichtig sich den Namen des Ansprechpartners merken und wenn möglich auch die Telefonnummer so das man auf diesen verweisen kann. So habe ich das damal bei der NOB gemacht.

Für fahrten mit der Bahn habe ich mal in den Beförderungsbedingungen einen Passus gefunden, in dem hat es geheissen das Einräder die auf die Ablage über den Sitzplätzen passen ohne Entgeld befördert werden.
Aber leider können sich auch die Beförderungsbedingungen mal ändern. Also immer mal wieder sich selber informieren damit man immer auf dem Laufenden ist.
driver is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-20, 04:54 PM   #10
Barbara
Unicyclist
 
Join Date: Mar 2007
Location: Munich
Posts: 246
Also wir hatten auch noch nie ein Problem und Sebastian ist häufig mit Einrädern im ICE, EC, Regio etc. unterwegs. Zum Teil sogar mit 3 Einrädern.
Hatte mich auch mal bei der Bahn erkundigt und die hatten das eindeutig als Traglast deklariert. Ab 3 Einrädern pro Person könnten sie das in Frage stellen.

In der S-Bahn hat eine von uns mal die super logische Aussage vom Schaffner ohne Folgen erhalten, "zwei Einräder seien ein Fahrrad"

@Yeti - 1+1=2 gilt halt nicht immer, der war wohl zu mathematisch unterwegs
__________________
www.EinradNews.de
IUF Skill Level Beschreibung mit Video und Aufstiege

Last edited by Barbara; 2009-07-20 at 04:57 PM.
Barbara is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-21, 08:59 PM   #11
ansgar
Unicyclist
 
ansgar's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Location: Leipzig
Posts: 966
Siehe hier:
Quote:
Originally Posted by http://www.bahn.de/p/view/service/fahrrad/mitnahme/07rad_fahrradzuege.shtml
Demontierte und komplett verpackte handelsübliche Fahrräder sowie zusammengeklappte Fahrräder (letztere auch unverpackt) können als kostenloses Handgepäck mitgenommen werden, sofern diese unter bzw. über dem Sitz sicher verstaut werden können.
ansgar is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-22, 10:18 AM   #12
jogi
vegan rider
 
jogi's Avatar
 
Join Date: May 2007
Location: on board of my sailyacht, mostly hamburg
Posts: 3,747
Quote:
Originally Posted by ansgar View Post
Siehe hier:
mit genau dieser argumentation fing mein problem mal an.
das argument:
mein 26" einrad lies sich nicht zusammenklappen und war nicht demontiert - ergo kein klapprad und ich sollte voll bezahlen.

darauhin bekam ich einen spontanen schreikrampf in dem ich der schaffnerin mitteilte das sie entweder ne anzeige machen soll oder von mir aus die bahnbullen rufen kann, von mir aber sicher keinen cent dafür sieht.
worauf sie entschwand und ich hörte nie wieder was..... und driver schaute freundlicherweise mal nach....
__________________
bei tierquälern hört die toleranz auf.
wer elfenbein konsumiert tötet elefanten,
wer fleisch ißt quält und tötet
www.ridetriton.com

Last edited by jogi; 2009-07-22 at 10:19 AM.
jogi is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-25, 01:24 PM   #13
einradbraud
Göttinger Einrad-junkie
 
einradbraud's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: Göttingen
Age: 28
Posts: 87
Send a message via ICQ to einradbraud Send a message via Skype™ to einradbraud
also ich fahre ständig mit meinem einrad zug, und auch ab und an mal bus, hatte noch nie probleme damit... werde ab august zwei mal die woche mitm einrad zwei stunden zug fahren, und mache mir da auch keine sorgen, meist verstau ich es so das man es kaum sieht, und es ist ja auch nicht so das es anderen einen sitzplatz wegnehmen würde....
__________________
Stützradfahren ist doof
einradbraud is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-25, 01:44 PM   #14
Lindae
ADRENALIN-süchtig
 
Lindae's Avatar
 
Join Date: Jul 2008
Location: Germany
Age: 24
Posts: 2,429
Quote:
Originally Posted by einradbraud View Post
meist verstau ich es so das man es kaum sieht, und es ist ja auch nicht so das es anderen einen sitzplatz wegnehmen würde....
Wie machst du das??


Probleme gibts bei mir im Bus aber auch nie, ausser das einige Leute trotz Warnung mal gegen die Pedale laufen und mich dann mit einem bösen Blick bestrafen
__________________
Wer nicht fällt, war nicht am Limit!
Who doesnt fall, hasn't been on the limit!

Strafbierverhinderungspost
Are you snoopy?

Last edited by Lindae; 2009-07-25 at 01:45 PM.
Lindae is offline   Reply With Quote
Old 2009-07-25, 08:42 PM   #15
einradbraud
Göttinger Einrad-junkie
 
einradbraud's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: Göttingen
Age: 28
Posts: 87
Send a message via ICQ to einradbraud Send a message via Skype™ to einradbraud
also ich geh jetzt mal von nem 20 zoll rad aus...
mich hinsetzen, rad quer vor mich, so das die pedale die bei mir ist unten ist, auf die andere tu ich den rucksack... also wenn du ne reisetasche hast geht das dann nich is ja klar...
aber wenn des quer vor dich stellst, kannst ja auch die füße aufn reifen tun zb.
also wie gesagt, verstecken brauch mans ja auch gar nicht!!
__________________
Stützradfahren ist doof
einradbraud is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
einradfahrradzug, wurst


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
WAs ist das für ein Einrad? wolfgang.schaper Deutsches Einradforum 11 2007-08-14 10:52 PM
einrad.tv Esel Deutsches Einradforum 7 2006-05-05 12:02 AM
Einrad Esel Deutsches Einradforum 4 2006-04-02 06:29 PM
einrad bau stefantom Deutsches Einradforum 7 2005-11-01 08:41 AM
Helm - Skater oder Fahrrad? Tassilo Deutsches Einradforum 9 2003-07-25 11:59 AM


All times are GMT. The time now is 11:19 PM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2015, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2001-2016 Gilby
Page generated in 0.10855 seconds with 9 queries