Unicyclist Community

Go Back   Unicyclist Community > In Your Language > Deutsches Einradforum

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 2009-12-23, 11:12 AM   #1
digger
...strugglin' IV balance...
 
digger's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,444
Exclamation Muni-Trans-Europe

Ah, der Titel is beknackt aber egal.

Hallo Gemeinde,
es wäre doch mal ein schönes Forums-Projekt, wenn wir versuchen würden eine möglichst lange, zusammenhängende Muniroute durch den "Lebensraum der Forumsteilnehmer*" zu finden.
(Schweiz, Östereich, Lichtenstein, Nederlands, Deutschland ...)

Die Route würde sich aus den Teilstücken zusammensetzen, die von den einzelnen Teilnehmern vorgeschlagen werden.

In Gegenden wie hier bei uns* bedeutet das natürlich ordentlich "Pfadfinder Arbeit" um an Trails von jemand anders an zu schliessen.
(*Stammen - der Nabel der Welt grüßt Jockel)
Aber es wäre ja auch ein Langzeit Projekt. Und für die Muni- und XC-Welt ungefähr so bedeutsam, wie der Bau der Eisenbahn durch die neue Welt vor ... na, lange her halt.

So, jetzt Ihr..
__________________

- aintnothintoitbuttodoit -

Last edited by digger; 2009-12-23 at 11:14 AM.
digger is offline   Reply With Quote
Old 2009-12-23, 11:31 AM   #2
jogi
vegan rider
 
jogi's Avatar
 
Join Date: May 2007
Location: on board of my sailyacht, mostly hamburg
Posts: 3,760
gute idee

von nord nach süd
von ost nach west
im kreis?
schlangenartig
knotenförmig
baumartig mit anbindungsästen

ich bin für süd nach nord (oder umgekehrt) mit seitenästen oder achsen...

jogi
__________________
bei tierquälern hört die toleranz auf.
wer elfenbein konsumiert tötet elefanten,
wer fleisch ißt quält und tötet
www.ridetriton.com
jogi is offline   Reply With Quote
Old 2009-12-23, 11:44 AM   #3
digger
...strugglin' IV balance...
 
digger's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,444
Es geht nicht um die Durchquerung. Der Verlauf ergibt sich natürlich aus den Teilstücken und deren Richtung.
__________________

- aintnothintoitbuttodoit -
digger is offline   Reply With Quote
Old 2009-12-23, 11:56 AM   #4
digger
...strugglin' IV balance...
 
digger's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,444
Klar könnte man Nord/Süd als Hauptrichtung ansetzen.
Wenn ich da an die Karte von http://www.1radfahrer.de denke würde es wohl zwangsläufig ein verästelter Baum werden.
Die ersten Routen würden z.B. in HH zusammenlaufen und dann rein in den Harz. Danach nach Berlin oder besser Hannover und die Weser runter (da sind ja doch einige) ... uhm, schwer zusagen was am Ende, wenn es denn eins gibt, dabei raus kommen würde. Aber spannend wärs!
__________________

- aintnothintoitbuttodoit -

Last edited by digger; 2009-12-23 at 11:57 AM.
digger is offline   Reply With Quote
Old 2009-12-23, 12:07 PM   #5
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 49
Posts: 7,480
Schaffen wir es, das Traveling Salesman Problem für alle bei www.1radfahrer.de eingetragenen Einradfahrer zu lösen? Und das noch mit sinnvoll per Einrad fahrbaren Routen (muß nicht unbedingt alles Muni sein)?
Falls ja, suche ich hiermit Mitfahrer, die diese Route dann abfahren.
Bevor ich hier den Mund allzu voll nehme: gnomerider, kannst du mir mal die Koordinaten der einzelnen Einträge geben? Ich würde das gerne mal durch einen TSP Algorithmus schieben um zu schauen, wie lang die Strecke ungefähr wird.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is online now   Reply With Quote
Old 2009-12-23, 12:23 PM   #6
digger
...strugglin' IV balance...
 
digger's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,444
Das Abfahren der Route (oder von Teilen) wäre dann ein neues Event
__________________

- aintnothintoitbuttodoit -
digger is offline   Reply With Quote
Old 2009-12-23, 01:16 PM   #7
hugo
currently not damaged
 
hugo's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: EU-Ger-Köln-Sürth
Age: 54
Posts: 7,929
Send a message via MSN to hugo
Wir könnten eher ein Netz von Muni- und Langstreckenrouten entwickeln. So wie wein Straßennetz. In dem Netz kann man dann belibeige Touren planen. Mir käme es vor allem auf Kreuzungsfreiheit mit Straßen an, sodaß man im Idealfall nie absteigen muß.
__________________
Marcus | youtube | municycle.com
I ride for fun

Last edited by hugo; 2009-12-23 at 01:17 PM.
hugo is offline   Reply With Quote
Old 2009-12-23, 02:42 PM   #8
chris216
bergeliebender Flachlandfahrer
 
chris216's Avatar
 
Join Date: Mar 2008
Location: Berlin
Age: 55
Posts: 2,258
Super Idee. Erstaunlich was die laue Winterzeit so an Ideen hervorbringt .

Ich hätte da aus dem Stehgreif 3 bis 5 Strecken in, um, durch und von Berlin weg. Ein paar weitere an der Ostseeküste in Zingst. Diese jeweils mit Trackaufzeichnung.
Weitere spontane Ideen: Elbtalradweg, Ruhrtalradweg.
Meiner Meinung nach wäre die Beschränkung auf "Munistrecken" eine zu große Hürde für die Chance einer Verknüpfung. Aber es kann ja auch Zwischenetappen auf Radwegen geben, die dann bei Bedarf durch Muniumfahrungen ausgebaut werden können. Hier ist das Sammelsurium an Karten vom ADFC sicher hilfreich.
Dann bräuchten wir noch einen Projektkoordinator, der sich mit der Trackverknüpfung nicht allzu schwer tut.
__________________
...Mut-Kondition-Kraft...
chris216 is offline   Reply With Quote
Old 2009-12-23, 03:27 PM   #9
turtle
Seniorenklasse!
 
turtle's Avatar
 
Join Date: Dec 2005
Location: liechtenstein
Age: 46
Posts: 2,803
die idee ist nicht schlecht.

jedenfalls gäbe es da schon ein projekt, z.b. die via alpina (bewegt sich dann natürlich nicht mehr den forumsteilnehmer entlang), aber sowas fände ich richtig toll...

jedenfalls könnte ich routen von voralberg bis zum Gardasee (über Liechtenstin, Schweiz, Italien) beisteuern...
__________________
If everything's under control, you're going too slow

I trust in those:

Triton

Mountainuni Brake System

Schlumpf
turtle is offline   Reply With Quote
Old 2009-12-23, 08:01 PM   #10
Charly.Oldie
monovelocipedist
 
Charly.Oldie's Avatar
 
Join Date: Feb 2008
Location: Salzburg
Age: 61
Posts: 2,029
Am ehesten passt eine Schlangenlinie:
Attached Images
 
__________________
Charly
(Ambitionierter, älterer, alterstarrsinniger Einradler)

My Homepage <weird translation by GOOGLE>

traffic rules are just an option
DIGGER: Einradfahren kann man nich kaufen - muss man lernen
Charly.Oldie is offline   Reply With Quote
Old 2009-12-23, 08:16 PM   #11
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 49
Posts: 7,480
Da sind die Wiener und die Rostocker dann aber sicher ganz schön traurig.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is online now   Reply With Quote
Old 2009-12-24, 09:27 AM   #12
digger
...strugglin' IV balance...
 
digger's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,444
Hugos Hinweis ist Priorotät # 1. Es sollte möglichst ohne öffentliche Strassen gehen. Neben Autos rum zu zuckeln ist in jeder Hinsicht suboptimal.

Und Chris216 stimme ich zu mit den MUNI Touren. Es muss nicht der Schwerpunkt auf kniffeligen SingleTrails liegen - eher XC. Also Forstwege, Feldwege, gut zu fahrende Trails etc. Im Detail kann man ja die knackigen Trails mit angeben.

Und es wäre gut, wenn man alle 30-50km eine Unterkunft hätte. Ich hab keine Ahnung was die Marathon-Fraktion so für Srecken fährt. Ich bin nach 35km
nonstop bedient.
__________________

- aintnothintoitbuttodoit -
digger is offline   Reply With Quote
Old 2009-12-24, 09:48 AM   #13
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 49
Posts: 7,480
Quote:
Originally Posted by digger View Post
Und es wäre gut, wenn man alle 30-50km eine Unterkunft hätte. Ich hab keine Ahnung was die Marathon-Fraktion so für Srecken fährt. Ich bin nach 35km nonstop bedient.
Wer sich die Kante geben will, kann ja 2 solche Etappenam Stück machen.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is online now   Reply With Quote
Old 2009-12-24, 09:57 AM   #14
digger
...strugglin' IV balance...
 
digger's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,444
..is ja ein freies Land
__________________

- aintnothintoitbuttodoit -
digger is offline   Reply With Quote
Old 2009-12-24, 10:02 AM   #15
digger
...strugglin' IV balance...
 
digger's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,444
Das schöne finde ich, dass man eben nicht nur sagt, "ich kenn hier nen guten Kringel um die alte Eiche", sondern dass man sich mit anderen absprechen muss, bis wo man Strecken ausprobieren kann, wo jemand anders übernimmt usw.
__________________

- aintnothintoitbuttodoit -
digger is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
munitranseurope


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
[Europe] 24" QU-AX Muni for Sale ivan Trading Post 14 2008-07-15 01:29 PM
Europe spazdude222 Just Conversation & Introduce Yourself 32 2007-12-12 08:46 PM
Im Going To Europe!!!!!!!!!!!! habbywall Just Conversation & Introduce Yourself 29 2006-06-19 04:30 PM
Uni-Spotting: Crosstraining Austrian Skier On Trans-World Sport GILD General Unicycling Discussions 0 2006-02-01 09:42 AM
24" Nimbus Muni cheaper in US than Europe onefiftyfour General Unicycling Discussions 1 2004-05-13 04:49 PM


All times are GMT. The time now is 09:02 AM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2015, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2001-2019 Gilby
Page generated in 0.10950 seconds with 12 queries