PDA

View Full Version : suzue-nabe


simple-g
2003-03-15, 10:44 PM
hallo zusammen

eine frage: habe bei meinem qu-ax muni die nabe geschrottet. jetzt habe ich eine suzue-nabe mit grösserem speichenloch-abstand. brauche ich auch neue speichen??????

vielen dank für tipps.....

gruss simon

Raduno
2003-03-16, 02:18 PM
Hi!

Ich hab mein Qu-ax umgespeicht mit den selben Speichen. Bei der schmäleren suzue (gibt ja nun auch eine, wo du dann die Gabel nicht zusammenbiegen musst) ist es sich nur dadurch ausgegangen, da es sich um eine Holkammerfelge handelt. Das heißt: die Speichen ragen ein wenig über die Nippeln hinaus. Es geht sich aber so aus, dass kein Kontakt zum Felgenband bzw. Schlauch besteht.
Gib Obacht bei den Speichen die du in bzw. gegen die Laufrichtung einspeichst. Bei meinem Rad waren sie seltsamerweise unterschiedlich lange (knapp einen mm). Nippel würde ich dir raten überhaupt neue zu verwenden. Die Alten sind bei mir sehr schwer gegangen, auch wenn man ein Tröpfchen Öl verwendet hat.

fröhliches Schaffen

Raduno

Munimann
2003-03-18, 09:15 AM
Hi.
Hatte ähnliche Probleme mit den Speichennippeln.
Hab sie gleich ausgetauscht.Mit dem Ölen kann ich nur abraten: Was leicht fest geht,löst sich auch schnell.Lieber Schraubensicherungsmasse benutzen,dann brauchst du nicht so oft nachziehen.
Gruß Oliver