PDA

View Full Version : Schon wieder...


foxx
2002-09-30, 04:59 PM
...habe ich mir heute neue Kurbeln bei dem Fahrradhändler meines Vertrauens abgeholt. Es kann doch nicht angehen das die Dinger immer so schnell verschrottet sind. Ich brauche ja fast pro Trialsession ne neue rechte Kurbel. Nen 9er oder 10er Palettenhaufen vergisst man besser ganz schnell wenn man nicht schon wieder einkaufen gehen will.
Ich will endlich die Vielzahnnabe von Onza haben !!!!! *HILFE*

Roland, wie macht sich denn deine neue Nabe im KH unicycle ?

Grüsse
aus dem mit Kurbelnüberfüllten Westerwald.

_Felix

wendino
2002-09-30, 05:48 PM
Hi Felix,
so halb halb ...
Ob die wirklich halten zeigt erst die Zukunft.
Der Eindruck ist allerdings bestens. Ich hatte sehr oft das Problem, dass der Vierkannt ausleierte und die Kurbel dann nicht mehr fest zu bekommen war. Das Problem hatte ich mit der Vielzahnverbindung noch nicht !
Dumm ist nur, dass die Kurbel um die Kurbelschraube eine gut 1/2 cm hohe Wulst hat (siehe Bild).

http://municycle.com/pic/list/Dscf2096.jpg

Ich habe rechts und linke blaue Knöchel.
Hab mir jetzt von 661 den Ankle Biter bestellt (siehe zweites Bild).

http://municycle.com/pic/list/sixsixoneanklebiter_b.jpg

Ich hab übrigens irgendwas von Vielzahn in den Ohren vom Egon von Qu-ax. Mal sehen ob er das realisiert.

Grüße

Roland

Moritz Hahn
2002-09-30, 06:21 PM
Hi Felix

jo ich kenne dein problem. Ich hab praktisch auch kurbeln zum Frühstück gegessen... aber ich hab mir jetzt ne profile gekauft. Ich sag dir das ding is echt teuer, aber Verdammt geil...so 2 meter drops kein problem mit den dingern. Du kannst einfach Alles mit den teilen machen! Echt geil! Ich kann die nur empfehlen


Moritz Hahn
---------------
Ruhrpott Unitrials

wendino
2002-10-01, 03:00 PM
Hi,
auch hier wieder gute Nachricht von Qu-ax.
Eine Vielzahn Nabe / Kurbeln sind in Plannung. Klappt vielleicht noch dieses Jahr !!!
Preis ist noch nicht bekannt, ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass die so teuer werden wie die Profiles.

Wie sieht denn Eure Wunschlänge der Kurbeln aus ?
Die Profile sind 140mm.
Zu lang - zu kurz ???

Grüße

Roland

Moritz Hahn
2002-10-01, 05:38 PM
Hi,

die Profile sind 145 mm lang. Ich selber halte 127 für Trialn am besten (für muni natürlich nicht), da man damit besser Anfahrtsgeschwindigkeiten hat und man einfach damit flotter ist. Das Problem das man damit den Boden berührt bei Kurven trifft nicht zu. Die sind zwar lang, aber man berührt nicht den Boden wenn man das nicht beabsichtigt. Aber länger dürfen die nicht sein, als 140. Und die gängigen Maße sind ja 127 und 140 für Trialn, deswegen denke ich kommt eine dieser Längen in Frage.

Wäre natürlich schön wenn er beide Längen anbieten würde, aber wenn er nur 1 anbietet (da er ja auch noch längere für sein geplantes 24" herstellen muss) würde ich 140mm vorschlagen. Ich glaube das ist allgemein verbreiteter beim trialn.

Naja ich brauch nu keine neuen Kurbeln mehr, denn die Profile (das ist glaub ich der grösste Anreiz für die Leute, die zu kaufen) haben Lebenslange Garantie. Das heisst immer wenn ich entweder die Kurbeln oder die Achse kaputtmachen sollte, bekomme ich umsonst neue zugeschickt...Ich glaub deswegen wird die am meisten gekauft - man hat keine sorgen mehr um die Kurbeln - man fährt einfach und es hält.

mfg

Moritz Hahn
---------------
Ruhrpott Unitrials