Announcement

Collapse
No announcement yet.

650B 275 26+ 275+ Felgen Reifen Erfahrungen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • 650B 275 26+ 275+ Felgen Reifen Erfahrungen

    Wollte mal zu diesem Thema nach Erfahrungen fragen. Ich überlege für mein 26" Oracle mehr Laufradumfang.
    Es gibt und wird noch mehr von diesen "+" Größen geben und ich halte das für Muni sehr Interessant.

    Also, ich bin gespannt
    Pi ist genau 3

  • #2
    Surly

    Zwei super 26+ Reifen sind

    Surly Dirt wizard 26x 2.75
    Sury Knard 26x 3.0

    Haben ähnliche Einsatzbereiche. Mit denen kann man alles fahren. Sie rollen gut und sind verdammt leicht in der 120 tpi Version: 850g der DW und 790g der Knard (leichter als Herstellerangabe, war zumindest bei mir so.

    Man sollte sie nicht auf zu schmalen Felgen fahren. Die KH- Felge 47mm ist ideal.
    Fährt seit 1981 Einrad..26 Zoll ist meine bevorzugte Radgrösse.

    Mein Lieblingssetup:

    QX Eleven- Sattel, QX26" Gabel, KH26 - Felge, Vee Tire T- Fatty 26x 3.0 Reifen

    Einradshop Schweiz
    Rasiershop
    Schwimmbojen

    Comment


    • #3
      Abmessungen Knard 26x 3.0

      Der Knard 3.0 wird jetzt neu auch auf dem KH26 drauf sein. Ich hatte wohl den richtigen Riecher dafür

      Falls es jemanden interessiert :

      Ich habe mal den Knard 3.0 ausgemessen:

      Auf 47mm Felge (Kris Holm) mit mittlerem Luftdruck beträgt der Umfang ca. 223cm . Das entspricht etwa einem 27.5 x 2.35 - Reifen oder einem 28x 1.60
      Fährt seit 1981 Einrad..26 Zoll ist meine bevorzugte Radgrösse.

      Mein Lieblingssetup:

      QX Eleven- Sattel, QX26" Gabel, KH26 - Felge, Vee Tire T- Fatty 26x 3.0 Reifen

      Einradshop Schweiz
      Rasiershop
      Schwimmbojen

      Comment


      • #4
        A propos 27.5+

        Weiß jemand, wie breit die 27.5er Felge von Qu-Ax ist, und ob man die einzeln bekommen kann?
        Einradfahren in Sachsen:
        einradsachsen.com
        f/EinradSachsen
        07.06.2020: Europamarathon

        Comment


        • #5
          Originally posted by Eric aus Chemnitz View Post
          Weiß jemand, wie breit die 27.5er Felge von Qu-Ax ist, und ob man die einzeln bekommen kann?
          Hast Du Verwandte in der Schweiz oder eine Lieferadresse ?

          Ich speiche mir vermutlich ein 27.5er aus um dann ein 26er einzubauen...

          würde es aber nur innerhalb der CHF versenden.
          Fährt seit 1981 Einrad..26 Zoll ist meine bevorzugte Radgrösse.

          Mein Lieblingssetup:

          QX Eleven- Sattel, QX26" Gabel, KH26 - Felge, Vee Tire T- Fatty 26x 3.0 Reifen

          Einradshop Schweiz
          Rasiershop
          Schwimmbojen

          Comment


          • #6
            Originally posted by unikum View Post
            Hast Du Verwandte in der Schweiz oder eine Lieferadresse ?

            Ich speiche mir vermutlich ein 27.5er aus um dann ein 26er einzubauen...

            würde es aber nur innerhalb der CHF versenden.
            Ja, das wäre kein Problem. Zuvor stellt sich aber eben die Frage, ob die Felge überhaupt für mich interessant wäre, zwecks der Breite.

            Ich bin grad unentschlossen, ob ich, wenn Ende Sommer die neuen Schlümpfe kommen ein 29er oder vielleicht doch lieber ein 27.5er aufbauen soll. 27.5er ist halt ein klein wenig leichter uphill zu fahren und in schwierigerem terrain ein klein wenig leichter aufzusteigen, wenn man nicht so groß ist. Andererseits solls aber auch ne breite Felge sein, um schön Volumen im Reifen zu haben. Und da führt an den KH Felgen kaum ein Weg vorbei. Eine bezahlbare, breite 36-loch 27.5er Felge hab ich noch nicht finden können.
            Einradfahren in Sachsen:
            einradsachsen.com
            f/EinradSachsen
            07.06.2020: Europamarathon

            Comment


            • #7
              Vee Tire Trax Fatty 27.5 x 3.25

              Hier noch ein neuer Reifen von Vee Tire den ich entdeckt habe.

              Wie ihr auf dem Foto seht, passt er in die Q Axle 27.5 - Gabel.

              Für optimale Fahreigenschaften müsste man aber eine breitere Felge montieren.

              Click image for larger version

Name:	veetire_auf_QX_montiert_kl3in.jpg
Views:	2
Size:	150.2 KB
ID:	2456933
              Fährt seit 1981 Einrad..26 Zoll ist meine bevorzugte Radgrösse.

              Mein Lieblingssetup:

              QX Eleven- Sattel, QX26" Gabel, KH26 - Felge, Vee Tire T- Fatty 26x 3.0 Reifen

              Einradshop Schweiz
              Rasiershop
              Schwimmbojen

              Comment


              • #8
                Schwalbe Nobby Nic und Rocket Ron gibt es jetzt beide in 27.5 x 2.8 und 27.5 x 3.0
                http://www.schwalbe.com/de/offroad-r...nobby-nic.html
                http://www.schwalbe.com/de/offroad-r...ocket-ron.html
                Einradfahren in Sachsen:
                einradsachsen.com
                f/EinradSachsen
                07.06.2020: Europamarathon

                Comment


                • #9
                  Originally posted by unikum View Post
                  Hier noch ein neuer Reifen von Vee Tire den ich entdeckt habe.

                  Wie ihr auf dem Foto seht, passt er in die Q Axle 27.5 - Gabel.

                  Für optimale Fahreigenschaften müsste man aber eine breitere Felge montieren.

                  [ATTACH]66688[/ATTACH]
                  Was mich erstaunt ist, dass die Gabel in der Höhe noch Luft hat. Sonst ist es bei den Qu-Ax/QX Gabeln ja eher so, dass dicke Reifen von der Breite her reinpassen würden, aber nicht vom Durchmesser her. Aber auf den Fotos von den 27,5er sieht es oft auch so aus, als ob diese Gabel mehr Luft hat. Wenn man dann noch bedenkt, dass der Unterschied zwischen 27,5 und 29 nominell ca. 3,8cm sind und die Gabelbeine somit nur 1,9cm Längenunterschied hätten, wirkt es fast so, als ob beim QX 27,5 gleich die 29er Gabel genommen wurde. Denn der 2,4" Maxxis der standardmäßig im 29er QX drin ist, hat nach oben nur ca. 10mm Luft. Von der Breite her würde der 3.0er Knard reingehen, auch auf 50mm Felge, nicht jedoch vom Umfang her. Wenn du in das 27,5er QX einen 3,25" Reifen reinbekommst, und der nach oben noch ordentlich Luft hat im Durchmesser, dann kann die Gabel doch eigentlich nur gleich lange Beine haben wie die 29er, oder?
                  Einradfahren in Sachsen:
                  einradsachsen.com
                  f/EinradSachsen
                  07.06.2020: Europamarathon

                  Comment


                  • #10
                    Originally posted by Eric aus Chemnitz View Post
                    Wenn man dann noch bedenkt, dass der Unterschied zwischen 27,5 und 29 nominell ca. 3,8cm sind und die Gabelbeine somit nur 1,9cm Längenunterschied hätten, wirkt es fast so, als ob beim QX 27,5 gleich die 29er Gabel genommen wurde.
                    Das funktioniert aber nur, solange keine Bremssockel für Felgenbremsen im Spiel sind. Sonst müßten zumindest die um ein paar Zentimeter versetzt werden.
                    Wolfgang

                    Comment


                    • #11
                      Originally posted by Yeti View Post
                      Das funktioniert aber nur, solange keine Bremssockel für Felgenbremsen im Spiel sind. Sonst müßten zumindest die um ein paar Zentimeter versetzt werden.
                      Das sicherlich. aber ich vermute, die Rohre inkl. Schweißvorrichtung sind identisch. Bei der Scheibenbremsgabel muss man dann gar keinen Unterschied mehr machen.
                      Einradfahren in Sachsen:
                      einradsachsen.com
                      f/EinradSachsen
                      07.06.2020: Europamarathon

                      Comment


                      • #12
                        Würde mich an Qu-Ax’ Stelle ja schon nerven, so viele Gabeln
                        mit so popelig kleinen Längenunterschieden bauen zu müssen
                        "Bitte rollen Sie weiter, es gibt hier nichts zu sehen!"

                        Comment


                        • #13
                          27.5" Gabel

                          Ich bekomm nächste Woche wieder Gabeln dann kann ich nachschauen.

                          Die Gabel ist ja kompatibel mit den Q- Axle Disc- Naben. Da spielt es also keine Rolle ob ein 26, 27.5 oder 28 (29) er Rad drin ist sofern nichts streift.

                          Ich glaube auch, dass dies eine recht universell einsetzbare Gabel sein dürfte.
                          Gut möglich, dass da Räder mit schmalen 28er Reifen auch noch reinpassen.
                          Wenn dem so ist wär das natürlich eine tolle Sache, dann kann man die Gabel gut für 26er , 27.5er und 28(29) er Räder verwenden.

                          Sobald ich mehr weiss melde ich mich wieder.
                          Fährt seit 1981 Einrad..26 Zoll ist meine bevorzugte Radgrösse.

                          Mein Lieblingssetup:

                          QX Eleven- Sattel, QX26" Gabel, KH26 - Felge, Vee Tire T- Fatty 26x 3.0 Reifen

                          Einradshop Schweiz
                          Rasiershop
                          Schwimmbojen

                          Comment


                          • #14
                            Originally posted by jockie View Post
                            Würde mich an Qu-Ax’ Stelle ja schon nerven, so viele Gabeln
                            mit so popelig kleinen Längenunterschieden bauen zu müssen
                            Sie bauen ja nicht mehr verschiedene Gabel als KH, nur halt anstelle von 26 eine 27.5 er . Wer nachrechnet, merkt, schnell, dass der Unterschied zwischen ERTO 559 und 584 genau 1 Zoll ist. Es müsste korrekterweise 27" heissen wenn man vom gleichen Reifenumfang ausgehen würde. Es ist zu 622mm also noch ein grosser Unterschied.
                            Fährt seit 1981 Einrad..26 Zoll ist meine bevorzugte Radgrösse.

                            Mein Lieblingssetup:

                            QX Eleven- Sattel, QX26" Gabel, KH26 - Felge, Vee Tire T- Fatty 26x 3.0 Reifen

                            Einradshop Schweiz
                            Rasiershop
                            Schwimmbojen

                            Comment


                            • #15
                              Originally posted by unikum View Post
                              Sie bauen ja nicht mehr verschiedene Gabel als KH, nur halt anstelle von 26 eine 27.5 er.
                              Da hast du Recht.

                              Originally posted by unikum View Post
                              Wer nachrechnet, merkt, schnell, dass der Unterschied zwischen ERTO 559 und 584 genau 1 Zoll ist. Es müsste korrekterweise 27" heissen wenn man vom gleichen Reifenumfang ausgehen würde. Es ist zu 622mm also noch ein grosser Unterschied.
                              Ich denke mal, das haben eher die BWLer als die Ingenieure
                              ersonnen. Wenn’s »27”« heißen würde, würde die Kundschaft
                              wohl überlegen, ob’s das eine Zoll Unterschied jetzt bringt.

                              Gibt übrigens Leute, die wollen gar keine Scheibenbremse am
                              MUni haben.

                              Qu-Ax könnte ja auch einfach eine Mehrfachgabel à la Triton
                              herausbringen.
                              "Bitte rollen Sie weiter, es gibt hier nichts zu sehen!"

                              Comment

                              Working...
                              X