Unicyclist Community

Go Back   Unicyclist Community > In Your Language > Deutsches Einradforum

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 2015-05-26, 04:15 PM   #46
irad
Unicyclist
 
irad's Avatar
 
Join Date: Nov 2013
Location: Switzerland East Part
Posts: 45
Hallo Yeti
Besten Dank für Deine Inputs.
Anbei noch ein Foto, vielleicht ist es auch ein Materialfehler.
Wollte nur meine Erfahrungen austauschen.
Attached Images
  
irad is offline   Reply With Quote
Old 2015-05-26, 08:12 PM   #47
AEV D.
4 Paletten!!!
 
AEV D.'s Avatar
 
Join Date: May 2008
Location: Heilbronn, BaWü, Germany
Age: 27
Posts: 10,168
So einen Ritz hab ich in meinem 24" Standard Mantel auch, da steckte allerdings eine beachtliche Scherbe drin, die die Luft auch nur langsam entweichen ließ.
Bin dann noch ein kleines Weilchen mit dem Ding gefahren: Schlauch geflickt, Mantel von innen auch mit einem eig. Schlauchflicken geflickt, Flicken auf Flicken und zugegebener Maßen recht wenig Luft haben da doch erstaunlich gut gehalten. Inzwischen ist der Ritz allerdings so groß, dass ich wirklich nen neuen Mantel brauche.
Aber des Mantelflicken merk ich mir als gute Alternative zu einem langen Fußmarsch (vorausgesetzt Flicken und Pumpe sind zur Hand).

Langer Rede kurzer Sinn: Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass da ne blöd liegende Scherbe oder anderer scharfer Gegenstand am Werk war.
__________________
"Akrobatisch Erarbeitetes Verkehrs Desaster" - Cyc

Last edited by AEV D.; 2015-05-26 at 08:14 PM.
AEV D. is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-06, 08:08 PM   #48
Andreas123
Unicyclist
 
Join Date: Apr 2014
Location: Cottbus & Berlin
Posts: 319
Fahrverhalten Wheel TA

Ich hab da mal eine Frage zum Fahrverhalten des Wheel TA. Ich bin erst ein paar hundert Meter mit diesem Reifen gefahren und weiss nicht ob das Fahrverhalten nun auf den Reifentyp oder auf seine Neuwertigkeit zurück zu führen ist. Auf jeden Fall habe ich das Gefühl auf eisiger Strecke unterwegs zu sein und zur Seite zu kippen. Teilweise so stark, dass ich vom Rad springen muss. Mit dem Nightrider von Nitram hatte icb dieses Verhalten nicht beobachtet. Es äußert sich auch nur auf Asphalt. Auf Schotter merke ich davon nichts.
Andreas123 is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-07, 10:13 AM   #49
Nightrider
All sizes
 
Join Date: Oct 2011
Location: Dortmund, Germany
Age: 59
Posts: 318
TA-Reifen

Ich bin mit dem Fahrverhalten des TA-Reifen sehr zufrieden. Nachdem ich hier gelesen habe, dass er auch mehr als 2,2 bar verträgt, fahre ich ihn immer leicht darüber (bei 76kg Gewicht). Du mußt berücksichtigen, dass viele Pumpen zu wenig Druck anzeigen. An der Tankstelle ist es recht genau.
__________________
Peter
Nightrider is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-08, 05:30 AM   #50
Andreas123
Unicyclist
 
Join Date: Apr 2014
Location: Cottbus & Berlin
Posts: 319
Zur Tankstelle muss ich noch. Ich habe den Druck nach dem Daumen-Zeigefingerprinzip ermittelt . Quietscht dein Reifen beim Aufsteigen oder bei Kurvenfahrten?
Andreas123 is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-08, 07:38 AM   #51
Nightrider
All sizes
 
Join Date: Oct 2011
Location: Dortmund, Germany
Age: 59
Posts: 318
Er hat noch nie gequischt. Verliert beim Stehen kaum Druck. So dass er immer auf mindestens 2,2 ist. Beim dem Druck läßt er sich nicht mit dem Daumen eindrücken. Liegt bestimmt am Druck.
__________________
Peter
Nightrider is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-17, 05:01 PM   #52
Andreas123
Unicyclist
 
Join Date: Apr 2014
Location: Cottbus & Berlin
Posts: 319
Kampf gegen den Nachtreiter

Nachdem ich ein Platten hatte, hab ich nicht nur den Schlauch, sondern gleich den ganzen Reifen gewechselt. Nun ist ein Nightrider auf der Felge. Dies bedarf mit den herkömmlichen Reifenheber zwei Personen und vollen Körpereinsatz. Leider habe ich mir dabei die Felge zerkratzt und den neuen Schlauch beschäftigt. Bilanz des Tages waren zwei verbogene Heber und zwei verbogene Buttermessergriffe aus Metall. Um dem Kampf vorzubeugen habe ich mir Motorradreifenheber bei ebay bestellt. Dazu noch ein Felgenschutz wie im Bild zu sehen. Damit war es ein Kinderspiel. Auf dem Bild sieht man eines der drei Motorradreifenheber, in der Mitte der noch intakte Fahrradreifenheber und rechts davon der Felgenschutz. Für die Berliner.. ihr könnt euch das Werkzeug bei mir gerne ausleihen wenn Bedarf besteht.
Attached Images
 
Andreas123 is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-18, 07:37 AM   #53
jogi
vegan rider
 
jogi's Avatar
 
Join Date: May 2007
Location: on board of my sailyacht, mostly hamburg
Posts: 3,747
seufz

...es geht auch ganz einfach ohne gewalt, nur mit der hand..
da ein draht reifen - wie der name vermuten lässt - nicht dehnbar ist gibt es genau drei möglichkeiten:
- du machst - mit gutem werkzeug - der reifen kaputt
- du machst - mit gutem werkzeug - die felge kaputt
- du machst es richtig, geht ganz leicht

hab ich auch schon mehrmals hier beschrieben...
__________________
bei tierquälern hört die toleranz auf.
wer elfenbein konsumiert tötet elefanten,
wer fleisch ißt quält und tötet
www.ridetriton.com
jogi is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-18, 08:01 AM   #54
hugo
currently not damaged
 
hugo's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: EU-Ger-Köln-Sürth
Age: 53
Posts: 7,929
Send a message via MSN to hugo
+1
__________________
Marcus | youtube | municycle.com
I ride for fun
hugo is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-18, 08:44 AM   #55
Eric aus Chemnitz
Landesvertreter Sachsen im EVD
 
Eric aus Chemnitz's Avatar
 
Join Date: Aug 2013
Location: Chemnitz, Sachsen
Age: 32
Posts: 2,464
Quote:
Originally Posted by jogi View Post
- du machst es richtig, geht ganz leicht

hab ich auch schon mehrmals hier beschrieben...
Jo, solange das Felgenbett dazu tief genug ist. Wie sieht es eigentlich mit den Felgen aus, bei denen das Felgenhorn nur sehr flach ist und die innen eben sind, wo also der Außendurchmesser der Felge in der Mitte auch nicht anders ist als am Rand?
__________________
Einradfahren in Sachsen:
einradsachsen.com
f/EinradSachsen
03.06.2018: Europamarathon
Eric aus Chemnitz is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-18, 10:42 AM   #56
Andreas123
Unicyclist
 
Join Date: Apr 2014
Location: Cottbus & Berlin
Posts: 319
Quote:
Originally Posted by jogi View Post
...es geht auch ganz einfach ohne gewalt, nur mit der hand..
da ein draht reifen - wie der name vermuten lässt - nicht dehnbar ist gibt es genau drei möglichkeiten:
- du machst - mit gutem werkzeug - der reifen kaputt
- du machst - mit gutem werkzeug - die felge kaputt
- du machst es richtig, geht ganz leicht

hab ich auch schon mehrmals hier beschrieben...
Leider konnte ich deine Beschreibung nicht finden. Nur ein post, in dem steht, dass du ein Video machen wolltest um zu zeigen dass es nur mit der hand geht. Ich kann mir das beim besten willen nicht vorstellen.
Andreas123 is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-18, 11:00 AM   #57
jogi
vegan rider
 
jogi's Avatar
 
Join Date: May 2007
Location: on board of my sailyacht, mostly hamburg
Posts: 3,747
Quote:
Originally Posted by Eric aus Chemnitz View Post
Jo, solange das Felgenbett dazu tief genug ist. Wie sieht es eigentlich mit den Felgen aus, bei denen das Felgenhorn nur sehr flach ist und die innen eben sind, wo also der Außendurchmesser der Felge in der Mitte auch nicht anders ist als am Rand?
beispiel?
entweder bekommst du kein mantel drauf oder er "zentriert" sich nicht auf der felge....
__________________
bei tierquälern hört die toleranz auf.
wer elfenbein konsumiert tötet elefanten,
wer fleisch ißt quält und tötet
www.ridetriton.com
jogi is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-18, 11:16 AM   #58
jogi
vegan rider
 
jogi's Avatar
 
Join Date: May 2007
Location: on board of my sailyacht, mostly hamburg
Posts: 3,747
Lightbulb

1. versuche mit einer hand an der stelle des ventils den mantel über das horn zu drücken.
achtung: es muss immer zug drauf sein, sonst rutscht der mantel den du
2. mit hand zwei (beim 36 ca. 20cm neben dem ventil anfangen) beginnst du den restlichen mantel (drahtring ) in die felgenmitte zu drücken. am besten mit den fingern innen am felgenhorn entlangfahren immer rundherum.
3 solange wiederholen bis der mantel "runterflutscht"

tipp: du kannst in hand 1 auch einen einfachen reifenheber nehmen und leicht drücken. wenn du mit der anderen hand den mantel nach innen schiebst wirst du merken wie du die reifenflanke ganz leicht über das felgenhorn bekommst...mit etwas übung klappt das ganz leicht.

viel spass
__________________
bei tierquälern hört die toleranz auf.
wer elfenbein konsumiert tötet elefanten,
wer fleisch ißt quält und tötet
www.ridetriton.com
jogi is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-18, 11:23 AM   #59
Andreas123
Unicyclist
 
Join Date: Apr 2014
Location: Cottbus & Berlin
Posts: 319
Danke.. ich versuch das gleich mal.
Andreas123 is offline   Reply With Quote
Old 2015-08-19, 07:39 AM   #60
hugo
currently not damaged
 
hugo's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: EU-Ger-Köln-Sürth
Age: 53
Posts: 7,929
Send a message via MSN to hugo
Quote:
Originally Posted by Andreas123 View Post
Leider konnte ich deine Beschreibung nicht finden. Nur ein post, in dem steht, dass du ein Video machen wolltest um zu zeigen dass es nur mit der hand geht. Ich kann mir das beim besten willen nicht vorstellen.
Der Jogi hat vielleicht kein Video gemacht, aber ich.

https://www.youtube.com/watch?v=beQ13i65kCc

Das muss auch schon igendwo in den Thread hier sein. Und ja, das mache ich beim 36er genauso.
__________________
Marcus | youtube | municycle.com
I ride for fun
hugo is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
36er, alles, rund, um´s


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Best 36er to "accessorize." Dartmech General Unicycling Discussions 13 2012-05-16 10:11 PM
I got a 36er! But how I can install "Shadow handle" to it? Kartochitatel General Unicycling Discussions 4 2010-09-03 05:41 PM
Video: "Uni Geezer's 36er Mounting tutorial" (supplement) MuniAddict General Unicycling Discussions 6 2009-09-03 03:08 AM
UniGeezer: "1936" (Trials & 36er) MuniAddict Unicycling Videos 21 2008-06-13 04:51 PM


All times are GMT. The time now is 05:52 AM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2015, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2001-2016 Gilby
Page generated in 0.10690 seconds with 11 queries