Announcement

Collapse
No announcement yet.

Leichtbauthread

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • #46
    Ja, noch besser als die davor

    Wenn ich endlich mal eine geeignete Waage finde kommt noch mein Reifen dazu
    Geweint wird erst, wenn es stark blutet oder komisch wegsteht!

    KFoto

    Comment


    • #47
      Update 2

      @ Eiserne Hand: Danke für den Hinweis, meiner war ein 08er Habs geändert

      Hier also sehr schnell das Update 2:
      Attached Files
      unicycle.tv *** mad4one *** BetterForYourBody.com *** municycle.com *** EUC *** IUF

      Comment


      • #48
        So da ich bei meinem Jahrespraktikum dank Praktikantenarbeit (2 Schrauben in ein Beschlag drehen und in Karton packen ) viel Zeit zum nachdenken hab, hab ich mir mal ein paar Gedanken zum Leichtbau meines Einrades gemacht:

        Man könnte doch die Sattelklemme (eine Schraube) zusätzlich auch noch durchbohren. Spart auch noch mal ein ganz paar Gramm.

        Die Spacer an der Nabe könnte man durch Carbonspacer ersetzen...wobei die ja auch nicht viel leichter sein dürften.

        Ich hoff mal meine Ideen sind nicht völliger Schwachsinn

        Lg Lasse
        Geweint wird erst, wenn es stark blutet oder komisch wegsteht!

        KFoto

        Comment


        • #49
          nimbus hub komplett mit schrauben und spacern 640g

          xtp mit alu nippeln 350mm pight fighter und kästle carbonsattel 4600g

          morgen folgt mehr....
          bei tierquälern hört die toleranz auf.
          wer elfenbein konsumiert tötet elefanten,
          wer fleisch ißt quält und tötet
          www.ridetriton.com

          Comment


          • #50
            Danke für die Infos, etwas genauer bräuchten wir es allerdings. Welcher Nimbus Hub ist es (36/48 Loch, ISIS oder Square) und was ist ein XTP mit Alu Nippeln ?
            unicycle.tv *** mad4one *** BetterForYourBody.com *** municycle.com *** EUC *** IUF

            Comment


            • #51
              Originally posted by olarf View Post
              Danke für die Infos, etwas genauer bräuchten wir es allerdings. Welcher Nimbus Hub ist es (36/48 Loch, ISIS oder Square) und was ist ein XTP mit Alu Nippeln ?
              sorry
              nimbus ises 36 loch
              xtp ist das
              http://www.unicyclist.com/forums/sho...&postcount=505
              mit lila speichenippel aus alu - die bringen so ca.18g

              morgen wiege ich mal ein paar teile, heute komm ich nicht dazu.
              hab mir wegen euch extra ne dicke talwaage zugelegt
              bei tierquälern hört die toleranz auf.
              wer elfenbein konsumiert tötet elefanten,
              wer fleisch ißt quält und tötet
              www.ridetriton.com

              Comment


              • #52
                Danke! Habs zwar geahnt aber die Liste ist halt am geilsten wenn sie wasserdicht ist. Dann warte ich mal auf deine weiteren Resultate.
                unicycle.tv *** mad4one *** BetterForYourBody.com *** municycle.com *** EUC *** IUF

                Comment


                • #53
                  Originally posted by Laddewip View Post
                  So da ich bei meinem Jahrespraktikum dank Praktikantenarbeit (2 Schrauben in ein Beschlag drehen und in Karton packen ) viel Zeit zum nachdenken hab, hab ich mir mal ein paar Gedanken zum Leichtbau meines Einrades gemacht:

                  Man könnte doch die Sattelklemme (eine Schraube) zusätzlich auch noch durchbohren. Spart auch noch mal ein ganz paar Gramm.

                  Die Spacer an der Nabe könnte man durch Carbonspacer ersetzen...wobei die ja auch nicht viel leichter sein dürften.

                  Ich hoff mal meine Ideen sind nicht völliger Schwachsinn

                  Lg Lasse
                  Na ja, hohl gebohrte Schraube ist zwar durchaus denkbar, bringt aber nicht viel.
                  Leichte Sattelstützenklemmen sehen dann schon eher so aus:

                  SPIN Sattelschelle/Sattelklemme

                  Exklusive und ultraleichte Sattelschelle von Spin, fasergerechte Bauweise und schonende Klemmung bei gleichzeitig hoher Klemmkraft.

                  Details:
                  Spin Sattelklemme/Sattelschelle
                  Material: Carbon
                  Klemmschraube: Titan
                  Gewicht: ab 10g

                  Verfügbare Durchmesser 34,9mm oder 31,8mm, andere Maße auf Anfrage.
                  Quelle:
                  http://www.bikeavenue.de/shop/produc...elschelle.html

                  Billig ist das natürlich nicht, aber darum ging es hier ja wohl auch nicht primär.
                  Attached Files
                  Last edited by Det; 2009-09-24, 04:48 PM.

                  Comment


                  • #54
                    Huuii na die ist doch mal was Allerdings auch etwas teuer für die paar Gramm

                    Na ja, hohl gebohrte Schraube ist zwar durchaus denkbar, bringt aber nicht viel
                    Da meinte ich auch eher das ich Klemme an sich ein paar kleine Löcher bohre
                    Geweint wird erst, wenn es stark blutet oder komisch wegsteht!

                    KFoto

                    Comment


                    • #55
                      Originally posted by Laddewip View Post
                      Huuii na die ist doch mal was Allerdings auch etwas teuer für die paar Gramm


                      Da meinte ich auch eher das ich Klemme an sich ein paar kleine Löcher bohre
                      Löcher bohren bringt fast nix ausser Bruchgefahr.
                      Wenn du Gewicht reduzieren willst, so musst du eher abschleifen (dünner, kleiner).

                      Hans-Christian Smolik hat hierzu Pionierarbeit geleistet. Google ihn mal.
                      Extremer Leichtbau ist leider auch extrem teuer.
                      Last edited by Det; 2009-09-24, 06:30 PM.

                      Comment


                      • #56
                        Bremsenhalter KH:44g
                        Magura HS 33,Leitung 40cm inkl. Spooner: 233g

                        Comment


                        • #57
                          Felge:Quax(=Alex)BX38, 48Loch, 38mm breit: 680g

                          Comment


                          • #58
                            Danke, die Bremse habe ich vorgestern auch gewogen aber so ist der Wet bestätigt! Ist das ne 20" QUax oder ne 24" ?
                            unicycle.tv *** mad4one *** BetterForYourBody.com *** municycle.com *** EUC *** IUF

                            Comment


                            • #59
                              ups, vergessen. Quax 24".

                              Comment


                              • #60
                                Tensile offset Maguraschellen mit Schrauben: 67g

                                Comment

                                Working...
                                X