Unicyclist Community

home gallery forums webmail links map donate
Go Back   Unicyclist Community > In Your Language > Deutsches Einradforum

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 2007-05-13, 10:37 AM   #1
nawid.shayganfar
Unicyclist
 
nawid.shayganfar's Avatar
 
Join Date: May 2007
Location: Wien,Österreich
Age: 21
Posts: 227
Send a message via ICQ to nawid.shayganfar Send a message via MSN to nawid.shayganfar
Wie dreht ihr beim Crankflip die Pedale so schnell

Hi,
ich will unbedingt einen Crankflip können,jedoch schaff ich es nicht die Pedale so schnell zu drehen.Wie macht ihr das????

lg
Nawid
nawid.shayganfar is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-13, 10:56 AM   #2
Colon
Unicyclist
 
Colon's Avatar
 
Join Date: Jan 2007
Location: Orwisch
Age: 24
Posts: 83
Hi,

zunächst sollte dir das Tutorial von Shaun helfen: http://www.youtube.com/watch?v=qaDyxB0gwMw

Dann ist es wichtig, dass du auf dem Bein, was bei dir vorne ist beim Abspringen, wirklich abspringst. Dann hast du genug Energie in der Drehung und musst nurnoch die Beine nach vorne ziehen, dass du auch landest.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

mfg
Phil
Colon is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-13, 11:03 AM   #3
nawid.shayganfar
Unicyclist
 
nawid.shayganfar's Avatar
 
Join Date: May 2007
Location: Wien,Österreich
Age: 21
Posts: 227
Send a message via ICQ to nawid.shayganfar Send a message via MSN to nawid.shayganfar
Danke für den Tipp,aber muss man das so wie im vid step by step lernen oda kann man gleich den crankflip ausprobieren,wie hast dus glernt??


lg
Nawid
nawid.shayganfar is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-13, 11:12 AM   #4
Colon
Unicyclist
 
Colon's Avatar
 
Join Date: Jan 2007
Location: Orwisch
Age: 24
Posts: 83
Ich hab am Anfang versucht das Ganze einfach so zu lernen. Das hat nicht so richtig hingehauen und ich hab mir meine Beine immer aufgerissen, weil ich noch keine Schohner hatte.

Dann hab ich das ganze Step für Step geübt.
Aber ich muss sagen, dass der richtige Crankflip ganz anders ist als die Übungen (also so hab ich es empfunden). Ich bin also der Meinung dass man es auch ohne die Übungen machen kann, wenn man Verstanden hat, wie es geht und worauf man achten muss.
Die Drehung der Kurbeln geht ganz von alleine wenn du dich darauf konzentrierst wirklich mit dem Fuß abzuspringen. Dann ist das Landen nurnoch schwierig. (das ist dann Überwindungssache)

Also wenn du Schohner und das Prinzip verstanden hast, musst du die Übungen nicht machen.

mfg
Phil
Colon is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-13, 11:25 AM   #5
nawid.shayganfar
Unicyclist
 
nawid.shayganfar's Avatar
 
Join Date: May 2007
Location: Wien,Österreich
Age: 21
Posts: 227
Send a message via ICQ to nawid.shayganfar Send a message via MSN to nawid.shayganfar
Also im klartext muss ich schnell anfahren das einrad hohziehen und selbst abspringen,selbst muss ich keinen druck aufs vordere Pedal geben????damit die drehung schneller ist.oder?Und dann muss ich landen,empfindest du den trick als schwer oder eher leicht?

lg
Nawid
nawid.shayganfar is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-13, 01:04 PM   #6
apflstrudl
Member of TBWB
 
apflstrudl's Avatar
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 1,360
also du kannst es so lernen wie es dir taugt, es gibt keine Regeln die besagen, dass du das so oder so mache musst.

Grundsätzlich gibt es 2 Techniken:
1) Schnell anfahren abspringen und wieder auf den Pedalen landen.
Diese technik mag vllt recht leicht sein, allerdings kommt man IMHO damit nicht sehr weit, da man so double-, hick, -treyflips etc. schlecht machen kann, oder halt noch schneller fahren, bzw. schnell landen muss.

2) Die Variante die ein großteil macht: Normal schnell fahren, abspringen(muss nicht hoch sein, je höher man springet, desto schwierige wirds) und direkt danach flippen. Bei der Landung einfach wieder die Füße auf die Pedale.

Es gibt wahrscheinlich auch noch einige Variationen, aber das sind denk ich mal so die grundlegenden Techniken.

Die Schwierigkeit bei beiden Techniken ist die Landung, da da meistens der Kopf nicht mitmacht.
Das Tutorial von Shaun dazu ist wirklich gut, da das üben von zero plants und foot plant viel hilft.

Ich hoffe du hast soweit alles verstanden.

Gruß

apflstrudl
apflstrudl is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-13, 02:39 PM   #7
nawid.shayganfar
Unicyclist
 
nawid.shayganfar's Avatar
 
Join Date: May 2007
Location: Wien,Österreich
Age: 21
Posts: 227
Send a message via ICQ to nawid.shayganfar Send a message via MSN to nawid.shayganfar
Wie meinst nach dem absprung flippen????
nawid.shayganfar is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-13, 02:50 PM   #8
Bela_B
Uni4ever
 
Bela_B's Avatar
 
Join Date: Jun 2006
Location: Tettnang/ Germany
Age: 23
Posts: 1,588
Send a message via ICQ to Bela_B
ins vordere pedal treten un somit das rad drehn (=flippen)


ich fands eig am schwierigsten das rad unter mir zu halten ( hab den irgendwann mal angefangen zu üben, dann aber gleich wieder damit aufgehört^^ ).
mir is es immer so vorgekommen, als hätt ich angst davor meine sattelstange zu schrotten^^.
ich fang demnächst mal wieder mit üben an
Bela_B is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-13, 03:02 PM   #9
nawid.shayganfar
Unicyclist
 
nawid.shayganfar's Avatar
 
Join Date: May 2007
Location: Wien,Österreich
Age: 21
Posts: 227
Send a message via ICQ to nawid.shayganfar Send a message via MSN to nawid.shayganfar
Das heißt normal anfahren,springen einradhochziehen und bevor ich wegspring noch ins vordere pedal treten(flippen),das problem is dann nur das sich die pedale dann net schnell drehen(bei mir) )=


lg
Nawid
nawid.shayganfar is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-13, 03:10 PM   #10
apflstrudl
Member of TBWB
 
apflstrudl's Avatar
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 1,360
deswegen hab ich ja gesagt springen und dann flippen.

Das gleiche Problem hatte ich auch, du musst erst abspringen und dann flippen. Dadurch hast du nicht mehr den Wiederstand vom Boden und kannst somit schneller flippen.

Gruß

apflstrudl
apflstrudl is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-13, 03:13 PM   #11
nawid.shayganfar
Unicyclist
 
nawid.shayganfar's Avatar
 
Join Date: May 2007
Location: Wien,Österreich
Age: 21
Posts: 227
Send a message via ICQ to nawid.shayganfar Send a message via MSN to nawid.shayganfar
Ok danke,werds morgen gleich ausprobieren,und könnts ihr mir noch tipps fürn unispin 180 geben,weil ich kann einen um 90 grad und dann am reifen hüpfen aber ich schaff nie an 180 oda 360.Wie machts ihr das???

lg
Nawid
nawid.shayganfar is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-13, 03:13 PM   #12
Colon
Unicyclist
 
Colon's Avatar
 
Join Date: Jan 2007
Location: Orwisch
Age: 24
Posts: 83
Du fährst an, Springst mit dem vorderen Fuß ab und zieht gleichzeitig das Einrad nach oben. Dabei zieht du schon deinen hinteren Fuß nach vorne und landest auf den Pedalen.
Wenn du wirklich mit dem vorderen Fuß abspringst, flippst du aufjedenfall genug.
Wenn es bei dir nicht flippt, sprinst du falsch ab.

Ich habe für den Trick bis jetzt am längsten gebruacht um ihn zu stehen, also finde ich ihn nicht soo leicht. Ich kann allerdings auch nicht so viele Tricks.
Colon is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-13, 05:21 PM   #13
fido
cedric vincent
 
fido's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: 4143 Dornach (CH)
Age: 24
Posts: 141
Hier findest du meine Tipps zum Crankflip. Für den Unispin hats auch noch welche...
__________________
wheelol.ch
qu-ax.de
ride559.de
fido is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-14, 11:39 AM   #14
jumping-jack
flipper
 
jumping-jack's Avatar
 
Join Date: Jan 2007
Age: 22
Posts: 661
Ich lass bei den flips das pedal immer so wegschnippen!
Weis nich wie ich das anders sagen soll, ich drück das pedal halt nach unten weg beim absprung!
jumping-jack is offline   Reply With Quote
Old 2007-05-14, 12:18 PM   #15
connarvar
Unicyclist
 
connarvar's Avatar
 
Join Date: May 2006
Location: Erfurt-Jena
Age: 28
Posts: 79
Äh fido wenn ich das auf deiner seite Richtig verstanden hab landest du beim Unispin auf den Kurbeln und nicht auf den Pedalen, ist das leichter??
connarvar is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
beim, crankflip, die, dreht, ihr, pedale, schnell, wie, wurst


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Wo geht ihr in Wien einradfahren??? nawid.shayganfar Deutsches Einradforum 38 2010-09-01 08:32 PM
ABSOLUTE Frechheit so wie ichs sehe Municyclefreak Deutsches Einradforum 4 2007-05-02 06:24 PM
Crankflip - Wie geht das genau? drdressing Deutsches Einradforum 33 2007-03-11 07:48 PM
Jetzt dreht er durch!!! Elektroesel Deutsches Einradforum 6 2006-02-04 05:18 AM
sattel dreht sich immer mareikä Deutsches Einradforum 6 2005-10-12 07:28 PM


All times are GMT. The time now is 06:10 AM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2013, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2001-2013 Gilby
Page generated in 0.14124 seconds with 10 queries