Unicyclist Community

Go Back   Unicyclist Community > In Your Language > Deutsches Einradforum

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rating: Thread Rating: 6 votes, 5.00 average. Display Modes
Old 2009-03-01, 11:52 PM   #181
monopa
Unicyclist
 
monopa's Avatar
 
Join Date: Jul 2007
Age: 54
Posts: 190
Quote:
Originally Posted by monopa View Post
Genau, die Kurbeln sollten nur nicht länger sein als der Durchmesser deines Rades, das macht sonst beim Fahren so komische Geräusche .....
OK, OK, es ist sogar schon so, dass die Kurbeln nicht mal länger als der Radius deines Rades sein sollten ....
monopa is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-02, 06:40 AM   #182
chris216
bergeliebender Flachlandfahrer
 
chris216's Avatar
 
Join Date: Mar 2008
Location: Berlin
Age: 53
Posts: 2,258
114mm

Meine persönliche Empfehlung:
keine halben Sachen und quäle Dich mit den 114mm Kurbeln. Ab jetzt üben, üben, üben.
Da der höchste "Berg" in Düsseldorf die Brücke ist, wird Dir die kleine Übersetzung bezüglich Geschwindigkeit sehr hilfreich sein. Aber vielleicht bist Du ja auch mit den 125igern schnell genug.

Sport frei (Zitat: Jockel)
__________________
...Mut-Kondition-Kraft...
chris216 is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-02, 07:57 AM   #183
hugo
currently not damaged
 
hugo's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: EU-Ger-Köln-Sürth
Age: 53
Posts: 7,927
Send a message via MSN to hugo
Quote:
Originally Posted by chris216 View Post
Aber vielleicht bist Du ja auch mit den 125igern schnell genug.
Bei mir persönlich kann ich momentan (noch?) keinen Geschwindigkeitsunterschied zwischen den 125ern und den 114ern feststellen. Das mag auch daran liegen, daß bei meiner Körpergröße (193 cm) die 125er auch sehr bequem sind. Außerdem habe ich immernoch den 29" Reifen drauf. Vielleicht steige ich wieder auf 114 mm um, wenn ich den 28" Schwalbe montiert habe.

Ich habe bei den 114ern das Problem, daß ich mehr Kraft darauf verwenden muß, nicht nach vorn zu kippen (bei Bodenwellen etc) und daß ich den freien Aufstieg kaum hin bekomme. Inzwischen habe ich auf dem 29" Rad 600 km runtergespult, aber der Aufstieg ist eine Katastrophe

Ich würde für den Marathon empfehlen, nicht mit Gewalt die kürzeste Kurbel zu nehmen, sondern die, mit der man sich wohlfühlt (und 42 km auch durchhalten kann).
__________________
Marcus | youtube | municycle.com
I ride for fun

Last edited by hugo; 2009-03-02 at 07:58 AM.
hugo is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-02, 09:00 AM   #184
Hardi
Unicyclist
 
Hardi's Avatar
 
Join Date: Oct 2008
Location: Bonn / Leinefelde (Thüringen)
Age: 62
Posts: 232
114 oder 125 Kurbel

Danke, Danke,
in Anbetracht der Zeit werde ich wohl 125 und 114iger Kurbeln bestellen und ausprobieren müssen (114 ISIS habe ich allerdings in dem bei Shop bei municycle noch garnicht gesehen). Mein Problem ist auch immer noch das Aufsteigen. Ich dachte eigentlich, dass das mit kürzeren Kurbeln dann besser klappt. Das scheit ja wohl nicht so zu sein.
Nochmal danke für die vielen Tipps
Gruß Hardi
Hardi is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-02, 09:08 AM   #185
hugo
currently not damaged
 
hugo's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: EU-Ger-Köln-Sürth
Age: 53
Posts: 7,927
Send a message via MSN to hugo
Quote:
Originally Posted by Hardi View Post
114 ISIS habe ich allerdings in dem bei Shop bei municycle noch garnicht gesehen
114 mm ISIS Alu Passen perfekt
__________________
Marcus | youtube | municycle.com
I ride for fun
hugo is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-02, 09:54 AM   #186
chris216
bergeliebender Flachlandfahrer
 
chris216's Avatar
 
Join Date: Mar 2008
Location: Berlin
Age: 53
Posts: 2,258
Quote:
Originally Posted by hugo View Post
...und daß ich den freien Aufstieg kaum hin bekomme...
...aber der Aufstieg ist eine Katastrophe

Ich würde für den Marathon empfehlen, nicht mit Gewalt die kürzeste Kurbel zu nehmen, sondern die, mit der man sich wohlfühlt (und 42 km auch durchhalten kann).
Versuche mal den Rolling-Mount. Habe zunächst nicht gedacht, dass es klappt. Wurde dann aber zu meinem Lieblingsaufstieg (Danke Uli). Du hast dann eben schon etwas Schwung beim Losfahren. Dies war übrigens einer wenigen Highlights in den letzten Monaten.

Zu den Kurbelnlängen: Ich habe selbst bei der 114iger noch dass Gefühl ich trete mir einen Wolf, aber es stimmt schon das Handling wird ziemlich schwierig. Aber wir müssen ja hoffendlich nicht Slalomfahren in Düsseldorf.
__________________
...Mut-Kondition-Kraft...
chris216 is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-02, 07:32 PM   #187
TJHornung
einradfuchs.de
 
TJHornung's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: Lübeck, Germany
Age: 41
Posts: 453
Hurra bin wieder gesund. Am WE sogar mal 6km gefahren. Ok das klingt nicht viel aber ich war glücklich überhaupt wieder die Kraft zu haben auf das neue Einrad zu steigen.

Quote:
Originally Posted by chris216 View Post
Versuche mal den Rolling-Mount. Habe zunächst nicht gedacht, dass es klappt. Wurde dann aber zu meinem Lieblingsaufstieg (Danke Uli). Du hast dann eben schon etwas Schwung beim Losfahren. Dies war übrigens einer wenigen Highlights in den letzten Monaten.

Zu den Kurbelnlängen: Ich habe selbst bei der 114iger noch dass Gefühl ich trete mir einen Wolf, aber es stimmt schon das Handling wird ziemlich schwierig. Aber wir müssen ja hoffendlich nicht Slalomfahren in Düsseldorf.
Zum Thema Aufstieg: Ich mache mich hier gerade auch zum Affen indem ich den Rolling-Mount auf mein neues 36" versuche mit einer Erfolgsquote von 1 zu 10.

Die Hoffnung stirbt zuletzt. . .
__________________
Thorsten J. Hornung
Laden: www.einradfuchs.de
Verein: www.einradfuechse.de

pelleho@gmail.com
+49 178 559 8898

...tut´s nicht streiten - geht´s lieber einrad fahren
TJHornung is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-03, 07:06 AM   #188
chris216
bergeliebender Flachlandfahrer
 
chris216's Avatar
 
Join Date: Mar 2008
Location: Berlin
Age: 53
Posts: 2,258
Quote:
Originally Posted by TJHornung View Post
Erfolgsquote von 1 zu 10
Aber es ist doch schön, dass noch eine Steigerung möglich ist . Man (Du) muss sich doch noch Ziele setzen .

Wenn die 1:10 garantiert sind, weisst Du, dass Du immer weiterfahren kannst ohne Aufstiegshilfe. Und in 4 Wochen lachst Du darüber, weil Du gleich hoch kommst oder nur noch 2 Anläufe brauchst. Du merkst ich bin im Geiste mit Dir .
__________________
...Mut-Kondition-Kraft...
chris216 is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-03, 07:22 AM   #189
unipanik
Unicyclist
 
unipanik's Avatar
 
Join Date: Apr 2007
Location: Berlin (Germany)
Age: 29
Posts: 504
Send a message via ICQ to unipanik
Hy Thorsten
auf das 36" aufzusteigen ist für den anfang echt ganz schön schwer ich bin ja auch noch ein 36iger neuling sozusagen und ich weiß auch noch nicht ob ich es schaffe mit den 25 m wieder auf dem rad zu sein beim marathon.
Als ich letztes Jahr im August beim Arne in Essen war kam ich ohne aufstiegshilfe gar nicht aufs rad und als ich es bei den Berliner Einradtagen immer und immer wieder geübt hab ging es dann irgentwann.
Man darf einfach die hoffnung nicht aufgeben und wenn dann mal ein erfolgserlebnis kommt ist man auch wieder glücklich und für eine neue herrausforderung gewabnet(ich weiß grad nicht ob es so geschriben wird)

bei mir war es mal lustig ich radel so vor mich hin und auf einmal hupt es von rechts, ein Krankenwagen und die beiden insassen winken mich freude stralend an.
Naok in Berlin gibt es auch noch nicht so viele 36" da ist es shon mal lustig anzusehen wie die Leute drauf reagieren.
__________________
"Wenn dich viele Menschen kennen, stirbst du nicht so schnell. Und das ist wichtig."

Quote:
Originally Posted by niles
Der Sattel ist nur allein dafür da, um das Rad zu drehen
unipanik is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-03, 03:21 PM   #190
TJHornung
einradfuchs.de
 
TJHornung's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: Lübeck, Germany
Age: 41
Posts: 453
Danke Euch!
__________________
Thorsten J. Hornung
Laden: www.einradfuchs.de
Verein: www.einradfuechse.de

pelleho@gmail.com
+49 178 559 8898

...tut´s nicht streiten - geht´s lieber einrad fahren
TJHornung is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-03, 03:43 PM   #191
hugo
currently not damaged
 
hugo's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: EU-Ger-Köln-Sürth
Age: 53
Posts: 7,927
Send a message via MSN to hugo
Quote:
Originally Posted by unipanik View Post
ich weiß auch noch nicht ob ich es schaffe mit den 25 m wieder auf dem rad zu sein
Na ja, ich persönlich plane, am Start aufzusteigen und erst nach dem Ziel wieder abzusteigen. Die Zeit, die ich durch das 'lesen' der Straße verliere (um eben ohne UPD durchzukommen), spare ich, indem ich auf der Strecke nicht aufsteigen muß. Sollte klappen!
__________________
Marcus | youtube | municycle.com
I ride for fun
hugo is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-03, 04:07 PM   #192
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 47
Posts: 7,361
Quote:
Originally Posted by hugo View Post
Na ja, ich persönlich plane, am Start aufzusteigen und erst nach dem Ziel wieder abzusteigen. Die Zeit, die ich durch das 'lesen' der Straße verliere (um eben ohne UPD durchzukommen), spare ich, indem ich auf der Strecke nicht aufsteigen muß. Sollte klappen!
Da wäre aber ein Plan B nützlich für den Fall, daß du unterwegs doch mal absteigst.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-03, 07:07 PM   #193
hugo
currently not damaged
 
hugo's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: EU-Ger-Köln-Sürth
Age: 53
Posts: 7,927
Send a message via MSN to hugo
Quote:
Originally Posted by Yeti View Post
Da wäre aber ein Plan B nützlich für den Fall, daß du unterwegs doch mal absteigst.
Na ja, mit den 125er Kurbeln komme ich im Stand wieder aufs Rad. Wenn es denn unbedingt sein muss. Aber die 42 km am Stück, das wäre cool.
__________________
Marcus | youtube | municycle.com
I ride for fun
hugo is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-03, 08:13 PM   #194
jockel
"Too old to die young"
 
jockel's Avatar
 
Join Date: Feb 2008
Location: Leipzig
Age: 51
Posts: 2,146
Quote:
Originally Posted by hugo View Post
Aber die 42 km am Stück, das wäre cool.
Ich dachte wir kehren zwischendurch noch irgendwo ein....
__________________
sixpack, qu-ax and rock'n' roll....
jockel is offline   Reply With Quote
Old 2009-03-04, 07:27 AM   #195
chris216
bergeliebender Flachlandfahrer
 
chris216's Avatar
 
Join Date: Mar 2008
Location: Berlin
Age: 53
Posts: 2,258
Quote:
Originally Posted by jockel View Post
Ich dachte wir kehren zwischendurch noch irgendwo ein....
Ja, ja, ja !!!

Aber nicht vorfahren, 3 Bier trinken und wenn ich hinterher komme, weiterfahren wollen.

Ich habe letzten Sonntag versucht so lange auf dem Sattel zu bleiben, bis ich runterfalle bzw. die Schmerzen unerträglich werden. Die Strecke ist gut 22km lang und mit 3 Zwangsabstiegen versehen (Ampel über Bundesstraße). Der Abstieg kam dann nach 14km non stop-Fahrt in einer scharfen 90°-Kurve. Ich habe ich meinen Hintern nicht mehr um die Kurve bekommen, da ich meine Füße nicht mehr gespürt habe. Die waren nämlich total eingeschlafen. Nach 2 Minuten rumhopsen ging es dann weiter.

Hat jemand ähnliche Probleme???
__________________
...Mut-Kondition-Kraft...
chris216 is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
2009, 3mai, düsseldorf, event, marathon, mumpitz, wurst


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Marathon 4.Mai 2008 in Düsseldorf Der Düsseldorfer Deutsches Einradforum 48 2008-05-12 10:28 AM
Marathon 4.Mai 2008 in Düsseldorf Der Düsseldorfer Deutsches Einradforum 1 2007-10-07 03:11 PM
3rd German Marathon Championship in Düsseldorf (Germany) on 7. May 2007 Niko General Unicycling Discussions 2 2006-12-08 03:48 PM
3. Deutsche Einrad-Marathon-Meisterschaft am 6. Mai 2007 in Düsseldorf Niko Deutsches Einradforum 0 2006-12-06 01:39 PM
Düsseldorf-Marathon UniFrank Deutsches Einradforum 6 2003-05-07 09:15 PM


All times are GMT. The time now is 08:23 PM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2015, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2001-2016 Gilby
You Rated this Thread:
Page generated in 0.15335 seconds with 11 queries