Announcement

Collapse
No announcement yet.

Mit Einrad im Straßenverkehr

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • #16
    Das Du auf dem Gehweg angehalten wurdest, ist schon ein ziemlicher Hammer.

    Es gibt doch nur zwei Möglichkeiten:

    * Dein Einrad ist ein Fahrrad, dann aber mit Reflektoren, Licht, Klingel usw. usf. . Dann musst Du aber auch auf der Strasse oder dem Radweg fahren und darfst auf keinen Fall auf einem reinen Gehweg fahren. Halte ich ja für unrealistisch, dass die Herren in grün das gemeint haben.

    * Oder Dein Einrad ist ein Spielzeug wie Inliner usw., dann musst Du den Gehweg benutzen, und brauchst eben überhaubt nix von dem Fahrrad-Krams, da es keine technischen Vorschriften für die Ausrüstung von Einrädern im Straßenverkehr gibt. Allerdings musst Du eben Rücksicht auf Fußgänger nehmen.

    Du schreibst, dass Du einen Strafzettel und Punkte bekommen sollst.

    Wenn das passiert, weil Du kein Licht usw. dabei hattest, ist das Blödsinn. => Widerspruch.

    Wenn Du den Strafzettel wegen Gefährdung bekommst, kann das ja wohl zwei Sachen bedeuten: Entweder hast Du Dich wirklich (auch aus Einradfahrer-Sicht) so verhalten, dass andere gefährdet wurden. Da gehen wir mal nicht von aus.

    Oder der Polizist hat keine Ahnung, da er nix übers Einradfahren weiss. Dann wäre wieder ein Widerspruch angemessen, da sonst die Gefahr besteht, dass andere Einradfahrer ebenfalls von ihm belästigt werden.

    Ich hoffe, das Du Widerspruch einlegen wirst; nach Deiner Schilderung wäre das sicherlich angemessen. Insbesondere, dass Du wiederholt aufs Licht angesprochen wurdest (was für ein kompletter Unsinn!), klingt sehr gruselig.

    Ich fände es sehr interessant, von Dir zu hören, wie es weitergegangen ist.

    Grüße,
    j.

    Comment


    • #17
      dann las Dir mal seinen Name und Dienststelle geben.
      Bestimmt must du von Oben Druck ausueben

      mit dem Licht, Bremsen hast Du natuerlich nun schon ein Problem,
      da das Rad jetzt Verkehrssicher ist und Du damit nciht mehr auf dem Fussweg fahren darfst.

      ansonsten frag halt Wolfgang ob der noch Ideen hat.
      Dresdner Einradtag, Rennen , im Heinz-Steyer-Stadion am Samstag 2. Juni 2018

      Comment


      • #18
        hi leute
        @ juergen_brauckmann
        also natürlich habe ich mich ordnungs gemäs verhalten:
        bin ganz rechts auf den gehweg gefahren und hab auch niemanden gefätdet!!! (den in dem moment wo ich angehalten wurde wa weit und breid weder enn fußgänger oder radfahrer gewesen (auser die polizisten )

        danke @ peter für die PN
        werde mich da wohl mal mit wolfgang drüber unterhalten

        aufjeden fall hab ich heute mit meinem verkehrsrechtsschutz tel. und die haben nur gelacht und meinten das ich warscheinlich überhaupt keine post bekommen werde weil das einfach nur schwachsinn is!!!
        bzw extreme unwissenheit des polizisten und der sich nur wichtig machen wolle.

        und einspruch werde ich da 100% einlegen ,den das lasse ich mir unter garkeinen umständen gefallen!!!

        ich danke euch schon mal für eure unterstützung !!!

        werde euch auf dem laufenden halten !!!

        Mfg
        Flo
        Es Lebe der Einrad Sport

        wer mal lust auf downhill hat http://www.racepark.de/

        wa am 2.10.06 da is echt geil !!!

        Comment


        • #19
          Originally posted by UniFlo
          @ juergen_brauckmann
          also natürlich habe ich mich ordnungs gemäs verhalten:
          Was anderes wollte ich auch nicht behauptet haben; kam nur der Vollständigkeit halber als Möglichkeit vor... .

          Grüße,
          j.

          Comment


          • #20
            Ich denke Du kannst der Sache entspannt entgegensehen
            Wenn Du keinen Dynamo sondern Akku Lampen montiert hast musst Du auch nicht auf die Straße da ja die Rennrad sonderregel nicht für Einräder gilt (laut Bayrischem Ministerium...) selbst wenn die Beleuchtungsanlage der STVO entsprechen würden hätten Dich ja die Polizisten dazu genötigt diese zu montieren.

            Auf jeden Fall Wiederspruch einlegen und nix zahlen. Wenn das vor Gericht kommt hat die Presse bestimmt auch Spaß daran, fast schon grober Unfug was die da mit Dir gemacht haben

            Man sollte wirklich meinen das man bessers zu tun hat bei der Polizei als arglose Arbeitnehmer zu belangen.
            unicycle.tv *** mad4one *** BetterForYourBody.com *** municycle.com *** EUC *** IUF

            Comment


            • #21
              ICh weiss es jetzt nicht, wies im Rest Deutschland ist, aber in Schleswig Holstein braucht man KEINEN Dynamo mehr zu installieren, Stecklichter gelten hier jetzt gleich

              Comment


              • #22
                selbst wenn die Beleuchtungsanlage der STVO entsprechen würden hätten Dich ja die Polizisten dazu genötigt diese zu montieren.
                versuch es doch mal mit ner Dienstaufsichtsbeschwerde gegen diese(n)
                Polisten,dann müssen die sich mit dieser Sache Intern beschäftigen und bringen vielleicht intern eine Dienstanweisung raus wie sie künftig mit Einrad-
                fahrern umzugehen haben.

                Comment


                • #23
                  hi leute

                  nachdem mich mehrere gebeten haben fotos von dem voll ausgerüstetem einrad zu zeigen http://www.unicyclist.com/index.php?...avId=x29a933f5 hir das solte zeigen zu was mich die polizei getrieben hat (mein armes muni so zu vergewaltriegen )


                  mfg Flo
                  Es Lebe der Einrad Sport

                  wer mal lust auf downhill hat http://www.racepark.de/

                  wa am 2.10.06 da is echt geil !!!

                  Comment


                  • #24
                    Hehehehehe sehr cool, sieht exact aus wie mein Umbau für meine meine Tochter vom letzten Jahr (Danke nochmal Roland fürs Bremsen leien). Sie wollte damit die Radprüfung an der Schule machen. Die Prüfung ist aber dann leider ausgefallen und die Schulleiterinn fand den Gedanken auch absurd.
                    Mein Argument das die Veranstalltung "Radprüfung" heißt und selbst ein Fahrrad per Definition eigentlich ja ein Einrad sei und ein Zweirad ja Fahrräder heißen müsste fand sie sehr unlustig

                    Na mal schaun, demnächst geht der Spaß erneut los und ich werde es wieder versuchen. Darja kann nämlich nur recht mäßig Zweirrad fahren und deutlich sicherer Einrad
                    unicycle.tv *** mad4one *** BetterForYourBody.com *** municycle.com *** EUC *** IUF

                    Comment


                    • #25
                      von der polizei wurde ich noch nicht angehalten, aber ich bin schon ein paar einrad-hassern begegnet

                      einmal, da war ich erst 11 oder 12, da konnt ich grad vorwärtsfahrn, rief mir son fetter typ im orangenen t-shirt (weiß ich noch genau, der war wirklich mega xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxl) von der anderen straßenseite entgegen, dass einrad fahren totaler mist wär, ich hätte keine bremse, licht etc., das wäre gefährlich und eine echte belastung für den straßenverkehr.
                      der war richtig wütend.
                      ich war vollkommen

                      sowas hatte ich noch nie...sonst gucken die leute nur...

                      Comment


                      • #26
                        Originally posted by Borsti
                        ICh weiss es jetzt nicht, wies im Rest Deutschland ist, aber in Schleswig Holstein braucht man KEINEN Dynamo mehr zu installieren, Stecklichter gelten hier jetzt gleich
                        Auch in SH sollte die StVZO gelten. Danach sind Stecklichter als einzige Beleuchtung nur an Rennrädern <= 11kg zugelassen.

                        Das die meisten Polizisten froh sind, wenn überhaupt was leuchtet, man also üblicherweise auch an normalen Rädern mit Stecklichtern fahren kann, ohne Ärger zu kriegen, ist eine andere Geschichte... .

                        Grüße,
                        j.

                        Comment


                        • #27
                          Also, bei uns gabs letztes JAhr noch sonne verkehrsprüfung mit pozilei noch in die schule und alles und die ham halt gemeint, dass es da ne gesetzesänderung gab

                          Comment


                          • #28
                            wenn du keine problem ebekommen willst dann würd ich die geschichte lieber dr.sohma melden , nicht dass du wegen vergewaltigung angezeigt wirst, dass arme rad es tut mir immer noch leid.

                            lg basti

                            Comment


                            • #29
                              Hallo,

                              ich hatte Flo bereits per Mail geantwortet. Hier nochmal für die Allgemeinheit, was ich ihm geschrieben habe:

                              ------------------------------------
                              Hallo,

                              Peter hat mich schon auf Dein Problem aufmerksam gemacht. Da ich gerade unterwegs bin und nur den Blackberry dabei habe, kann ich zwar Mails schreiben, aber nicht vernünftig Internet surfen.

                              Also, ich denke schon, daß die Verwaltungsvorschrift aus Bayern in ganz Deutschland gilt, so wie das gesamte Verkehrsrecht. In Deinem Fall spielt das aber überhaupt keine Rolle, weil fahren auf dem Gehweg über Par. 24 StVO erlaubt ist. Selbst wenn dich der Polizist anzeigt, die Entscheidung trifft ein Richter und der hat hoffentlich mehr Ahnung. Zum Beschlagnahmen des Einrads hat der Polizist schon mal gar kein Recht. Die einzige Argumentation, die theoretisch ziehen könnte, um Dir eine Gefährdung anzulasten ist, daß Du andere Leute angefahren hast, oder sie wegen Dir zur Seite springen mußten, oder irgend so was. Aber das hat dann nichts mit Einrad zu tun, sondern das ist eine Sache, die Du auch zu Fuß machen könntest.
                              Daß Polizisten keine Ahnung haben, sich aber aufspielen wie der Sheriff im wilden Westen habe ich auch schon erlebt. Das würde ich nicht so ernst nehmen. Falls sie Dich anzeigen wollen, müssen sie die Anzeige begründen und das dürfte schwer werden. Falls doch etwas kommt solltest Du auf alle Fälle Widerspruch einlegen. Dann geht die Sache vor Gericht, und wie gesagt, ich kann mir nicht vorstellen, daß irgendein Richter in Deutschland Dich wegen Einradfahren auf dem Gehweg verurteilt. Ansonsten kann er alle Dreirad fahrenden Kinder gleich mitverurteilen. Also keine Panik. Ich würde das ganz gelassen auf mich zukommen lassen und das den Freunden von der Polizei bei der nächsten Gelegenheit auch so mitteilen. Aber ich bin kein Anwalt. Alles was ich geschrieben habe beruht auf meinen eigenen Erfahrungen und meinem Verständnis des Verkehrsrechts. Also bitte nicht auf mich einprügeln, falls es doch anders kommen sollte.

                              Ich drück Dir zumindest die Daumen, daß sich alle Probleme von selbst lösen und dein spezieller Freund bei der Polizei spätestens bei der Begründung der Anzeige merkt, daß er sich verrannt hat.

                              Viele Grüße,
                              Wolfgang
                              ------------------------------------
                              Nochmal hallo,

                              Mir ist gerade noch was eingefallen. Der Polizist hat generell Unsinn erzählt. Weil wenn er ein Problem damit hat, daß an Deinem Einrad kein Licht ist, dann müßte er auch ein Problem damit haben, daß Du auf dem Gehweg fährst. Wenn er Dich aber auf dem Gehweg duldet (mit oder ohne Licht) hat er ja implizit bereits anerkannt, daß Dein Einrad ein Sport- und Spielgerät im Sinne von Par. 24 StVO ist.

                              Viele Grüße,
                              Wolfgang

                              Comment


                              • #30
                                so und die sache fangt an zu rollen

                                hi leute

                                als ich heute abend nach hause kam,fand ich post vom landkreis GF im briefkasten mit folgendem :http://www.unicyclist.com/forums/att...1&d=1172083685

                                darauf hin schrieb ich das http://www.unicyclist.com/forums/att...1&d=1172083801
                                und anbei das was der wolfgang vor einiger zeit mit dem bayrischen Minesterium ausgetauscht hat (1ter und 3ter brief).

                                jetzt bin ich mal gespannt was dabei rauskommt

                                @ wolfgang ich hoffe du bist damit einferstanden bezüglich der briefe
                                MFG
                                Flo
                                Attached Files
                                Es Lebe der Einrad Sport

                                wer mal lust auf downhill hat http://www.racepark.de/

                                wa am 2.10.06 da is echt geil !!!

                                Comment

                                Working...
                                X