Announcement

Collapse
No announcement yet.

Schlumpf: Erfahrungsaustausch

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Ja.
    Wolfgang

    Comment


    • Originally posted by Cyc View Post
      Kennt ihr das Phänomen auch?
      Äh, nö.
      Marcus | youtube | municycle.com
      I ride for fun

      Comment


      • Highspeed

        hey alle

        wollte mal fragen ob irgendjemand weiß was der Geschwindigkeits-Rekord auf einen Geschlumpften 36er ist ???
        Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !

        Motto: No Risk, No Fun !

        Comment


        • Originally posted by Eda View Post
          hey alle

          wollte mal fragen ob irgendjemand weiß was der Geschwindigkeits-Rekord auf einen Geschlumpften 36er ist ???
          Knapp über 50km/h.
          Wolfgang

          Comment


          • Originally posted by Yeti View Post
            Knapp über 50km/h.
            boa zimlich schnell

            danke
            Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !

            Motto: No Risk, No Fun !

            Comment


            • Originally posted by Cyc View Post
              Heute bin ich intensive 63km gefahren. Dabei habe ich viel geschalten, bin viel im zweiten Gang gefahren, habe aber auch im ersten immer wieder beschleunigt, versucht Maximaltempo zu fahren, war im Gelände unterwegs und spurtete kurze Hänge hoch.

              Am Ende war ich platt (hatte auch nicht zu trinken und essen dabei ) und fuhr kaum mehr im zweiten Gang. Nur ganz am Schluss liess ich es auf einem gut asphaltierten Weg nochmal laufen, allerdings ohne etwas forcieren zu wollen, denn ich war mir meines Zustandes ja bewusst. Dennoch zeigte mein Tacho anschliessend mein bisheriges Maximaltempo von 27,8km/h. Das ist gewiss steigerungsfähig - ich bin weder von der Drehzahl, noch von der Kraft am Limit - aber das hat Zeit und wird nicht forciert. Bin nicht scharf auf nicht mehr auslaufbare UPDs.

              Wieder Zuhause, geduscht und gestärkt, merke ich nun wie ab und an mein Hirn noch an der Balance arbeitet und das nach-vorne-Kippen kompensieren will. Ich werte das mal als gutes Zeichen, so lange ich dabei nicht zucke und um mich schlage. Kennt ihr das Phänomen auch?
              Ich dachte, du hättest das Teil verkauft an den einzigen ungefiederten Interessenten ...
              Last edited by Yeti; 2012-03-11, 08:56 PM.
              Wolfgang

              Comment




              • Schrieb ich doch ...

                Originally posted by Cyc View Post
                Nur gefiedertes Pack, das um den armen kleinen Schlumpf kreist und darauf wartet in zum Frass vorgeworfen zu bekommen. Aber nein, so dann doch nicht!

                Ich bin nun nochmal in mich gegangen und habe beschlossen mich nun zumindest bis Ende April geschlumpft durchzubeissen. Wir machen das ja schliesslich nicht zum Spass oder?

                So habe ich nun auch am Wochenende brav 77km trainiert.

                Gerade als ich fertig war entpuppte sich ein Interessent doch als ungefiedert , aber nach dem Tod meines inneren Schweinehundes will ihn nicht mehr reanimieren. Ersterer nimmt es mir auch nicht krum, was ich sehr nett finde!

                Danke nochmal für die vielen gekrächzten Ratschläge!
                Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
                http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc

                Comment


                • Originally posted by Yeti View Post
                  Ja.
                  Gerade fällt mir auf, dass mir das nach meinen langen Tagestouren abends im Bett auch so ging. Das kann nur ein Zeichen für die ungehemmte Vermehrung und Vernetzung der für die Koordination zuständigen Neuronen sein!
                  Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
                  http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc

                  Comment


                  • Originally posted by Cyc View Post


                    Schrieb ich doch ...
                    Ach so ...
                    Wolfgang

                    Comment


                    • Originally posted by Cyc View Post
                      Heute bin ich intensive 63km gefahren......
                      Wie viel fährst du denn im Moment pro Woche . Ich hatte ja gehofft etwas aufholen zu können, aber so ? Ich bin gespannt auf deine Marathonzeit mit Schlumpf im Vergleich zum letzten Mal.

                      Christian

                      Comment


                      • Ich fahre derzeit jedes zweite Wochenende so um die 100km, aber dazwischen halt gar nicht. Der Schlumpf hat inzwischen etwas über 300km auf dem Buckel.

                        Es ist aber nach wie vor so, dass ich ohne Schlumpf viel agiler und schneller unterwegs bin. Das Grundtempo auf freier, ebener Strecke dürfte ähnlich sein, aber sobald Unebenheiten kommen (Zeitnahmedrempel = unvorstellbar), Kurven, Verkehr/Fussgänger/Hunde, leichte Anstiege oder Wind, dann sehe ich im zweiten Gang alt aus. Auch brauche ich viel länger, um erst einmal hochzuschalten und dann das Tempo aufzubauen und ich komme leichter aus dem Rhythmus bzw. der Balance. Ausserdem ist es anstrengender - physisch wie psychisch.

                        Bislang komme ich mit Schlumpf bei Weitem nicht an meine letztjährige Zeit ran. In wie weit ich das in sieben Wochen brauchbar verbessert bekomme, muss sich zeigen. Ich habe mir zum Ziel gesetzt bis zum Marathon fleisig mit dem Schlumpf zu trainieren und ziehe das auch durch. Daher gehe ich auch davon aus, dass ich dann auch versuchen werde im zweiten Gang zu fahren. Wenn ich bis dahin immer noch auf dem Teil so durch die Gegend eiere wie jetzt, dann würde ich dir empfehlen einen Sicherheitsabstand zu mir zu wahren und zügig vorbeizuziehen. Wenn nicht, dann brauchst du dir um einen Sicherheitsabstand keine Gedanken zu machen. Daher macht es so oder so wenig Sinn dich an mir zu orientieren.

                        Du hast mir aber gerade den richtigen Stupfer gegeben. So wollte ich heute Abend mal testen wie lange man noch gut fahren kann. Als ich um 18:30 schliesslich loskam, da wurde es schon dunkel. Bin dennoch 23km durch die Gegend gefahren. War gar nicht schlecht. Danke!
                        Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
                        http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc

                        Comment


                        • Oft gehen die Schaltvorgänge butterweich von statten. Manchmal jedoch gibt es einen recht heftigen Schlag, der zum (harmlosen) Abstieg führen kann. Wo dran liegt das? Hat das astrologische Gründe?
                          Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
                          http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc

                          Comment


                          • Schalte die Gänge mal von Hand rauf und runter, ohne das Rad zu drehen. Da wirst du sehen, dass sich die Kurbel mal ein Stück, mal gar nicht weiter drehen lässt.
                            Marcus | youtube | municycle.com
                            I ride for fun

                            Comment


                            • Also doch astrologisch begründet! Hängt also von der Stellung der Planeten in Schlumpfes Planetengetriebe zusammen.

                              Übrigens gibt mein Schlumpf neuerdings Geräusche von sich. Es hört sich an wie wenn irgendwo ein Laubblatt am Reifen streifen würde, wird dann ein wenig schmatziger und verschwindet nach wenigen Radumdrehungen, also noch bevor ich überhaupt losfahre. Das hört sich für mich nicht so an, als müsste ich mir Sorgen machen.
                              Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
                              http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc

                              Comment


                              • Ölverteilung?
                                Ist dein Schlumpf durstig?
                                Wo is zweite Rad?

                                Comment

                                Working...
                                X