Unicyclist Community

Go Back   Unicyclist Community > In Your Language > Deutsches Einradforum

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 2019-04-08, 06:26 AM   #1
Einradfee
Unicyclist
 
Join Date: Apr 2019
Posts: 12
Wie kann man noch schneller fahren / seine Trittfrequenz verbessern?

Hi zusammen,

Hat jemand einen Tipp für mich, wie man schneller fahren kann? Ich hab ein 27.5er Muni und will demnächst auf ein Straßenrennen von 10 km.

Training lief bisher prima, aber seit einiger Zeit schaffe ich einfach keine besseren Zeiten mehr.

Kurz zum Stand der Dinge:

125er Kurbeln montiert, noch kürzere extra kaufen will ich eigentlich auch nicht

Ausdauer kein Problem, von der Puste her halte ich es locker durch

Kraft geht auf der Ebene ganz gut, nur Steigungen sind etwas anstrengend mit den kurzen Kurbeln

Wenn ich zu schnell trete, falle ich wiederholt vorne runter

Wie kann ich die Trittfrequenz noch weiter erhöhen? Ist bei mir nach eigener Einschätzung eher Koordinations- als Kraftsache. Wie kann man das üben? Worauf muss man achten? Mehr nach vorne lehnen? Mehr ziehen? Krafttraining? Sonstige Tipps? Bin dankbar für jede Anregung!
Einradfee is offline   Reply With Quote
Old 2019-04-08, 07:16 AM   #2
finnspin
one wheeled cycling
 
finnspin's Avatar
 
Join Date: Nov 2008
Location: Lüneburg,Germany
Posts: 687
Quote:
Originally Posted by Einradfee View Post
Wenn ich zu schnell trete, falle ich wiederholt vorne runter

Wie kann ich die Trittfrequenz noch weiter erhöhen? Ist bei mir nach eigener Einschätzung eher Koordinations- als Kraftsache. Wie kann man das üben? Worauf muss man achten? Mehr nach vorne lehnen? Mehr ziehen? Krafttraining? Sonstige Tipps? Bin dankbar für jede Anregung!
So oft machen bis man nicht mehr runterfällt ist an sich immer die beste Methode um zu üben Ist definitiv keine Kraftfrage, sondern Koordination. Da hilft nur immer wieder machen, bis man sich nicht mehr "verstolpert", und vorne runter fällt. Spezielle Übungen sind mir noch nicht begegnet, eventuell kannst du mal das 20" wieder auspacken, da ist man bei gleicher Trittfrequenz nicht ganz so schnell und kann im allgemeinen noch entspannt auslaufen wenn man stürzt, bei 27.5" ist das etwas schwerer.

Mehr nach vorne lehnen um nicht vorne runterzufallen? Ich denke dass das nichts wird ist offensichtlich..

Mehr ziehen? Ich drücke immer vorne auf den Sattel beim schnell fahren, vielleicht hilft dir das. Damit zwingt man sich in einen schnelleren Tritt, und wird auch stabiler (weniger wackeln vom Rad).
__________________
I do: Trials, Flat, Street, Downhill. Sometimes Freestyle.
finnspin is offline   Reply With Quote
Old 2019-04-08, 01:00 PM   #3
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 48
Posts: 7,448
Kannst du einbeinig fahren? Falls, nein solltest du das üben. Muß nicht auf dem Muni sein. 20er tuts auch. Hintergrund ist, daß man beim einbeinig fahren lernt, rund zu treten. Was sehr viele Einradfahrer nicht tun. Stattdessen wird gestampft und der linke Fuß ist dazu da um den rechten Fuß mit dem Pedal nach oben zu drücken und umgekehrt. Kostet viel Energie und Geschwindigkeit.

Ansonsten sind 125er Kurbeln für 27,5" relativ lang wenn es um Rennen geht. Da würde ich kürzere Kurbeln montieren. Wenn du Kurbeln mit mehreren Löchern nimmst, kannst du verschiedene Längen ausprobieren.
Bei der Wahl der Kurbellänge würde ich mich auch vorher mal erkundigen, wie eben oder bergig denn die Rennstrecke ist. Falls du am Schauinslandkönig teilnehmen möchtest sind 125mm Kurbeln sicherlich nicht zu lang.

Und last but not least, schau dir mal deinen Reifen an. Du sagtest, du hast ein Muni. Ich vermute, das hat einen breiten grobstolligen Reifen. Der ist für ein Straßenrennen natürlich nicht optimal.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2019-04-08, 01:36 PM   #4
Einradfee
Unicyclist
 
Join Date: Apr 2019
Posts: 12
Mehr ziehen? Ich drücke immer vorne auf den Sattel beim schnell fahren, vielleicht hilft dir das. Damit zwingt man sich in einen schnelleren Tritt, und wird auch stabiler (weniger wackeln vom Rad).[/QUOTE]

Danke für deine Antwort! Ich frage mich nur, ob das vorne auf den Sattel drücken nicht wieder eher dazu führt, dass man nach vorne instabil wird? Ich werds auf jeden Fall mal ausprobieren, dann bin ich um eine Erfahrung reicher.

Mit mehr nach vorne neigen meinte ich eigentlich auch, zugleich den Hintern etwas weiter nach hinten hängen zu lassen, zum Ausgleich. Sieht zumindest windschnittiger aus als kerzengerade draufzusitzen.

Ich experimentiere weiter
Einradfee is offline   Reply With Quote
Old 2019-04-08, 01:43 PM   #5
Einradfee
Unicyclist
 
Join Date: Apr 2019
Posts: 12
Quote:
Originally Posted by Yeti View Post
Kannst du einbeinig fahren? Falls, nein solltest du das üben. Muß nicht auf dem Muni sein. 20er tuts auch. Hintergrund ist, daß man beim einbeinig fahren lernt, rund zu treten. Was sehr viele Einradfahrer nicht tun. Stattdessen wird gestampft und der linke Fuß ist dazu da um den rechten Fuß mit dem Pedal nach oben zu drücken und umgekehrt. Kostet viel Energie und Geschwindigkeit.

Ansonsten sind 125er Kurbeln für 27,5" relativ lang wenn es um Rennen geht. Da würde ich kürzere Kurbeln montieren. Wenn du Kurbeln mit mehreren Löchern nimmst, kannst du verschiedene Längen ausprobieren.
Bei der Wahl der Kurbellänge würde ich mich auch vorher mal erkundigen, wie eben oder bergig denn die Rennstrecke ist. Falls du am Schauinslandkönig teilnehmen möchtest sind 125mm Kurbeln sicherlich nicht zu lang.

Und last but not least, schau dir mal deinen Reifen an. Du sagtest, du hast ein Muni. Ich vermute, das hat einen breiten grobstolligen Reifen. Der ist für ein Straßenrennen natürlich nicht optimal.
Vielen Dank für deine Tipps! Damit werd ich auf jeden Fall mal experimentieren.
Einradfee is offline   Reply With Quote
Old 2019-04-09, 12:10 PM   #6
Peter
Unicycle Hockeyplayer
 
Peter's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Dresden
Posts: 1,692
  • grösseren Reifendurchmesser, zb. 29 " oder 36 ",
  • Geh mal zum Einradhockeytraining da kommt die Schnelligkeit automatisch.
  • und unbedingt kürzere Kurbeln
__________________
Dresdner Einradtag, Rennen , im Heinz-Steyer-Stadion am Samstag 2. Juni 2018

Last edited by Peter; 2019-04-09 at 12:10 PM.
Peter is offline   Reply With Quote
Old 2019-04-11, 07:13 AM   #7
Fairlight
Municyclist
 
Join Date: Apr 2003
Location: 74847 Obrigheim
Age: 41
Posts: 80
Hi,

auf der Straße finde ich den Reifendruck auch entscheidend für meine erreichbare Höchstgeschwindigkeit.

Mit höherem Druck fahre ich bei höherer Trittfrequenz ruhiger.
Im Gelände fahre ich z.B. mit 1.2 Bar, auf der Straße mit dem gleichen Reifen mit 2.5 Bar.

Der Reifen macht auch viel aus. Nimm einen der für die Straße geeignet ist. Ein grobstolliger Muni Reifen ist nicht ideal.

Gruß,

Sven
Fairlight is offline   Reply With Quote
Old 2019-04-11, 07:45 AM   #8
berg
Unicyclist
 
Join Date: Dec 2015
Location: Wien
Posts: 18
Sattelhöhe

es ist ja schon viel gesagt...
eventuell könntest Du mit der Sattelhöhe experimentieren (+-1cm) wie es Dir leichter fällt.
Was auch etwas bringt: mit einem kleineren Laufrad hohe Trittfrequenzen üben, da ist die Überwindung leichter;-)
berg is offline   Reply With Quote
Old 2019-04-12, 07:54 PM   #9
unikum
Einrad- Dampfwalze
 
unikum's Avatar
 
Join Date: Nov 2002
Location: Zuben, Switzerland
Age: 49
Posts: 848
Send a message via Skype™ to unikum
Höchstgeschwindigkeit messen

Ich bin 30 Jahre Einradrennen gefahren. Allerdings waren es meisten eher kürzere Renne. Aber in den Unicons fuhr ich auch die 10km.

Grundtraining holte ich mir indem ich mit dem Rad zur Arbeit fuhr (2x 15km über einen Berg).

Schnell wurde ich

- Immer gleiche Strecke mit Stoppuhr fahren

Dabei merkte ich: Je weiter ich meine persönliche Höchstgeschwindigkeit hochschrauben konnte, desto schneller war ich auch im Rennen.

Ich vergleich das mit einem Motor und Drehzahl. Ein Motor mit Maximaldrehzahl 6000 ist mit 5000 schon nahe an der Grenze. Für einen der 8000 schafft, sind 5000 ein Klacks.

ich verbesserte meine Höchstgeschwindigkeit und somit meine allgemeine Geschwindigkeit indem ich ein Fahrradtacho montierte, das die maximale Geschwindigkeit speicherte und führte Buch. Also folgten bei jedem Training nach dem warmfahren mindestens 3 Sprints, die nur auf maximales Tempo ausgelegt waren. Je höher die Endgeschwindigkeit, desto schneller war ich auch auf längere Strecken.

Natürlich hat es mich ein paar mal hingelegt, das muss man in Kauf nehmen, wenn man am äussersten Limit fährt.
__________________
Fährt seit 1981 Einrad..26 Zoll ist meine bevorzugte Radgrösse.

Mein Lieblingssetup:

QX Eleven- Sattel, QX26" Gabel, KH26 - Felge, Vee Tire T- Fatty 26x 3.0 Reifen

Einradshop Schweiz
Rasiershop
Schwimmbojen
unikum is offline   Reply With Quote
Old 2019-04-14, 06:26 AM   #10
Felgenbremse
Unicyclist
 
Felgenbremse's Avatar
 
Join Date: Aug 2016
Location: Stuttgart
Posts: 85
Nun ich würde mal die Umdrehungen auf die 10 Kilometer ausrechnen und dann gucken welche Musik dazu passt. Also so habe ich das bis jetzt gemacht. Ich fahre 36" nicht geschlumpft mit 127 Kurbeln und einem Beat per Minute von 120. Da bin ich dann in 40 Minuten fertig mit den 10 Kilometern. Durchschnittsgeschwindigkeit liegt bei 15 km/h.
Felgenbremse is offline   Reply With Quote
Old 2019-04-14, 07:20 AM   #11
Einradfee
Unicyclist
 
Join Date: Apr 2019
Posts: 12
Hi an alle, die geschrieben haben: vielen Dank für eure Tipps! Reifendruck ist auf jeden Fall was wert. Gegen die Uhr zu fahren motiviert echt - ich track mich selber mit ner App, die Strecke, Durchschnitts- und Höchstgeschwindigkeit aufzeichnet. Musik ist auch gut, da bin ich noch auf der Suche nach dem richtigen Beat.
Bin jetzt selber gespannt, was sich noch steigern lässt.
Danke euch!!
Einradfee is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
fahren, kann, man, muni, noch, rennen, schneller, seine, trittfrequenz, verbessern, wie


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Wie noch schneller werden / Trittfrequenz erhöhen? Einradfee Just Conversation & Introduce Yourself 0 2019-04-08 06:19 AM
Was kann man gegen eine verrostete Sattelstütze tun? Felgenbremse Deutsches Einradforum 8 2016-10-21 06:05 AM
Wie kann man das Einrad beruflich nutzen? Yeti Deutsches Einradforum 7 2013-03-13 09:00 PM
Wie man seine Plastikpedale zerstört... [vid] muni ben Deutsches Einradforum 6 2012-05-14 08:25 PM
Wie montiert man eine Bremse ? Legend Deutsches Einradforum 17 2011-05-20 09:51 PM


All times are GMT. The time now is 03:00 PM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2015, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2001-2016 Gilby
Page generated in 0.58330 seconds with 12 queries