Announcement

Collapse
No announcement yet.

Salzkammergut Trophy

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Salzkammergut Trophy

    Am Wochenende vom 12./13. Juli 2014 ist es wieder soweit: Salzkammergut Trophy in Bad Goisern am Hallstätter See. Dabei ist es wie alle Jahre: Samstag startet der Marathon, Sonntag der Downhill.

    Nachdem es 2013 garkeine Schlumpf-Klasse gab und nur Räder bis 29" erlaubt waren, wird es 2014 wieder eine eigene Schlumpf-Klasse geben, auf einer eigenen Strecke! Es gibt also 2 Einrad Marathons:

    Einräder ohne Getriebe: Strecke G 22,1 km 688 hm
    Einräder mit Getriebe: Strecke F 37,9 km 1114 hm

    Die Online-Anmeldung ist übrigens schon eröffnet, die Startlisten sind aber erwartungsgemäß noch recht leer.
    Last edited by Eric aus Chemnitz; 2013-10-21, 02:30 PM. Reason: Anmeldung bereits offen
    Einradfahren in Sachsen:
    einradsachsen.com
    f/EinradSachsen
    07.06.2020: Europamarathon

  • #2
    Die Schlumpfkategorie find ich gut. Nachdem ichs dieses Jahr nicht geschafft habe, ist die Trophy 2014 ein Pflichttermin.
    My videos!

    Comment


    • #3
      Richtige Kurbellänge

      Welche Kurbellänge seid ihr die letzten Jahre bei der Trophy (die 22km Strecke) gefahren? Welche Kurbellänge ist eurer Meinung nach die am besten geeignete bei 24"?

      Letztes Jahr bin ich 145er gefahren. Auf der ersten Hälte, wo es bergauf ging, musste ich 2 oder 3 mal kurz absteigen und schieben, ansonsten kam ich den Berg gut hoch. Auf der zweiten Hälfte wo es bergab ging, waren mir die Kurbeln schon etwas fast lang um richtig schnell zu werden, gerad in den Asphalt-Passagen. Aber da hatte ich auch noch keine Bremse und hätte das mit kürzeren Kurbeln scheinbar eh nicht kontrollieren können.

      Jetzt hab ich wegen der Bremse 150/127er Dual Spirits drauf. Aber ich befürchte, mit 127ern werd ich die Steigung auf dem Untergrund nicht hochkommen und mit 150ern bin ich Bergab nicht sehr viel schneller als letztes Jahr. Ob es sich lohnt, oben umzuschrauben, oder ob man damit mehr Zeit vergeudet als man dadurch rausholt?

      (Das schnellwechsel Steckpedalsystem vom Wellgo passt ja leider nicht, wie mir Kris Holm bestätigt hat)
      Last edited by Eric aus Chemnitz; 2014-01-14, 12:45 PM.
      Einradfahren in Sachsen:
      einradsachsen.com
      f/EinradSachsen
      07.06.2020: Europamarathon

      Comment


      • #4
        Habe jetzt in meinen Aufzeichnungen gewühlt und folgendes gefunden. Also ich bin jedes Jahr mit einem anderen Setup gefahren, dazu kommt dass die Strecke ebenfalls geändert wurde.

        2008 20 Zoll Muni 150mm Kurbel 26km 03:13:37
        2009 24 Zoll Muni 170mm Kurbel 26km 02:34:44
        2010 26 Zoll Muni 150mm Kurbel 22km 02:26:46
        2011 26 Zoll Schlumpf 137mm Kurbel 22km 01:39:37
        2012 29 Zoll Schlumpf 137mm Kurbel 22km 02:09:45

        Aus meiner Sicht ist das 29 Zoll mit 137mm Kurbeln ideal, wer die Kraft hat auch gerne mit 125mm.
        Last edited by bigstone; 2014-01-14, 01:43 PM.

        Comment


        • #5
          Da will ich doch mal zum Vergleich meins notieren:

          2013 24 Zoll Muni 145mm Kurbel 22km 02:27:48

          Wenn du sagst 29" mit 137ern war sehr gut, dann sollte es ja rein rechnerisch mit 24" und 127er auch machbar sein. Wobei ich eben mit 145ern schon 3x kurz absteigen musste. Je mehr man bergauf an der Kraftgrenze fährt, umso weniger kraftreserve bleibt dann zur Überwindung von Unebenheiten.
          Einradfahren in Sachsen:
          einradsachsen.com
          f/EinradSachsen
          07.06.2020: Europamarathon

          Comment


          • #6
            Vielleicht wird ja der kürzere Hebel durch einen deutlich runderen Tritt mehr als ausgeglichen?! Das mag nicht intuitiv sein, aber meine Erfahrung bestätigt das bisher. Man darf die Kurbeln nur nicht zu kurz wählen, wo man doch wieder ein Kraftproblem bekommt. Mein persönliches Optimum liegt ungefähr bei 125 mm (nahezu unabhängig vom Raddurchmesser, jeweils ohne Schaltung).

            Comment


            • #7
              Ich bin die letzten beiden Jahre mit der selben Einstellung gefahren:
              2012: 26muni; 137 mm; 2:03:16
              2013: 26muni; 137 mm; 1:51:16
              Nach meiner Einschätzung das beste Setup mit Luft nach Oben - mal sehen welche Zeit ich dieses Jahr erreiche

              Comment


              • #8
                nur noch 9 Tage!

                Ab dem 01. März (Überweisungseingang zählt) steigt die Anmeldegebühr für den Marathon von 30€auf 35€. Also schnell noch zuschlagen!

                (Falls das auch für Einradfahrer gilt, denn ich erinnere mich letztes Jahr auch bei später Anmeldung nur 30€ gezahlt zu haben)
                Einradfahren in Sachsen:
                einradsachsen.com
                f/EinradSachsen
                07.06.2020: Europamarathon

                Comment


                • #9
                  Nur noch 14 Tage!

                  Ab dem 01. April (Überweisungseingang zählt) steigt die Anmeldegebühr für den Downhill von 10€ auf 15€. Also schnell noch zuschlagen!
                  Einradfahren in Sachsen:
                  einradsachsen.com
                  f/EinradSachsen
                  07.06.2020: Europamarathon

                  Comment


                  • #10
                    Originally posted by Eric aus Chemnitz View Post
                    Ab dem 01. April (Überweisungseingang zählt) steigt die Anmeldegebühr für den Downhill von 10€ auf 15€. Also schnell noch zuschlagen!
                    Könnt euch ja jetzt schon anmelden und die 5 € dafür als Spende für die Schmetterlingskinder überweisen (gibt es als Option bei der Anmeldung)
                    www.bikepark-info.com

                    Comment


                    • #11
                      Originally posted by Carina View Post
                      Könnt euch ja jetzt schon anmelden und die 5 € dafür als Spende für die Schmetterlingskinder überweisen (gibt es als Option bei der Anmeldung)
                      Ja, die Spende kann man nur jedem ans Herz legen. Hab auch 10€ dazugegeben.
                      Einradfahren in Sachsen:
                      einradsachsen.com
                      f/EinradSachsen
                      07.06.2020: Europamarathon

                      Comment


                      • #12
                        Update: Anmeldezahlen

                        Langsam wird es mehr mit den Anmeldungen, darum hier mal ein kurzes Update zu den aktuellen Meldezahlen:

                        Downhill: 30
                        Marathon: 22
                        - davon 18x 22,1km (ohne Getriebe)
                        - und 4x 37,9km (mit Getriebe)
                        Einradfahren in Sachsen:
                        einradsachsen.com
                        f/EinradSachsen
                        07.06.2020: Europamarathon

                        Comment


                        • #13
                          Noch 5 Tage!

                          Am ersten Mai steigt die Anmeldegebühr für die Trophy am Samstag nochmals um 5€.

                          Für die 22,1km werden dann 40 statt aktuell 35€ fällig, für die 37,9km 45 statt 40€.

                          Also schnell noch zugreifen!
                          Einradfahren in Sachsen:
                          einradsachsen.com
                          f/EinradSachsen
                          07.06.2020: Europamarathon

                          Comment


                          • #14
                            Aktuelle Anmeldezahlen:

                            Downhill: 51
                            Marathon: 36
                            - davon 31x 22,1km (ohne Getriebe)
                            - und 5x 37,9km (mit Getriebe)

                            Scheinbar hat sich die Schlumpf-Wertung noch nicht so recht herumgesprochen, oder keiner hat Lust dafür fast 16km und 425hm mehr zu fahren.

                            Hat vielleicht von den Marathon Startern noch jemand lust am 2. August beim EBM zu starten?
                            Einradfahren in Sachsen:
                            einradsachsen.com
                            f/EinradSachsen
                            07.06.2020: Europamarathon

                            Comment


                            • #15
                              Einen Monat vor Start nochmal ein Update zu den Teilnehmerzahlen

                              Downhill: 62
                              Marathon: 45
                              - davon 39x 22,1km (ohne Getriebe)
                              - und 6x 37,9km (mit Getriebe)

                              Also wieder ein recht ordentliches Starterfeld
                              Einradfahren in Sachsen:
                              einradsachsen.com
                              f/EinradSachsen
                              07.06.2020: Europamarathon

                              Comment

                              Working...
                              X