Announcement

Collapse
No announcement yet.

Erfolgs - Thread

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Aua!
    Attached Files
    Niels
    20", 24", 36" Schlumpf, Twice
    Penspinning

    Comment


    • Immer noch falsch. So gehört das:

      Click image for larger version

Name:	Kopfstand3.jpg
Views:	1
Size:	11.1 KB
ID:	2456717
      Wolfgang

      Comment


      • Ich hab gleich mehrere Erfolge aus der letzten Zeit zu vermelden:
        - Ich hab einen Schlumpf ergattert (von Cyc)
        - Diesen habe ich mit meinen eigenen beiden Linken in eine Halo SAS Felge eingebaut:
        Originally posted by ernst View Post
        Hab jetzt endlich mein Schlumpf Muni beisammen
        - Mir ist ein Aufstieg im hohen Gang gelungen
        - So ca jeweils ein Dutzend mal ist mir das hoch und runter schalten gelungen
        Wo is zweite Rad?

        Comment


        • Nach dem ich seit über 4 Jahren immer mal wieder DragSeat geübt habe und nie ein Erfolgserlebnis hatte (immer sofort abgegangen) scheint jetzt der Knoten zu Platzen. Gestern beim Training zum ersten mal 2 Tritte (1 Umdrehung) geschafft. Und heute gleich noch ne 1,5h Trainingseinheit eingelegt in der ich nur DragSeat geübt habe. Inzwischen schaffe ich meist so 4 bis 5 Tritte (2-2.5 Umdrehungen) und wenn ich einen guten Lauf habe auch mal 8 Tritte (4 Umdrehungen). Es wird ...
          Einradfahren in Sachsen:
          einradsachsen.com
          f/EinradSachsen
          07.06.2020: Europamarathon

          Comment


          • Ich habe vorgestern mit meinem Ultimative geübt. Es ist schwierig aber ich heute 2 Umdrehungen hinbekommen. Allerdings nur an der Wand und diese waren ziemlich aus der Balance geraten.

            Comment


            • Balanceaufstieg

              Kleiner Erfolg auf niedrigem Niveau: Nach gefühlten 1000 Versuchen ist mir heute der erste ( und 7 weitere) Balanceaufstieg gelungen. Ich habe es bisher für physikalisch unmöglich gehalten, dass sich das hintere Pedal nicht bewegt.
              ————————————
              I own: Quax 20“ / KH 27,5 / KH 20 / Nimbus Hatchet 26x4,8
              I‘d like to have also: KH 24+Schlumpf, Nimbus 24“ ultimate
              I‘ll never try: Freewheeling (too dangerous), g36 (too fast), giraffes (too tall)

              Comment


              • Glückwunsch. Das ist wie mit den Hummeln: rein physikalisch können die gar nicht fliegen. Da sie das aber nicht wissen, tun sie es trotzdem.
                Wolfgang

                Comment


                • Für die meisten mit 36 Zoll wahrscheinlich lächerlich wenig:
                  Bin heute 35km gefahren, mit Pausen und drei verschiedenen Fähren.
                  Jetzt kann ich kaum noch laufen, also Beine hoch und morgen wahrscheinlich mit der Bahn zur Arbeit statt mit dem Rad.

                  Comment


                  • Daumen hoch - muss man erst mal schaffen!

                    Comment


                    • Also ich finde das gar nicht lächerlich wenig.

                      Und es motiviert mich, auch noch mal mein 36er aus dem Keller zu holen
                      Marcus | youtube | municycle.com
                      I ride for fun

                      Comment


                      • Balanceaufstieg?

                        Originally posted by Onewheelhenni View Post
                        .....ist mir heute der erste ( und 7 weitere) Balanceaufstieg gelungen.
                        Wie geht der?

                        Gibt es so etwas wie eine Einradterminologie auf Deutsch oder werden wir Opfer der globalisierten You-Tube-Tutorials?

                        Gruß, Jakob
                        Last edited by borstolone; 2017-05-16, 06:13 AM.

                        Comment


                        • Balanceaufstieg

                          Hallo Jakob,
                          den Namen "Balanceaufstieg" habe ich aus einem Buch von zwei deutschen Einradlern (Namen habe ich nicht auswendig). Man hält den Sattel mit einer Hand zwischen den Beinen fest, stellt die Pedale waagerecht und steigt mit dem einen Fuß auf das näherliegende Pedal. Dann springt man mit den anderen Fuß leicht ab und stellt in der Vorwärtsbewegung den anderen Fuß auf das vordere Pedal. Währenddessen bewegt sich der Sattel mit Dir (hoffentlich) in eine Position, die ein Bisschen vor der Nabe ist. Und dann nur noch treten.

                          Das Knifflige schien mir dabei immer zu sein, dass sich die Pedale während des Aufstiegs nicht bewegen. Jetzt kommt es mir aber völlig natürlich vor.

                          Seit gestern verwende ich den Aufstieg auch im Gelände, bin also unabhängig von der stützenden Mithilfe meiner Frau.

                          Viele Grüße,
                          Hendrik
                          ————————————
                          I own: Quax 20“ / KH 27,5 / KH 20 / Nimbus Hatchet 26x4,8
                          I‘d like to have also: KH 24+Schlumpf, Nimbus 24“ ultimate
                          I‘ll never try: Freewheeling (too dangerous), g36 (too fast), giraffes (too tall)

                          Comment


                          • Zu dem Thema gabs mal einen sehr ausführlichen Thread in den ich auch ein kurzes Video reingestellt hatte, um das zu demonstrieren. Der Post findet sich hier. Ich empfehle dir aber, auch den Rest des Threads mal durchzulesen.
                            Wolfgang

                            Comment


                            • Originally posted by borstolone View Post

                              Gibt es so etwas wie eine Einradterminologie auf Deutsch oder werden wir Opfer der globalisierten You-Tube-Tutorials?
                              Also ich würde mal sagen ich bin eindeutig Profiteur der globalisierten Youtube Tutorials und Videos, ansonsten gäbe es nämlich die meisten der Tricks die ich mache entweder nicht, oder sie wären nicht bis zu mir durchgedrungen, und das fände ich schade.

                              Passend zu dem Thema: late Hickflips, Backfootgrind- lateflip und flip to grind sind neu auf meiner Trickliste, englische Namen gibt es nicht, und für die 15 (maximal) deutschen Einradfahrer die solche Tricks machen werde ich mir bestimmt auch keinen Ausdenken.
                              In the beginning the Universe was created. This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move. -Douglas Adams.

                              Comment


                              • klar profitiere ich davon auch. Wenn die Bezeichnungen nur noch in einer Sprache existieren, gibt. bald weiteres Sprachsterben. Jakob

                                Comment

                                Working...
                                X