Unicyclist Community

Go Back   Unicyclist Community > In Your Language > Deutsches Einradforum

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 2010-08-11, 07:43 PM   #1
nmn
Unicyclist
 
nmn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Wuppertal/Germany
Posts: 87
Unicon16 Webseite

Hi,

die Internetseite zur Unicon16 ist online zu finden unter:
www.unicon16.it


"Unicon16
Die 16. Einradweltmeisterschaft findet vom 20.07.2012 bis 31.07.2012 in Brixen Südtirol Italien statt.

Einradfahrerinnen und Einradfahrer aus aller Welt messen sich in verschiedenen Disziplinen.

Zusätzlich zu den Wettbewerben werden täglich Workshops und Fun-Events angeboten."

Last edited by nmn; 2010-08-11 at 07:43 PM.
nmn is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-12, 05:03 PM   #2
EwokChieftain
rides like an egyptian
 
EwokChieftain's Avatar
 
Join Date: Apr 2010
Location: Nürnberg
Age: 30
Posts: 1,077
Whoo-huu!
Da werd ich auf jeden Fall hinradeln, wenn ich irgendwie kann. Weiß nur noch nicht ab wo (ab Haustür wäre ambitioniert).

Ich verweise mal noch auf den englischen Thread, da dürfte das neueste immer früher stehen als hier.

Last edited by EwokChieftain; 2010-08-12 at 05:06 PM.
EwokChieftain is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 06:40 AM   #3
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 48
Posts: 7,402
Quote:
Originally Posted by EwokChieftain View Post
Whoo-huu!
Da werd ich auf jeden Fall hinradeln, wenn ich irgendwie kann. Weiß nur noch nicht ab wo (ab Haustür wäre ambitioniert).
Zwei Doofe, eine Idee:

Quote:
Originally Posted by Yeti View Post
Da wäre es ja fast eine Idee, mit dem Einrad hinzufahren. Von hier aus sind das ca. 500km. Das sollte in etwa einer Woche schaffbar sein ...
Ist ja noch viel Zeit bis dahin. Mir kam nur gerade der Gedanke, daß das ja mal eine nette Aktion wäre.
Gibt es sonst noch jemanden, der da vielleicht mitfahren will?
Dann hat sich ja schon der erste Mitfahrer gefunden ...
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 07:37 AM   #4
SloMo
Martin
 
SloMo's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: Freiberg, Germany
Posts: 1,259
Ich habe ja so eine dumme Ahnung, dass Ewok da eher an Zweirad gedacht hat. Ich kann mich natürlich auch irren.
SloMo is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 08:18 AM   #5
EwokChieftain
rides like an egyptian
 
EwokChieftain's Avatar
 
Join Date: Apr 2010
Location: Nürnberg
Age: 30
Posts: 1,077
Ja, hab ich. Da ich ja kein Einrad zum Strecke machen habe.
Also Lieger... vielleicht mit dem 406er Einrad auf dem Träger (wäre zugleich Laufrad-Ersatzteillager)

Wolfgang ist so hart drauf, da sehe ich keinen Widerspruch drin wenn er 787er Zweigang-Einrad fährt und ich 406er Zweirad (bzw. "Dreirad")...
siehe hier. Anderswo hab ich was von einem 25er Schnitt auf dieser Strecke gelesen. Da müsste die Überlegung allenfalls lauten, ob er nicht ein bisschen schnell für mich ist.

Last edited by EwokChieftain; 2010-08-13 at 08:21 AM.
EwokChieftain is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 08:44 AM   #6
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 48
Posts: 7,402
Quote:
Originally Posted by EwokChieftain View Post
Ja, hab ich. Da ich ja kein Einrad zum Strecke machen habe.
Also Lieger... vielleicht mit dem 406er Einrad auf dem Träger (wäre zugleich Laufrad-Ersatzteillager)
Das wäre sicher mal eine interessante Kombination. Außerdem wäre ich dann so unverschämt, ein wenig Gepäck von meinem Rücken auf deinen Gepäckträger zu verlagern ...
Spannend werden die Bergetappen, sowohl rauf als auch runter, weil da das Fahrverhalten von Einrad und Liegerad halt doch sehr unterschiedlich ist.

Quote:
Wolfgang ist so hart drauf, da sehe ich keinen Widerspruch drin wenn er 787er Zweigang-Einrad fährt und ich 406er Zweirad (bzw. "Dreirad")...
siehe hier. Anderswo hab ich was von einem 25er Schnitt auf dieser Strecke gelesen. Da müsste die Überlegung allenfalls lauten, ob er nicht ein bisschen schnell für mich ist.
Mal nicht übertreiben. Es gibt wohl Leute, die diese Strecke mit einem 25er Schnitt fahren, und es gibt vielleicht sogar Leute, die das mit dem Einrad schaffen. Ich gehöre nicht dazu. Ich hatte mal geschrieben, daß ich auf längeren Touren auf glatter, ebener Strecke eine Reisegeschwindigkeit von ca. 25km/h fahre, was auch stimmt, zumindest solange ich noch halbwegs bei Puste bin. Das heißt aber noch lange nicht, daß das die Durchschnittsgeschwindigkeit für die gesamte Strecke ist.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 08:47 AM   #7
ackermiv
Unicyclist
 
ackermiv's Avatar
 
Join Date: Jul 2010
Location: vienna
Posts: 370
ich fahr sicher auch hin - aber ich fahr von wien aus...liegt nicht wirklich auf eurem weg oder^^
ackermiv is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 08:51 AM   #8
EwokChieftain
rides like an egyptian
 
EwokChieftain's Avatar
 
Join Date: Apr 2010
Location: Nürnberg
Age: 30
Posts: 1,077
Ja, bergab ist der Lieger halt ne Kanonenkugel... und steil bergauf klar langsamer. Klingt nach "Ersatzbeläge mitnehmen".

Die einfachste Kombi wäre natürlich Lieger/Lieger... ist dir wohl zu langweilig, nehme ich an. Außerdem kommt so mit Sicherheit keine Forums-Karawane zusammen.

Last edited by EwokChieftain; 2010-08-13 at 08:52 AM.
EwokChieftain is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 08:54 AM   #9
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 48
Posts: 7,402
Quote:
Originally Posted by ackermiv View Post
ich fahr sicher auch hin - aber ich fahr von wien aus...liegt nicht wirklich auf eurem weg oder^^
Knapp an "unserem" Weg vorbei. Sind aber nur 600km Umweg. Kein Problem mit dem Einrad ...
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 08:59 AM   #10
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 48
Posts: 7,402
Quote:
Originally Posted by EwokChieftain View Post
Die einfachste Kombi wäre natürlich Lieger/Lieger... ist dir wohl zu langweilig, nehme ich an. Außerdem kommt so mit Sicherheit keine Forums-Karawane zusammen.
Das ist eine Einradweltmeisterschaft. Außerdem muß ich zugeben, daß ich mit dem Liegerad noch nie mehr als eine Tagestour gemacht habe.
Wie wärs mit Liegeeinrad?

Name:  Liegeeinrad.jpg
Views: 403
Size:  81.5 KB
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 09:08 AM   #11
EwokChieftain
rides like an egyptian
 
EwokChieftain's Avatar
 
Join Date: Apr 2010
Location: Nürnberg
Age: 30
Posts: 1,077
OK, dann besorg ich mir bis dann ein großes Einrad. Mal schauen ob ich mich mit 787 anfreunden kann, ansonsten 622...
Notfalls 3-Gang-Normalrad.

Last edited by EwokChieftain; 2010-08-13 at 09:12 AM.
EwokChieftain is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 09:17 AM   #12
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 48
Posts: 7,402
Quote:
Originally Posted by EwokChieftain View Post
OK, dann besorg ich mir bis dann ein großes Einrad. Mal schauen ob ich mich mit 787 anfreunden kann, ansonsten 622...
Klar kannst du. Die Frage ist nur, ob man damit vernünftig die Berge hochkommt, oder ob für diese Tour, die ja immerhin irgendwo über den Alpenhauptkamm führen wird, ein etwas kleineres Rad nicht sinnvoller ist.

Ich poste jetzt hier mal eine Passage, die ich Ewok gerade schon per PM geschrieben hatte. Vielleicht erwärmt sich ja noch der eine oder andere für diesen Ansatz:

Quote:
Ich hatte schon überlegt, falls man eine Gruppe von 4 oder 5 Leuten zusammenbekommt, könnte man ein Auto mitnehmen und jeder muß mal einen Tag lang Autofahren. Dann hätte man das Gepäckproblem gelöst und der Autofahrer könnte sich auch um die Logistik kümmern, sprich ein Quartier für die Nacht organisieren, Essen besorgen, bei Bedarf Leute einsammeln die schlapp machen oder unüberwindliche technische Probleme haben, ...
Ein zusätzlicher Vorteil von dieser Autovariante ist, daß man ein zweites Einrad mitnehmen könnte (vorbehaltlich der Kofferraumgröße des Autos), so daß man für jeden Tag das passende Rad für die anstehende Etappe auswählen kann.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 09:22 AM   #13
EwokChieftain
rides like an egyptian
 
EwokChieftain's Avatar
 
Join Date: Apr 2010
Location: Nürnberg
Age: 30
Posts: 1,077
OK, wenn ich mit dem Einrad mitkomm, dann klingt das wohl nach 622 mit Dualcranks. Gibt da so werkzeuglos abnehmbare Steckpedale für Falträder, mit denen könnte ich die Pedale blitzschnell umstecken wenn ich sie mir mit 2 Paar Aufnahmen besorgen kann. "Des kleinen Mannes Schlumpf".

Wie wärs mit Yetis Plan, dabei $Auto durch $Reiserad ersetzt?
Zweit-Einrad entfällt dann freilich, aber als allgemeiner Packesel.

Last edited by EwokChieftain; 2010-08-13 at 09:25 AM.
EwokChieftain is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 10:25 AM   #14
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 48
Posts: 7,402
Quote:
Originally Posted by EwokChieftain View Post
Wie wärs mit Yetis Plan, dabei $Auto durch $Reiserad ersetzt?
Zweit-Einrad entfällt dann freilich, aber als allgemeiner Packesel.
Stelle ich mir schwierig vor.
Wenn man die Rolle des Fahrradfahrers durchtauscht, würde das heißen, daß jeder mal auf demselben Fahrrad fahren muß und mindestens einer auf einem fremden Einrad. Das dürfte mit unterschiedlichen Körpergrößen und Beinlängen schwierig werden. Außerdem ist es sicher kein Spaß als Fahhradfahrer das Gepäck von mehreren Einradfahrern schleppen zu müssen.

Wenn immer derselbe Fahrrad fährt (falls sich so jemand findet), hat der sicher auch keine Lust den Packesel für alle anderen zu spielen.

Dann würde ich eher vorschlagen, daß jeder seinen Krempel selbst in den Rucksack steckt. Je nach Art der Übernachtung (Zelten, Hotel/Pension, unter der Brücke, ...) sollte man mit 10 bis 12 Kilo hinkommen, wenn man sparsam packt und Synergien nutzt (es muß ja z.B. nicht jeder Notfallwerkzeug und Campingkocher mitschleppen).
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2010-08-13, 01:59 PM   #15
elk-e
peaceloveunicycle
 
elk-e's Avatar
 
Join Date: Mar 2008
Location: HAMBURG
Posts: 291
Send a message via Skype™ to elk-e
Quote:
Originally Posted by Yeti View Post
Das ist eine Einradweltmeisterschaft. Außerdem muß ich zugeben, daß ich mit dem Liegerad noch nie mehr als eine Tagestour gemacht habe.
Wie wärs mit Liegeeinrad?

Attachment 43278
Also das Bild dazu: Coole obergeile Nummer
__________________
http://www.ridetriton.com

Last edited by elk-e; 2010-08-13 at 02:06 PM.
elk-e is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
unicon16, webseite


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT. The time now is 06:17 AM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2015, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2001-2016 Gilby
Page generated in 0.09731 seconds with 10 queries