Announcement

Collapse
No announcement yet.

Was macht ihr mit Ersatzteilen?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Was macht ihr mit Ersatzteilen?

    Mal eine Frage: Was macht ihr damit?

    Da ich beim Muni fahren einen hohen Verschleiß an Kurbeln, Bremsen, Pedalen habe, habe ich einen Karton da ist alles drin. Egal ob kaputt nicht mehr genutzt oder Werkzeug.
    Da habe ich mal einen Blick rein geworfen und habe einiges Merkwürdiges gefunden.... Zum Beispiel: 1 x kaputten Kurbelabzieher, 2x alte Bremshebel die abgebrochen sind, 2x linke Nimbus Kurbeln die rechte war wohl mal kaputt oder so, 1x weiteres Pedal (Stück Alu ist heraus gebrochen), 6x kaputte Lager, 1x Vierkant 150mm Kurbeln (da wusste ich gar nicht das ich die habe) und ansonsten was so anfällt wie eine angerostete Sattelstütze an einer 24" Stahl Gabel von QU-AX, noch ein Laufrad mit einer kaputten Vierkant Achse ich wollte es immer mal versuchen neu einzuspeichen aber bislang hat sich noch nichts getan also so seit 8 Jahren...

    Die Gabel, laufrad, Mäntel und Sättel sind bei mir nicht im Karton aber so langsam habe ich keinen platz mehr für den Kram. Deswegen muss ich da mal aussortieren. Jetze hat man ja Zeit mit Corona

    Bekommt man den Kurbelabzieher wieder funktionstüchtig? Habt ihr Erfahrungen damit?

    Die zwei Gewinde sind auf Press. Ich habe mich schon versucht und es nicht hinbekommen.


    Viele Grüße aus Stutti und bleibt Gesund

  • #2
    Originally posted by Felgenbremse View Post
    Bekommt man den Kurbelabzieher wieder funktionstüchtig? Habt ihr Erfahrungen damit?
    Kurbelabzieher kosten weniger als 10 Euro. Da muß die Reparatur schon sehr einfach sein, daß sich eine Instandsetzung lohnt. Und wenn die Gewinde hinüber sind, ist es sicher mit viel Aufwand verbunden, den Abzieher wieder flott zu bekommen. Wenns überhaupt klappt.
    Wolfgang

    Comment


    • #3
      Originally posted by Felgenbremse View Post
      2x alte Bremshebel die abgebrochen sind [...] 1x weiteres Pedal (Stück Alu ist heraus gebrochen), 6x kaputte Lager, [...] kaputten Vierkant Achse [...]
      Sowas nenne ich nicht Ersatzteile, sondern Schrott, und da landet es auch. Ist eingeschmolzen und in neuen Bauteilen sehr viel besser aufgehoben als irgendwo in ner Kiste...

      Für alles was noch wer gebrauchen kann, man aber nicht selbst verwerten möchte gibt es den suche-tausche-verkaufe Thread. Problem ist eigentlich nur die "die will ich vielleicht noch mal nutzen " - Kategorie, da ist bei mir auch ne Kiste mit unterm Bett...für wenn ich dann eines Tages mal ein 20" Flatland Rad bauen will wartet da noch eine hübsche Koxx-Nabe.


      Originally posted by Felgenbremse View Post
      Bekommt man den Kurbelabzieher wieder funktionstüchtig? Habt ihr Erfahrungen damit?

      Die zwei Gewinde sind auf Press. Ich habe mich schon versucht und es nicht hinbekommen.
      Wenn ich das richtig verstehe ist die "Schraube" so weit reingedreht das es klemmt? Wenn ja, mit Kriechöl, Hitze und nem langen Rohr als Verlängerung vom Schraubenschlüssel lässt sich fast alles lösen. Ein Schraubstock vereinfacht die Aktion.
      In the beginning the Universe was created. This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move. -Douglas Adams.

      Comment


      • #4
        Hallo Felgenbremse,
        ich suche noch eine Linke Nimbus Kurbel für mein Einrad, da ist leider das Pedalgewinde hin.
        Hättest Du vielleicht genau so ein Teil in 125mm ?
        Beste Grüße
        Attached Files

        Comment


        • #5
          Hi Rido,

          ich fahre leider meist 150mm. Und die Kurbeln die Linke ist 150mm und das ist schon komisch wenn du an einer Seite 125mm und die andere Seite dann 150mm lang ist. Aber du könntest mal bei einem Fahrrad Laden Nachfragen ob Sie dir das Gewinde auch Nachschneiden. Das musste ich auch schon machen weil, mir ein Gewinde von der Felgenbremsen Aufnahme bei meiner Alu Gabel kaputt gegangen ist. Sonst hätte ich mit der Stahl Gabel weiter fahren müssen und das beim Ja Man Camp.. Das Gewinde ist mir 2 Tage davor kaputt gegangen. Der Vorteil ist das die Gewinde beim Einrad kein Feingewinde haben oder sowas sondern ein ganz normales. Oder du gehst in den Baumarkt da könntest du dir einen Gewinde Schneider Set holen und es selber Nachschneiden. Ich habe so etwas auch nicht privat weil ich es meist nicht brauche und auf der Arbeit muss ich nur in die andere Abteilung rüber laufen und ich habe eine gute Auswahl an Gewinde Schneidern.

          Sonst wünsche ich dir trotzdem ein schönes (fast) Wochendende und vielleicht konnte ich dir weiter helfen.

          Grüße aus Stutti

          Felgenbremse

          PS: Ich gehe auch regelmäßig zum Fahrrad Laden wenn ich zum Beispüiel neue Beläge für Felgen- oder Scheibenbremsen brauche, für's 36" einen Tacho oder ein nues Kabel weil der Reifen das alte Tacho Kabel kaputt gemacht hat, für ein 20" Felgenband weil meines nach 8 Jahren mit der UV Strahlung kaputt gegangen ist,....

          Comment


          • #6
            Meist fahre ich ,wenn ich kürzere Kurbeln fahre die KH Dual Spirits 150mm/127mm oder auf dem Trial die 100mm Kurbeln aus Stahl von QU-AX. Aber meine Kurbeln sehen zum Teil mitgenommen aus durch's Muni fahren. Naja das Ja Man Camp hat für mich nicht soo gut geendet. Leider. Aber ich bin mittlerweile auch wieder Fit

            Comment


            • #7
              Hallo Felgenbremse,
              ich hätte einen alten Kumpel der mit 125 und 150mm Kurbellänge klar kommen würde, ich habe aber beide Beine gleichlang somit wäre das schon kritisch für mich, schade.
              Das Padalgewinde nachschneiden würde schon gehen, dazu gibt es sogar Reparatursätze im Net, ziemlich teuer, nötig ist spezieller Gewindeschneider für L und R für 9/16Zoll und ein Helicoleinsatz. Das lohnt für eine Kurbel noch nicht. Aber ich werde mich bei den Radhändlern in der Nähe umhören, vielleicht bieten die so eine Reparatur wirklich an, danke für den Tipp.
              Ich habe jetzt auch die KHDual 150/127mm für ein 29" Projekt, bin mal gespannt, fahre bis jetzt nur 24 Zoll mit 137mm.
              Viele Grüße Rido

              Comment


              • #8
                so ich habe ein neues kaputtes Teil. Den Lagerabzieher. Entweder versuche ich auf Arbeit das Gewinde nachzu schneiden oder ich muss immer mit der Rätsche hinlangen oder ich kaufe mir einen neuen

                Comment


                • #9
                  so ich habe ein neues kaputtes Teil. Den Lagerabzieher. Entweder versuche ich auf Arbeit das Gewinde nachzu schneiden oder ich muss immer mit der Rätsche hinlangen oder ich kaufe mir einen neuen

                  Comment


                  • #10
                    Zur Ausgangsfrage:
                    Ich habe mal wieder meine Ersatzteile sortiert.
                    Das hat mich dann auf die Idee gebracht, noch ein paar Kleinigkeiten zu bestellen und eine neues Einrad zusammenzustellen.
                    Nächste Woche sollten die Teile kommen und ich kann die Ausgangsbeschränkungen sinnvoll nutzen.
                    Dann habe ich nicht mehr soviel Zeug ungenutzt herumliegen - nur ein weiteres Einrad, das auf seinen Einsatz wartet...
                    Wo is zweite Rad?

                    Comment


                    • #11
                      Nun ich habe es geschafft die Vierkant Achse zu ersetzen und habe auch neu Eingespeicht. Die Pedalen hatte ich auch noch rum liegen, zwar ein Fahrrad Pedal Links und ein MTB China Pedal rechts aber es hält. Irgendwann kaufe ich mir vielleicht noch Plastik Pedalen wenn ich Lust dazu habe oder ich lasse es einfach so. Sonst nutze ich auch die Zeit sinnvoll, man hat ja viel davon

                      Comment

                      Working...
                      X