Announcement

Collapse
No announcement yet.

Q-Bar oder T-Bar Touring Griff

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Q-Bar oder T-Bar Touring Griff

    So, ich hab mein 36 jetzt soweit startklar und auch nen guten Trekkingrucksack mit Trinksystem. Jetzt bleibt nur noch die Frage welchen Touring Griff man sich anschafft.
    Habt jemand von euch schon Erfahrungen mit dem Q-Bar?

  • #2
    Piece Maker hat sich einen gekauft und darüber berichtet. Schau mal hier.
    Einradfahren in Sachsen:
    einradsachsen.com
    f/EinradSachsen
    07.06.2020: Europamarathon

    Comment


    • #3
      Originally posted by Eric aus Chemnitz View Post
      Piece Maker hat sich einen gekauft und darüber berichtet. Schau mal hier.
      Pankepirat hat sich übrigens auch einen gekauft, hier darüber berichtet und ist zu einer ganz ähnlichen Einschätzung gekommen.
      Wurde das Teil mal vorher von irgendwem getestet?
      Markus 9,23

      Comment


      • #4
        Das macht die Entscheidung deutlich leichter!
        Dann greife ich lieber auf den alt bewährten funktionalen T-Bar zurück
        Danke =)

        Comment


        • #5
          Originally posted by Udo View Post
          Das macht die Entscheidung deutlich leichter!
          Dann greife ich lieber auf den alt bewährten funktionalen T-Bar zurück
          Danke =)
          Vielleicht lohnt es sich aber auch, die Fragestellung zu überdenken.
          Nachdem die Eignung des Q-Bars für seinen eigentlichen Zweck bezweifelt werden darf, habe ich ihn einfach mal nach hinten geschwenkt, wo seine Überbreite an den Oberschenkeln nicht mehr als störend empfunden wird.
          Nun koexistieren T-Bar und Q-Bar in perfekter Harmonie.
          Mehr noch – wir haben nun einen universell nutzbaren Heckausleger, an dem man allerlei nützliche Utensilien befestigen kann.
          Für’s erste habe ich es mal mit einem Rücklicht, einer Action-Kamera, einem Einradwimpel und einer Klopapierrolle versucht.
          Beim Fahren konnte ich keine negativen Effekte feststellen.
          Ich plädiere daher dafür, die Frage in eine Empfehlung zu konvertieren:
          Q-Bar und T-Bar Touring-Griff!
          Übrigens - als ich kürzlich mit dem Einradhändler meines Vertrauens telefonierte und ihm von meinen positiven Erfahrungen berichtete, war er begeistert und äußerte die Absicht, die Q-Bar-Produktbeschreibung um einen entsprechenden Hinweis auf die Möglichkeit des alternativen Gebrauchs zu erweitern.
          Attached Files
          Markus 9,23

          Comment


          • #6
            Die Klopapierrolle made my day.
            Wolfgang

            Comment


            • #7
              LOL!

              Jetzt bräuchte es noch eine Ablage für den Wackel-Dackel, dann wär's perfekt!
              Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
              http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc

              Comment


              • #8
                Sauber! :d
                Wieso zeigt er jetzt das Smiley gar nicht an?
                "Bitte rollen Sie weiter, es gibt hier nichts zu sehen!"

                Comment


                • #9
                  kommen actioncam und klopapierrolle zeitgleich zum einsatz?

                  Comment


                  • #10
                    Q-Bar als Systemträger für Bordwaffen

                    Originally posted by ansgar View Post
                    kommen actioncam und klopapierrolle zeitgleich zum einsatz?
                    Supi – Ansgar hat mit gedacht!
                    Ja, natürlich kommen beide zeitgleich zum Einsatz.
                    Und zwar folgendermaßen:
                    Die Action-Kamera nimmt das Geschehen hinter mir auf und sendet das Bild per WiFi an den Empfänger am Handgelenk. So weiß ich immer, was hinter mir los ist.
                    Nähert sich nun ein Konkurrent, so lasse ich die ersten 5m von der Klorolle ab und kreuze solange vor ihm hin und her, bis sich das Papier in seinem Rad verfängt. Alsdann wird der Rest der Klorolle freigegeben und vom Konkurrenten vollständig eingezogen.
                    Müßig zu erwähnen, dass der daraus unvermeidlich resultierende Sturz ebenfalls mit der Kamera festgehalten und irgendwann bei „Pleiten, Pech und Pannen“ gesendet wird.
                    Ich wollte das System eigentlich dieses Jahr beim Düsseldorf-Marathon erstmalig einsetzen, aber der fällt ja nun leider für Einradfahrer aus .
                    Markus 9,23

                    Comment

                    Working...
                    X