View Single Post
Old 2011-08-31, 06:32 PM   #11
DirkG
Unicyclist
 
Join Date: Mar 2011
Location: Weimar
Age: 48
Posts: 29
Hallo,

bei meinem 20" MUNI hat es beim Fahren leicht, aber hörbar regelmäßig ein Knacken gegeben. Dies war nicht immer da, aber wenn ich ein paar hundert Meter gefahren bin trat es auf. Ich habe das Muni auf den Sattel gestellt und das Rad ohne Last gedreht, das Knacken tritt immer in einer bestimmten Pedalstellung auf. Das Einradl ist sauber, ich konnte keine Beschädigungen entdecken, die Kurbeln sitzen so fest, dass ich mit den Händen daran rütteln kann, ohne dass ich Spiel merke. Ich kann es leider nicht mal lokalisieren, ob es von der rechten oder linken Seite kommt.

Gestern habe ich die Klemmschrauben minimal gelockert, mit dem Effekt, dass das Knacken offensichtlich weg ist. Ich habe nur noch ein ganz dezentes "Knirschen"; nur leise und auch nicht immer, aber wenn, dann ähnlich regelmäßig wie das Knacken.

Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Danke und Gruß

Dirk

Ach so, falls es wichtig ist, es ist ein QU-AX mit der alten, dicken Vielzahn-Nabe

Last edited by DirkG; 2011-08-31 at 06:33 PM.
DirkG is offline   Reply With Quote
 
Page generated in 0.03434 seconds with 8 queries