Unicyclist Community

Unicyclist Community (http://www.unicyclist.com/forums/index.php)
-   Deutsches Einradforum (http://www.unicyclist.com/forums/forumdisplay.php?f=26)
-   -   Einradverkauf - wo und wie (http://www.unicyclist.com/forums/showthread.php?t=122423)

rueolps 2019-09-10 06:05 AM

Einradverkauf - wo und wie
 
Hallo zusammen,

ich habe mich eben zum ersten mal seit einigen Jahren angemeldet, vielleicht erinnert sich ja wer. :)
Leider ist der Anlass nur, dass ich mein letztes verbleibendes Einrad noch verkaufen will. Meine Kleineren bin ich inzwischen alle losgeworden, was mir noch bleibt ist mein 36er KH. Das Problem ist, ich hab ehrlich gesagt keinen Plan, was das Teil noch wert ist, da ich z.B. auf Ebay Kleinanzeigen, aber auch hier, keine aktuellen und vergleichbaren Angeboten finde:

- 36er KH von 2010 mit entsprechenden optischen Gebrauchsspuren und Kratzern
- Dual ISIS Kurbeln 125/150mm
- Mantel Nimbus Nightrider 36x2.25
- Sattel KH Freeride
- Mounty DH-Grip Pedals
- Magura HS33 Felgenbremse
- Keine Schlumpfnabe!
- Sattelstütze auch für große Leute noch ausreichend, ich habe Schrittlänge 87cm.

Mängel:

- Pedale links und rechts und auch die Plastikenden der Handlebar ordentlich abgeschabt durch diverse Abstiege
- Plastikteile am Sattel und der Bremshebel an der Handlebar verkratzt
- zwei kleinere Löcher im Sattelbezug, ist aber noch stabil

Kann mir da jemand mal eine grobe Wertschätzung dafür geben? Ich würde dann gegebenenfalls einen Trading Post dafür aufmachen und auch extern Anzeigen schalten.

Verkaufen will ich in erster Linie weil mir die seltene Benutzung den Platzverbrauch nicht länger wert ist. Ich bin in den letzten 6 Jahren vermutlich keine 50 km gefahren, anfangs aber recht viel. In letzter Zeit nehme ich doch eher das Fahrrad. Ich bin allerdings nicht bereit es auf Teufel komm raus zu verramschen, dafür ist es mir dann doch zu schade.

Liebe Grüße,

Sven Conrad

Yeti 2019-09-10 06:37 AM

Hi Sven, klar erinnere ich mich. Einschließlich unserer legendären Tour auf der hohenloher Ebene. Und zwar mit genau diesem Einrad.
Schade, daß du nicht mehr fährst.

Preislich würde ich ungefähr 1/3 des Neupreises ansetzen. Ich denke, das ist für beide Seiten fair.
Ich habe allerdings kein Interesse an dem Einrad.

Fairlight 2019-09-10 09:26 AM

Hallo,

Ich habe eventuell Interesse.

Woher kommst du denn? Ich würde das Einrad gerne mal fahren.

Ich bin ziemlich aktiv mit meinem 29er. Das fahre ich mit Abstand am meisten. Mein 24er Muni nutze ich nur, wenn es wirklich "ruppig" wird. 36 Zoll bin ich aber noch nie gefahren, kann mir aber vorstellen, dass es auf Strecke Spaß macht und Vorteile bringt.

Viele Grüße,

Sven

Fairlight 2019-09-10 12:35 PM

Ach übrigens:

Es gibt hier einen "Suche-tausche-verkaufe" Thread:

http://unicyclist.com/forums/showthr...72665&page=186



Gruß,

Sven

Bernhard 2019-09-10 12:44 PM

Schade
 
vor einem halben Jahr wäre ich über eine solche Nachricht glücklich gewesen... So hat sich ein Händler gefreut.
Wie auch immer, der finanzielle Wert eines KH36 ist die eine Sache, der ideelle eine ganz andere; ich meine, wie oft stellten Menschen ohne 36er die Frage nach dem Sinn des Lebens? Ganze Filme wurden darüber gedreht, Dissertationen verfasst, usw.
Vergleichsweise selten stellen Menschen mit 36er die Sinnfrage - think about it!
Außerdem ist das Marktpotential enorm. Millionen von Menschen haben noch keins - und das allein in Österreich. In Deutschland sind's vermutlich noch mehr.

rueolps 2019-09-10 01:02 PM

Quote:

Originally Posted by Fairlight (Post 1707338)
Woher kommst du denn?

Cleebronn, also durchaus in Reichweite. Probefahrt wäre kein Problem, selbst wenn du kein Kaufinteresse hättest. Wir können hier gerne mal eine Runde drehen, wobei ich dann mit Stützrad begleiten müsste. Hoffe, dass dir das nicht peinlich ist. :D

Quote:

Originally Posted by Bernhard
der finanzielle Wert eines KH36 ist die eine Sache, der ideelle eine ganz andere

Der Ideelle Wert war es, der mich jahrelang zögern hat lassen. Ich will auch nicht ausschließen, dass ich nicht irgendwann nochmal nachlege. Aber das 36er ist hier einfach nichts mehr für mich. Auf der Ebene zu langsam für längere Stützradbegleitung, und bergauf muss ich inzwischen mangels Übung oft schieben. Ist halt kein Flachland hier.
Mit einem geschlumpften 29er würde ich vielleicht in ein paar Jahren wieder glücklich werden. Im Moment wäre mir das aber auch zu teuer.

Bernhard 2019-09-11 01:03 PM

Quote:

Originally Posted by rueolps (Post 1707343)
Ist halt kein Flachland hier.

Dieses Problem kenne ich als Bewohner der nördl. Kalkalpen - hier ist auch kein Flachland.
So hab ich das Flussufereinradwandern für mich entdeckt. Da es viele Motorstützradfahrer gibt, die auch flache Radwege bevorzugen, sind die Flussuferwege meist gut ausgebaut...
Viel Erfolg beim Verkaufen

Fairlight 2019-09-11 05:00 PM

Hallo Sven,

danke für dein Angebot. Wenn das Einrad nächste Woche am Samstag noch bei dir ist, würde ich das gerne ausprobieren.

Aktuell bin ich verletzt (nicht durch Einrad fahren, sondern vom renovieren...). Ich denke aber, dass ich mich nächste Woche wieder normal bewegen kann.

Viele Grüße,

Sven

digger 2019-09-12 07:25 AM

Quote:

Originally Posted by bernhard (Post 1707341)
... Der ideelle eine ganz andere; ich meine, wie oft stellten menschen ohne 36er die frage nach dem sinn des lebens? Ganze filme wurden darüber gedreht, dissertationen verfasst, usw.
Vergleichsweise selten stellen menschen mit 36er die sinnfrage - think about it!

sehr gut ! :)

rueolps 2019-09-16 11:18 AM

Hallo zusammen,

auch wenn das hier eigentlich gar nicht als direkter Verkaufsthread gemeint war: Das Einrad ist verkauft.

Gruß,

Sven


All times are GMT. The time now is 10:43 PM.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2001-2019 Gilby

Page generated in 0.03096 seconds with 9 queries