Announcement

Collapse
No announcement yet.

Pendeln mit großen Rädern

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Pendeln mit großen Rädern

    In letzter Zeit haben mir einige Leute erzählt, daß sie Schwierigkeiten beim Pendeln haben, wenn das Laufrad einen großen Durchmesser hat. Da das alles Leute waren, die eigentlich (mit kleinem Laufrad) sehr gut und sicher pendeln können, war ich doch etwas erstaunt, zumal ich selbst mich auch bei großen Rädern mit Pendeln relativ leicht tue. Rein aus Neugier würde ich gerne mal rausfinden, ob das wirklich ein verbreitetes Problem ist. In der angehängten Umfrage dürft ihr mehrere Kreuzchen setzen. Markiert bitte einfach alle Einräder, auf denen ihr euch das Pendeln zutraut.
    128
    Ich kann gar nicht pendeln
    5.47%
    7
    20"
    23.44%
    30
    24"
    21.09%
    27
    28" mit Kurbeln > 150mm
    10.16%
    13
    28" mit Kurbeln < 150mm
    10.16%
    13
    28" mit Kurbeln < 110mm
    3.91%
    5
    36" mit Kurbeln > 150mm
    3.13%
    4
    36" mit Kurbeln < 150mm
    3.13%
    4
    Ich kann auf jedem Einrad pendeln
    3.91%
    5
    Ich hatte noch keine Gelegenheit, all diese Setups auszuprobieren
    15.63%
    20
    Wolfgang


  • #2
    Ich kann auf jedem meiner Einräder pendeln, besitze aber kein 36er, deswegen blieb das bei mir frei.
    Es is mir auch egal ob mitm dem linken oder rechten Fuß.
    Riding for Triton
    Supported by Municycle.com

    Comment


    • #3
      Ich kann auch auf jedem meiner Räder Pendeln, besitze allerdings nur ein 20" und ein 26" geht auf bei den super, ohne Probleme.
      Auf einem größeren konnte ich es leider noch nicht ausprobieren aber ich denke mal, dass das auf einem 28" bei mir auch noch klappen würde.
      Besser Einrad als Keinrad

      http://www.youtube.com/watch?v=HANjzZgFubs

      Comment


      • #4
        Ich kann auch auf jedem meiner Räder pendeln...Ein Bekannter von mir hat ein Big One, und auf dem ist es nicht ganz so leicht wie auf den anderen....Allerdings finde ich, dass das keine großen Probleme macht... Ist halt ein ganz anderes Fahrgefühl, als bei den kleineren....

        Comment


        • #5
          Ich kann auf dem 28" (bzw 29") nur dann pendeln, wenn die Kurbeln extrem lang sind. Mit 170mm habe ich es mal geschafft, sonst habe ich keine Chance. Da ich aber schon lange nicht mehr mit so langen Kurbeln fahre, ist das der Stand von vor einem Jahr. 20" und 24" geht relativ problemlos, allerdings ist meine Ausdauer beim Pendeln ingesamt noch dürftig.

          Die Verteilung, die sich bis jetzt bei der Umfrage ergibt, überrascht mich keineswegs
          Marcus | youtube | municycle.com
          I ride for fun

          Comment


          • #6
            Das aktuelle Abstimmungsergebnis finde ich schon etwas erstaunlich. Die grobe Linie ist wie erwartet: auf kleinen Rädern kann fast jeder pendeln. Je größer das Rad und umso kürzer die Kurbeln werden, umso weniger können darauf pendeln. Was aber verwundert sind die Details: es haben 21 Leute abgestimmt, davon können 3 gar nicht pendeln und nur 17 können auf einem 20"-Rad pendeln. Und was ist mit den andern 4? Gibt es wirklich Leute, die auf großen Rädern pendeln können, auf kleinen aber nicht? Oder sind das Leute, die noch nie auf einem 20er gesessen haben und das deshalb nicht angekreuzt haben? Und derjenige, der angeblich auf jedem Einrad pendeln kann sollte, sich mal gut überlegen, ob das z.B. auch für dieses Einrad gilt.
            Wolfgang

            Comment


            • #7
              Es haben 21 Abgestimmt. Davon k&#246;nnen 3 nicht pendeln. Bleiben 18 &#252;brig. Davon k&#246;nnen 17 auf 20" pendeln. Ist also nur einer &#252;brig. Der kann auf jedem Einrad pendeln. Fehlt also nichts.
              Last edited by hugo; 2009-12-18, 04:55 PM.
              Marcus | youtube | municycle.com
              I ride for fun

              Comment


              • #8
                Danke für die Korrektur. Als Mathematiker braucht man bei den Grundrechenarten im Zahlenraum bis 20 halt doch ab und an ein wenig Nachhilfe. Aber nicht Rechnen können hat unter Mathematikern bekanntlich eine jahrtausende alte Tradition.
                Wolfgang

                Comment


                • #9
                  ! Ich bin ein Mathematiker !


                  Ach ja, und ich pendele von 20" - 26/137mm".
                  Last edited by digger; 2009-12-18, 09:10 PM.

                  - aintnothintoitbuttodoit -

                  Comment


                  • #10
                    Falscher Schluß: aus "Mathematiker können nicht rechnen" folgt nicht zwangsläufig "jeder der nicht rechnen kann ist ein Mathematiker". Aber immerhin hast du gute Voraussetzungen, einer zu werden.
                    Wolfgang

                    Comment


                    • #11
                      Nicht rechnen zu können ist mit Sicherheit die einzige Voraussetzung die ich dafür habe.

                      - aintnothintoitbuttodoit -

                      Comment


                      • #12
                        Ihr wisst ja, dass es drei Arten von Menschen gibt. Die einen können zählen und die anderen können es nicht

                        Wir (ok, ich) kommen aber OT
                        Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
                        http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc

                        Comment


                        • #13
                          Heutzutage muss man sowieso mit allem rechnen!
                          Marcus | youtube | municycle.com
                          I ride for fun

                          Comment


                          • #14
                            Hallo,
                            seit ein paar Monaten konnte ich plötzlich auf dem 29 Zoll mit 125 mm Kurbeln pendeln. Mit viel Gewicht im Sattel geht das allerdings nicht.
                            Beim Pendeln drehen klappt auch. Ist sehr praktisch beim wenden auf schmalen Wegen oder um auf jemanden zu warten.

                            Gruß
                            Andrea
                            Ein Trikke und ein Einrad sind besser als zwei Fahrräder.

                            Comment


                            • #15
                              Ich hab die alte Umfrage noch mal ausgegraben.

                              Meine eigentliche Frage ist folgende:
                              Ich pendle eigentlich immer freihändig (d. h. keine Hand an Griff oder T-Bar).
                              Besonders auf dem 36er würde sonst wohl nicht genug Kontrolle über das Rad bekommen (Ausgleichsbewegungen).

                              Wie pendelt ihr denn? Lohnt sich eine Umstellung?

                              Christian

                              Comment

                              Working...
                              X