Unicyclist Community

Go Back   Unicyclist Community > In Your Language > Deutsches Einradforum

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 2019-06-02, 12:42 PM   #1
MamaOhneRad
Lonely rider
 
Join Date: Dec 2018
Age: 41
Posts: 22
Pedale

Hallo ihr Lieben,
Ich war schon lange nicht mehr hier. Seither habe ich mir doch noch ein schönes neues Markenrad in weiss gekauft :-)
Nichtsdestotrotz möchte ich mein altes Rad reparieren. Die Verbindung zwischen Kurbel und Pedal war kaputt. Ein Freund hat mir die Stelle geschweißt. Leider laufende Pedale nicht mehr rund. Kurbeln habe ich neue organisiert.
Frage: Kann ich Fahrradkurbeln für das Einrad verwenden? Wir haben jede Menge Fahrradgeschäfte, die aber nicht an Einrad Zubehör kommen. Kann ich die nehmen?
Liebe Grüße
MamaOhneRad is offline   Reply With Quote
Old 2019-06-02, 01:07 PM   #2
Fairlight
Municyclist
 
Join Date: Apr 2003
Location: 74847 Obrigheim
Age: 42
Posts: 89
Hi,

Fahrradkurbeln sind meist zu lang. Außerdem bräuchtest du zwei linke, da an der rechten beim Fahrrad das Kettenblatt befestigt ist.

Da kannst du besser passende Einradkurbeln bestellen.

Vierkantkurbeln kosten ja nicht viel.

Gruß,

Sven

Bezugsquellen z.b. Einradfuchs, Municycle.com, Ajata...
Fairlight is offline   Reply With Quote
Old 2019-06-02, 04:42 PM   #3
MamaOhneRad
Lonely rider
 
Join Date: Dec 2018
Age: 41
Posts: 22
Danke für die Antwort, aber Kurbeln habe ich schon!

Richtige, für Einräder!

Mir geht es um Pedale!

:-)
MamaOhneRad is offline   Reply With Quote
Old 2019-06-02, 04:53 PM   #4
finnspin
one wheeled cycling
 
finnspin's Avatar
 
Join Date: Nov 2008
Location: Lüneburg,Germany
Posts: 728
Die Verwirrung liegt wohl an:
Quote:
Kann ich Fahrradkurbeln für das Einrad verwenden?


Ja, du kannst Fahrradpedale verwenden. "Einradpedale" sind auch nur Fahrradpedale, auf die ein Einradhersteller sein Logo gedruckt hat.
__________________
In the beginning the Universe was created. This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move. -Douglas Adams.
finnspin is offline   Reply With Quote
Old 2019-06-02, 06:46 PM   #5
MamaOhneRad
Lonely rider
 
Join Date: Dec 2018
Age: 41
Posts: 22
Prima! Dann muss ich keine extra bestellen!

Gibt es eine wichtige Besonderheit, auf die ich achten sollte?

-Klar, gute Griffigkeit. Oder?
-Gute Drehbarkeit. :-)
MamaOhneRad is offline   Reply With Quote
Old 2019-06-02, 07:40 PM   #6
finnspin
one wheeled cycling
 
finnspin's Avatar
 
Join Date: Nov 2008
Location: Lüneburg,Germany
Posts: 728
Quote:
Klar, gute Griffigkeit. Oder?
Ein klares Jein von mir. Für manches will man guten Grip, für anderes nicht. Auf meinem Muni habe ich griffige Platform Pedale, um nicht abzurutschen, egal in welchem Wetter.

Auf dem Freestyle und Flatland Rädern will ich nicht zu viel Grip haben, weil ich da immer wieder Tricks mache bei den Fuß von der Pedale nimmt, und wieder drauf stellt. Da ist es mir wichtiger schnell den Fuß auf der Pedale zurechtrücken zu können.



Quote:
Gute Drehbarkeit.
Wird überbewertet. Also ja klar, sollte sich wenn man sie anstößt schon 2 Umdrehungen drehen können. Nennenswert Energie verliert man aber mit schlechter drehenden Pedalen nicht. "Gut drehend" ist leider auch nicht ein 100%-iges Kennzeichen von Lagerqualität, manche Pedale drehen sich zu Anfang gut, aber nach ein paar 100 km sind die Lager abgenutzt.

Andere Kriterien:

Plastik <-> Metall
Wenn du in Hallen fährst, dann ist meist nur Plastik erlaubt.
Pedale ohne Metallpins hinterlassen weniger Spuren in Schienbein und Wade.

Metallpedale sind meist haltbarer, und man findet sie mit wirklich guten Lagern.
__________________
In the beginning the Universe was created. This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move. -Douglas Adams.
finnspin is offline   Reply With Quote
Old 2019-06-03, 08:07 AM   #7
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 48
Posts: 7,453
Quote:
Originally Posted by Fairlight View Post
Fahrradkurbeln sind meist zu lang. Außerdem bräuchtest du zwei linke, da an der rechten beim Fahrrad das Kettenblatt befestigt ist.
Das Thema ist ja schon durch. Aber ich wollte darauf aufmerksam machen, daß 2 linke Fahrradkurbeln definitiv ungeeignet sind. Nämlich weil linke Pedale ein Linksgewinde haben, rechte ein Rechtsgewinde. D.h. du kannst ein rechtes Pedal nicht in eine linke Kurbel schrauben. Und wenn du mit 2 lnken Pedalen fährst, wird sich das Pedal auf der rechten Seite sehr schnell lockern und letztendlich abfallen.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2019-06-03, 10:52 AM   #8
Fairlight
Municyclist
 
Join Date: Apr 2003
Location: 74847 Obrigheim
Age: 42
Posts: 89
Stimmt.

Ich habe das schon mal an einem 24er Muni gemacht.

Die rechte Pedale habe ich mit "Lager-Endfest" eingeklebt. Hat viele Jahre völlig problemlos funktioniert.

Jedoch waren die Kurbeln 175mm lang, was bergauf gut war, aber in allen anderen Situationen wenig zufriedenstellend.

Ich habe damals damit gelebt, weil ich keinen Vergleich hatte.

Bezugsquellen für "echte" Einradkurbeln kannte ich damals nicht. Ist schon lange her. Heute würde ich das wie gesagt nicht mehr machen.
Fairlight is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
pedale


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Pedale Andreas123 Deutsches Einradforum 10 2014-08-19 06:25 AM
Pedale Cyc Deutsches Einradforum 46 2013-05-27 06:38 PM
pedale 1radler Deutsches Einradforum 55 2008-08-22 09:00 AM
Pedale Bela_B Deutsches Einradforum 9 2006-07-22 09:49 AM
Sattel und Pedale Sokudus Deutsches Einradforum 11 2003-05-06 05:39 PM


All times are GMT. The time now is 11:56 PM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2015, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2001-2016 Gilby
Page generated in 0.36351 seconds with 12 queries