Unicyclist Community

Go Back   Unicyclist Community > In Your Language > Deutsches Einradforum

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 2016-06-15, 09:47 AM   #1
joerg
Jörg
 
joerg's Avatar
 
Join Date: Feb 2016
Location: Osnabrück, Germany
Age: 32
Posts: 11
Send a message via ICQ to joerg Send a message via Skype™ to joerg
36" - welches?

Hallo Leute,

fahre derzeit ein 27.5" Q-Axle Disc MUni und würde mir gerne noch ein 36er zulegen, damit ich mal etwas zügigere (Straßen-)Touren evtl. mit Freunden auf Fahrrädern machen kann.

http://www.einradladen.com/webshop/7...lm-Einrad-2015
http://www.einradladen.com/webshop/7...le-Disc-Einrad

Das wären so meine Favoriten. Das Einrad sollte schon etwas hochwertiger sein und die Bremse ist auf jeden Fall Pflicht (schon beim 27.5" nutze ich sie öfter).

Ich frage mich: Ist das KH so viel besser, dass es die ~150 Euro mehr wirklich wert ist?
Ich würde gerne mit einer T-Bar fahren um das Gewicht etwas besser zu verteilen - denn beim MUni schmerzt es schon ziemlich nach 4-5h auf dem Ding wegen der hohen Druckbelastung vorne am Sattel. Bekomme ich an das QX 36er ohne weiteres eine T-Bar? Scheints ja nur von KH zu geben...

Habt ihr generell noch Tipps gegen die Schmerzen im Schritt? Bringen da richtig hochwertige Radlerhosen mit guter Polsterung was (hab derzeit irgendeine billige)?
Oder muss ich was an meiner Haltung ändern? Oder macht es Sinn, die Sattelhöhe zu verstellen?

Danke

Jörg
joerg is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-15, 10:15 AM   #2
Eric aus Chemnitz
Landesvertreter Sachsen im EVD
 
Eric aus Chemnitz's Avatar
 
Join Date: Aug 2013
Location: Chemnitz, Sachsen
Age: 32
Posts: 2,500
Ob sich die 150,-€ mehr wirklich lohnen ist schwer zu sagen. An den Sattel der beim QX dran ist, bekommst du keinen T-Bar, aber den würde ich an deiner Stelle eh gegen einen QX Eleven Sattel tauschen, wo dann auch wieder ein T-Bar ranpasst. Das KH hat den Zero Sattel, der ist eben Geschmackssache.

Ansonsten unterscheiden sie sich noch im Reifen, der Nightrider hat mehr Profil und verträgt mehr Druck.

Das QX ist leichter.

Wenn ich wählen müsste, würde ich das QX nehmen, den Sattel gegen einen QX Eleven tauschen, den Reifen tauschen und T-Bar anbauen.
__________________
Einradfahren in Sachsen:
einradsachsen.com
f/EinradSachsen
02.06.2019: Europamarathon
Eric aus Chemnitz is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-15, 11:18 AM   #3
kunstrasen
Unicyclist
 
Join Date: Feb 2015
Location: Jüchen, Germany
Age: 49
Posts: 229
Moin,

kann nichts zu den 36´ern sagen da ich keines besitze. Bzgl. Sattel würde ich empfehlen mal mit der Sattelneigung zu experimentieren. Habe (für mich) am 27.5er Muni festgestellt, dass es deutlich bequemer ist wenn der Sattel vorne höher ist. Sieht optisch unbequem aus. Allerdings rutscht man beim fahren nicht in die Mitte des Sattels und sitzt dan auf dem Damm. Bei vorne hohem Sattel sitzt man eher auf dem breiteren hintern Teil des Sattels und vor allem eher auf den Sitzhöckern. So sitzt man im Prinzip auch auf allen modernen Fahrradsätteln.
kunstrasen is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-15, 12:52 PM   #4
joerg
Jörg
 
joerg's Avatar
 
Join Date: Feb 2016
Location: Osnabrück, Germany
Age: 32
Posts: 11
Send a message via ICQ to joerg Send a message via Skype™ to joerg
Hallo,

danke für eure schnellen Antworten.
Das mit dem Sattel hatte ich gar nicht gesehen. Ich bin bei dem Preis irgendwie davon ausgegangen, dass das ein QX eleven ist, hab ich beim QX Muni ja auch...
Aber anscheinend ist das eher so ein Sattel, den ich auch an meinem ersten Übungseinrad habe (Qu-Ax Luxus 20")...

Hmm, der Eleven kostet 45 Euro, ein Nightrider 100 Euro. Dann kostet es am Ende fast das gleiche wie das KH (sind ja doch sogar 180 Euro Unterschied, wie ich gerade sehe).

Das macht es natürlich auch nicht gerade einfacher.....

Jörg
joerg is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-15, 12:58 PM   #5
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 48
Posts: 7,433
Als dritte Option würde ich gerne noch das Qu-Ax QX in die Diskussion werfen. Ich halte das für ein ziemlich gutes Einrad und es ist nochmal 150 Euro billiger als das Q-axle. Allerdings würde ich auch hier Sattel und Reifen austauschen. Und dir muß bewußt sein, daß es nicht schlumpfkompatibel ist.

Quaxle hat für mich das Problem der proprietären Nabe auf die nur genau eine Kurbelsorte paßt.

Ich persönlich würde das KH nehmen, falls das Einrad eine Schlumpfnabe bekommen soll und sonst das QX.

Noch ein Hinweis: bei Qu-Ax gibt es Qualitätsprobleme mit den Bremsen, siehe hier. Für welche Einräder und Chargen das zutrifft, kann ich dir nicht beantworten.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-15, 02:02 PM   #6
joerg
Jörg
 
joerg's Avatar
 
Join Date: Feb 2016
Location: Osnabrück, Germany
Age: 32
Posts: 11
Send a message via ICQ to joerg Send a message via Skype™ to joerg
Ja, ein bisschen tendiere ich ohnehin zu KH und das sind nochmal sehr gute Argumente.
Falls ich irgendwann merke, dass ich von dem "Bremsenproblem" betroffen bin, reicht es ja, wenn ich das an einem Rad habe.
Der Punkt mit der Schlumpf ist natürlich auch sowas - will ich natürlich haben, ist mir aber im Moment einfach zu viel Geld. Auch, wenn der Preis wahrscheinlich fair ist, weil das ja absolut keine billig herstellbare Massenware ist.
Bei dem KH könnte man die dann nachrüsten - aber will man die wirklich an einem 36er haben? Man hätte dann ja einen Schnellfahrgang und einen Sehr-Schnellfahrgang....macht doch mehr Sinn an einem kleineren Rad, oder?

Jörg
joerg is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-15, 02:23 PM   #7
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 48
Posts: 7,433
Ich habe sowohl 36" als auch 29" geschlumpft (übrigens beides KH) und nutze bei beiden den großen Gang intensiv. Es ist allerdings wahr, daß der Streckenanteil, den ich mit dem 36er im großen Gang fahren deutlich geringer ist als beim 29er. Wenn ich mich in Bezug auf Schlumpf für eine dieser beiden Radgrößen entscheiden müßte, würde ich die Schaltung ganz klar ins 29er stecken.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-15, 02:46 PM   #8
Eric aus Chemnitz
Landesvertreter Sachsen im EVD
 
Eric aus Chemnitz's Avatar
 
Join Date: Aug 2013
Location: Chemnitz, Sachsen
Age: 32
Posts: 2,500
Quote:
Originally Posted by Yeti View Post
Und dir muß bewußt sein, daß es nicht schlumpfkompatibel ist.
... aber Schlumpfkompatibel gemacht werden kann
__________________
Einradfahren in Sachsen:
einradsachsen.com
f/EinradSachsen
02.06.2019: Europamarathon
Eric aus Chemnitz is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-15, 02:55 PM   #9
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 48
Posts: 7,433
Quote:
Originally Posted by Eric aus Chemnitz View Post
Es geht nicht nur um die Gabel. Angesichts eines Laufrads mit 48 Speichen mußt du schon ziemlich viel austauschen oder zurechtbasteln, um da eine Schlumpfnabe rein zu bekommen.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-15, 06:32 PM   #10
unikum
Einrad- Dampfwalze
 
unikum's Avatar
 
Join Date: Nov 2002
Location: Zuben, Switzerland
Age: 49
Posts: 842
Send a message via Skype™ to unikum
Q- Axle 36"

Ich würde an Deiner Stelle ein Q- Axle 36" nehmen. Leicht und ein Super Preis Leistungsverhältnis.


Frag den Händler Deines Vertrauens ob er gegen Berechnung des Differenzpreises ein Upgrade zum QX Eleven- Sattel macht.

Evt. lohnt sich ein Wechsel der Sattelstütze. ich finde die neigbare Kris Holm Stütze gut. Da kannst Du Dir die Neigung stufenlos genau so einstellen wie Du es brauchst - ohne, dass sich der Sattel horizontal verschiebt.
__________________
Fährt seit 1981 Einrad..26 Zoll ist meine bevorzugte Radgrösse.

Mein Lieblingssetup:

QX Eleven- Sattel, QX26" Gabel, KH26 - Felge, Vee Tire T- Fatty 26x 3.0 Reifen

Einradshop Schweiz
Rasiershop
Schwimmbojen
unikum is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-15, 07:38 PM   #11
Eric aus Chemnitz
Landesvertreter Sachsen im EVD
 
Eric aus Chemnitz's Avatar
 
Join Date: Aug 2013
Location: Chemnitz, Sachsen
Age: 32
Posts: 2,500
Quote:
Originally Posted by Yeti View Post
Es geht nicht nur um die Gabel. Angesichts eines Laufrads mit 48 Speichen mußt du schon ziemlich viel austauschen oder zurechtbasteln, um da eine Schlumpfnabe rein zu bekommen.
Die Q-axle Naben und Felgen sind alle 36 Loch.
__________________
Einradfahren in Sachsen:
einradsachsen.com
f/EinradSachsen
02.06.2019: Europamarathon
Eric aus Chemnitz is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-15, 07:49 PM   #12
zack28
Unicyclist
 
Join Date: Aug 2013
Posts: 246
Quote:
Originally Posted by unikum View Post
Ich würde an Deiner Stelle ein Q- Axle 36" nehmen. Leicht und ein Super Preis Leistungsverhältnis.
Frag den Händler Deines Vertrauens ob er gegen Berechnung des Differenzpreises ein Upgrade zum QX Eleven- Sattel macht.
Bei obigem link zum Q-axle disc ist schon der QX Eleven drauf.
zack28 is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-15, 08:05 PM   #13
unikum
Einrad- Dampfwalze
 
unikum's Avatar
 
Join Date: Nov 2002
Location: Zuben, Switzerland
Age: 49
Posts: 842
Send a message via Skype™ to unikum
Umso besser ein weiterer Vorteil

Mir ist das entfallen , dass da ja umgestellt wurde. Am Anfang war ja noch der Cross- Sattel drauf.
__________________
Fährt seit 1981 Einrad..26 Zoll ist meine bevorzugte Radgrösse.

Mein Lieblingssetup:

QX Eleven- Sattel, QX26" Gabel, KH26 - Felge, Vee Tire T- Fatty 26x 3.0 Reifen

Einradshop Schweiz
Rasiershop
Schwimmbojen
unikum is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-16, 04:39 PM   #14
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 48
Posts: 7,433
Quote:
Originally Posted by Eric aus Chemnitz View Post
Die Q-axle Naben und Felgen sind alle 36 Loch.
So isses. Meine Aussage bezog sich aber auf das QX. Und das hat 48 Speichen.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2016-06-17, 09:58 AM   #15
enaddi
"Durchgeknallte Einradbraut"
 
enaddi's Avatar
 
Join Date: Jul 2007
Location: Hamburg
Age: 28
Posts: 2,689
Send a message via ICQ to enaddi Send a message via MSN to enaddi
Wenn du nicht planst auf ein Schlumpf umzurüsten bin ich für das QX Rad mit Nightrider Upgrade. Quaxle gefällt mir aufgrund seiner Inkompatibilität zu anderen Kurbeln/Naben nicht. Beim KH stört mich die zu sehr flexende Gabel. Schon bei leichten Steigungen und nicht gerade hohem Gewicht kommt es bei mir vor, dass die Bremse an der Felge schleift. Meiner Meinung nach ist das QX ein solides bewährtes Modell mit unschlagbarem Preis Leistungs Verhältnis.
enaddi is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
welches


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
36" inner tube stem too big for valve hole of quax 36" rim onewheeldave General Unicycling Discussions 9 2015-07-17 12:50 AM
36" Nimbus Titan/ UDC Titan 36" unicycle review anyone? 2pie3 Unicycle Product Reviews 3 2015-04-09 12:58 AM
36 vs. 48 hole rim of a 36" wheel. zeus661 General Unicycling Discussions 3 2012-02-13 05:22 AM
how to start riding a 36" and other 36" ??? mountain shooter General Unicycling Discussions 5 2011-09-05 11:41 PM
20" Trial, wenn ja welches? Hyperactiveman Deutsches Einradforum 2 2005-04-28 03:10 PM


All times are GMT. The time now is 12:34 AM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2015, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2001-2016 Gilby
Page generated in 1.29461 seconds with 10 queries