Announcement

Collapse
No announcement yet.

Schlumpf: Erfahrungsaustausch

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Spanabhebende Verarbeitung
    Marcus | youtube | municycle.com
    I ride for fun

    Comment


    • Originally posted by Cyc View Post
      Übrigens gibt mein Schlumpf neuerdings Geräusche von sich. Es hört sich an wie wenn irgendwo ein Laubblatt am Reifen streifen würde, wird dann ein wenig schmatziger und verschwindet nach wenigen Radumdrehungen, also noch bevor ich überhaupt losfahre. Das hört sich für mich nicht so an, als müsste ich mir Sorgen machen.
      Ich glaub, mein Schlumpf macht die selben Geräusche. Es kommt warscheinlich davon, dass etwas Dreck bzw Sand im Spalt zwischen Rahmen und Nabe ist und reibt. Der Abstand zwischen Nabe und Rahmen ist ja auch sehr klein.

      Comment


      • Nee, mein Schlumpf weiss gar nicht was Dreck, Sand und Feuchtigkeit sind. Das hat damit definitiv nichts zu tun.Ich vermute, dass es mit der Umverteilung von Öl zusammenhängt.
        Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
        http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc

        Comment


        • Geboren um zu schlumpfen

          Achtung – leicht off topic!

          Heute Interview mit "Der Graf" in der Berliner Zeitung. Auf die Schlumpf-Version seines Hits angesprochen erwidert er: ".. Aber wenn man damit ein paar Kinder zum Lachen und Strahlen bringen kann: warum nicht?". Stellenweise passt der Text auch ganz gut zu den Einradschlümpfen. Wäre es nicht eine schöne Aufgabe für die Videofreaks im Forum, [ame="http://www.youtube.com/watch?v=7_rq8TE5Bjc"]dazu[/ame] dazu mal eine hübsche Diashow zu basteln?

          Sorry, falls ihr das Liedchen in dieser Version schon kanntet und nur doof findet.
          Markus 9,23

          Comment


          • Kann mir schnell jemand die Speichenlänge für die Kombination Schlumpfnabe mit 28" KH Freeride Felge nennen?
            Danke

            Comment


            • Originally posted by bigstone View Post
              Kann mir schnell jemand die Speichenlänge für die Kombination Schlumpfnabe mit 28" KH Freeride Felge nennen?
              Danke
              Für die 38mm-Felge sinds 282mm.
              Wolfgang

              Comment


              • Originally posted by Yeti View Post
                Für die 38mm-Felge sinds 282mm.
                Das klingt als ob ich für die 47mm-Felge eine andere Länge brauchen würde.
                Ist dem so?
                Oder sind die beiden Felgen gleich hoch gebaut?

                Comment


                • Das weiß ich leider nicht.
                  Wolfgang

                  Comment


                  • Sollte man sich eigentlich irgendwann mal um die Schaltknöpfe kümmern und da irgendwelche Schräubchen nachziehen? Nach dem Motto "never touch a running system" habe ich bislang nichts daran gedreht.
                    Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
                    http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc

                    Comment


                    • Originally posted by Cyc View Post
                      Sollte man sich eigentlich irgendwann mal um die Schaltknöpfe kümmern und da irgendwelche Schräubchen nachziehen? Nach dem Motto "never touch a running system" habe ich bislang nichts daran gedreht.
                      Es gibt Leute, die ihre Schaltknöpfe während der Fahrt verloren haben. Zumindest kontrollieren sollte man die Schrauben also von Zeit zu Zeit.
                      Wolfgang

                      Comment


                      • es ist eigentlich ganz einfach: Kauf dir einen Satz Reserveknopfe und du wirst nie einen Knopf verlieren
                        Marcus | youtube | municycle.com
                        I ride for fun

                        Comment


                        • Heute habe ich den Schlumpf über die 500km Marke gejubelt. Zur Feier des Tages bekam er eine 3 ml Fettspritze subcutan.

                          Heute habe ich die erste dreistellige geschlumpfte Tagestour gemacht. Ich schätze, dass ich zwei Dritel der Strecke im zweiten Gang gefahren bin. Das Tempo hielt ich moderat. Ich versuchte hauptsächlich rund zu treten, was durch Wind, Unebenheiten, Steigungen, Hunde und diverse Zweibeiner schwierig genug war.

                          Wenn es drum ginge moglichst weit zu fahren, dann würde ich ohne Schlumpf fahren. Das ist wesentlich lockerer.

                          Jetzt bin ich wieder "seekrank" und mein Hirn will wieder dauernd das nach vorne Abkippen ausgleichen.
                          Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
                          http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc

                          Comment


                          • Originally posted by Yeti View Post
                            Gestern kam ein Päckchen mit einer Dose Erdnüsse bei mir an.

                            [ATTACH]52360[/ATTACH]

                            Von der Menge ist es allerdings wesentlich weniger als angekündigt. D.h. es wird nicht für alle reichen, die auf der Liste stehen. Und ehrlich gesagt ist es mir zu doof, von 12 Leuten jeweils einstellige Eurobeträge einzutreiben. Ich werde also eine gute Tat begehen und das Fett als milde Gabe unters Volk streuen. Jeder der sein Fett abbekommt darf mich dann mal auf ein Bier einladen wenn sich die Gelegenheit dazu ergibt.
                            Vielleicht kann jemand, der sowieso bei mir vorbeikommt (z.B. Apfelkern auf dem Weg zum GMTW oder Cyc auf einem seiner regelmäßigen Trips in den hohen Norden) den Topf mitnehmen und dann auf dem GMTW verteilen (nicht drängeln, jeder nur einen Löffel). Von dort kann jemand den Rest mit nach Düsseldorf zum Marathon nehmen und weiterverteilen. Ich selbst werde auf beiden Events nicht da sein.
                            Sorry an die, die dabei leer ausgehen. Aber ihr wißt ja jetzt, wo es das Zeug gibt.
                            Apfelkern wird am Freitag das Fettnäpfchen bei mir abholen und mit zum GMTW bringen. Sie hat eine Liste von allen Fettinteressenten, darf es aber auch gerne an andere Leute verteilen, die bislang nicht auf der Liste stehen. Falls nach dem GMTW noch was übrig bleiben sollte, kann das vielleicht jemand mitnehmen und dann in Düsseldorf beim Marathon weiterverteilen. Mindestens Johannes und Christoph sind wohl sowohl in Crailsheim als auch in Düsseldorf dabei.
                            Wer was von dem Fett abbekommen will, sollte sich irgend ein Behältnis mitbringen, um es abfüllen zu können.
                            Wolfgang

                            Comment


                            • Das Fett ist auf dem Weg nach Crailsheim ...
                              Wolfgang

                              Comment


                              • Originally posted by hugo View Post
                                Schalte die Gänge mal von Hand rauf und runter, ohne das Rad zu drehen. Da wirst du sehen, dass sich die Kurbel mal ein Stück, mal gar nicht weiter drehen lässt.
                                Schweizer Roulette nennt man das! Heute hat es mich mal wieder beim Runterschalten böse veräppelt.
                                Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
                                http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc

                                Comment

                                Working...
                                X