Announcement

Collapse
No announcement yet.

RIP Hugo

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • RIP Hugo

    Hallo Charly
    Ich bin Petra die Freundin von Marcus. Ich schreibe dir von Marcus Handy. Leider muss ich dir die traurige Mitteilung machen dass Marcus am 10. November verstorben ist. Da ich keine Kontaktdaten von all seinen Einradfreunden habe könntest du diese Nachricht bitte weitergeben. Die Beerdigung ist am Samstag 8. Dezember um 11 Uhr. Falls jemand Interesse hat schicke ich auch gerne eine Karte brauche dann aber die Adresse. Leider komme ich im Moment nicht in Marcus PC um Email Adressen zu finden. Das Passwort das er mir gegeben hat funktioniert nicht.
    Viele Grüsse Petra
    Charly
    (Ambitionierter, älterer, alterstarrsinniger Einradler)

    My Homepage <weird translation by GOOGLE>

    traffic rules are just an option
    DIGGER: Einradfahren kann man nich kaufen - muss man lernen

  • #2
    Ride in Peace Hugo

    Shocking news,
    unsere gedanken begleiten dich.
    Douarnenez, Bretagne,
    Elke & Jogi
    bei tierquälern hört die toleranz auf.
    wer elfenbein konsumiert tötet elefanten,
    wer fleisch ißt quält und tötet
    www.ridetriton.com

    Comment


    • #3
      Wirklich schade.
      Hugo war ein Typ, ein wirklich angenehmer Zeitgenosse und eine feste Größe hier im Forum.
      Ich kann ihn direkt noch hören, wie er mit seiner ruhigen, tiefen Stimme beim Bierchen etwas erzählt...


      - aintnothintoitbuttodoit -

      Comment


      • #4
        Ich habe heute viel an Marcus gedacht

        Ich erinnere mich an Marcus, weil er mich 2009 bei meinem ersten Marathon auf der Ziellinie besiegt hat. Später durfte ich einige male mit ihm trainieren und habe noch viele weitere Duelle mit ihm in Düsseldorf ausgetragen.

        Ich gedenke dem Deutschen Meister im Einrad Marathon 2014 der Herren über 40 (unlimmited).

        Christian

        Comment


        • #5
          Ich habe im Sommer mit Marcus ein paar Mal telefoniert, weil ich in der Weitergabe seiner zehn 20"-Quaxe vermittelt habe.
          Da war er wohl schon schulmedizinisch austherapiert und hatte anscheinend nicht mehr viel Hoffnung.
          Seine Einräder sind jetzt der Grundstock einer neu gegründeten Einrad-AG in der Schule meiner Großnichten in Berlin-Pankow – irgendwie auch eine Art Vermächtnis.
          Markus 9,23

          Comment


          • #6
            Bin gerade in Bahrain unterwegs und habs erst jetzt gelesen. Die Guten erwischt es leider immer zuerst. Meine Gedanken sind bei Petra und Marcus Familie.
            Wolfgang

            Comment


            • #7
              Es tut mir Weh, eine so traurige Nachricht zu lesen. Das war viel zu früh.
              In der Erinnerung stehen viele gute RTB-Erlebnisse mit Hugo/Marcus.

              Die beste Grüße,
              Sanne

              Comment


              • #8
                Als ich das hier gelesen habe, wusste ich erst einmal nicht, was ich dazu sagen sollte. Ich habe dann gestern noch einmal alte RTB Bilder angeschaut.
                Und weil Niko schon das "Vermächtnis" ansprach: Die Hugo-Strebenan vielen vielen Einrädern werden auch immer an ihn erinnern.
                Viel Kraft für seine Familie.
                Einradfahren in Sachsen:
                einradsachsen.com
                f/EinradSachsen
                07.06.2020: Europamarathon

                Comment


                • #9
                  Ich habe ihn nie kennen gelernt. Das wollte ich eigentlich mal immer. Nun die Einrad Legende Hugo gibt es wohl nicht mehr. Dies ist sehr traurig. Es werden neue dafür kommen aber ob die so gut wie Hugo sind weiß ich nicht. Man wird sehen.

                  Comment


                  • #10
                    Ich bin schockiert.....,
                    ....deine Posts als "betagter Anfänger" sind unvergessen.
                    Sie haben mich dazu gebracht mich hier im Forum anzumelden.
                    Du hast mich auch dazu gebracht in Düsseldorf beim Marathon mitzumachen.
                    Und nun das.......
                    ....Ruhe in Frieden.....,
                    Jockel
                    sixpack, qu-ax and rock'n' roll....

                    Comment


                    • #11
                      Ride in Peace

                      Hier noch ein kleiner Nachtrag:
                      Markus - Hugos Beerdigung findet am Samstag, 8.12.
                      in der Trauerhalle des neuen Friedhofs Köln Rodenkirchen, Sürther Straße statt.
                      Wir kömmen allerdings nicht, weil die Anreise dann doch zu lange ist

                      Charly
                      Charly
                      (Ambitionierter, älterer, alterstarrsinniger Einradler)

                      My Homepage <weird translation by GOOGLE>

                      traffic rules are just an option
                      DIGGER: Einradfahren kann man nich kaufen - muss man lernen

                      Comment


                      • #12
                        Schleife für Beerdigung

                        Liebe Einradgemeinde,
                        mit bedauern habe ich von Hugos Tod erfahren.
                        Jogi hat mich gebeten, für seine Beerdigung eine Trauerschleife zu drucken.
                        Meine Idee war, ein Bild von Hugo in Action auf die Schleife zu drucken.
                        Leider habe ich kein Bild/keine Bilder von Hugo

                        Wer Bilder von Hugo besitzt - schickt sie mir bitte per Mail an
                        markointrau@gmail.com.

                        Als letzte Worte auf die Schleife habe ich an:

                        Ride in Peace
                        Deine Einradfreunde

                        gedacht.

                        Danke
                        Marko aus Erfurt

                        Comment


                        • #13
                          Mein herzliches Beileid!
                          Marcus hat mir in Düsseldorf die Sporen gegeben, ich werde sein ausgelasses lachen vermissen! Ein echtes Vorbild, als Einradler. Ich habe ihn immer glücklich auf dem Rad erlebt, mit immer einem lustigen Spruch auf den Lippen!
                          Dankeschön Hugo für die schöne Zeit!

                          Comment


                          • #14
                            Das tut mir sehr leid und macht mich traurig, meine Gedanken sind bei seiner Familie. Marcus durfte ich am Elsbet kennenlernen und ich habe ihn sehr geschätzt, weil er wie ich einer der wenigern in der Szene war, der schon etwas älter war und eine Familie hatte, bestand eine besondere Verbindung.
                            Er wollte sehr gerne auch heuer wieder ans Elsbet kommen, er hat mir vorgängig geschrieben und von seiner Krankheit erzählt, die es ihm verunmöglichte zu kommen.
                            Marcus ich werde dich vermissen!
                            If everything's under control, you're going too slow

                            I trust in those:

                            Triton

                            Mountainuni Brake System

                            Schlumpf

                            Comment


                            • #15
                              Bilder

                              Ich hab dem Marko die Originale geschickt.
                              Und hier zur Erinnerung Bilder von RTBs, Marathons, ELSBET u. Salzburg
                              Attached Files
                              Charly
                              (Ambitionierter, älterer, alterstarrsinniger Einradler)

                              My Homepage <weird translation by GOOGLE>

                              traffic rules are just an option
                              DIGGER: Einradfahren kann man nich kaufen - muss man lernen

                              Comment

                              Working...
                              X