View Single Post
Old 2019-11-14, 10:03 AM   #3
Bernhard
world's worst unicyclist
 
Bernhard's Avatar
 
Join Date: May 2019
Location: Earth (the best place for unicycling in the whole solar system)
Posts: 11
Je leichter desto besser

Hi fellow KH36 rider!

Wann findet denn die Tour statt (im Winter?), und wohin geht's? - Das Ausland ist groß.

Ich habe mal mit Gepäcktransport am KH36 experimentiert - und bin gescheitert.
Ich hatte den Schlafsack und leichtes Gepäck an einem Sattelstützengepäckträger befestigt und einen Drybag mit Kleidung zwischen den QU-AX Q-handle Lenker gesteckt. Hier ein Bild von meinem Setup: https://www.dropbox.com/s/1jy757lfdr...55.10.jpg?dl=0 Hinten hatte ich Probleme beim Aufsteigen (die hab ich allerdings auch ohne Gepäck) und vorne streiften die Knie ständig am Sack. Das ganze hat sich irgendwie negativ auf Fahr- und Sitzverhalten ausgewirkt und am Morgen des zweiten Tages waren Motivation und Arsch kaputt.
Ich reise seither mit Gepäck im Rucksack und versuche, dieses so leicht wie möglich zu halten. So wie hier am Weg zu einem Festival in Großsteinbach (Ausland): https://m.facebook.com/photo.php?fbi...4492&source=44
Im Sommer brauche ich nicht mehr als ein Handtuch (https://hitchhikers.fandom.com/wiki/Towel) ein sauberes T-Shirt und einen leichten Schlafsack. Alles andere, kann ausgeborgt und/oder - entgegen deinen Befürchtungen auch im Ausland - gekauft werden.

Ich weiß nicht ob das mein exklusives Problem ist, oder ob's anderen auch so geht, aber bei einer eineinhalbwöchigen Tour wäre das Problem mit dem Sitzen mein größtes. Erfahrungsgemäß muss mein Gesäß nach 200km (3Tage) einer Regenerationsphase unterzogen werden.
Wie ist es dir auf bisherigen Touren ergangen? Ich würde ohnehin unbedingt zu einer mehrtägigen Probetour (mit Gepäck!) raten, damit es dann weniger böse Überraschungen gibt.


Trotz kurzer Internetrecherche kann ich mir nicht vorstellen, was ein fliegender Gepäckträger ist. Wenn das Ding so ähnlich ist wie ich es mir vorstelle, wäre es die perfekte Lösung für viele Probleme.
__________________
the black: QU-AX Muni 507 mm (24″)
the white: QX Disc Muni 584 mm (27,5″)
the blue: KH 36"
Bernhard is offline   Reply With Quote
 
Page generated in 0.05724 seconds with 9 queries