Announcement

Collapse
No announcement yet.

Renntermine in Berlin

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • #46
    Berliner Firmenlauf 22. Mai 2019

    Auch in diesem Jahr findet wieder der Berliner Firmenlauf statt .
    Seit einigen Jahren beteiligen sich auch Einrad-Fahrerinnen und -Fahrer aus Berlin und dem Umland. Im letzten Jahr so um die 20.
    Die Online-Anmeldung läuft schon seit geraumer Zeit und die Meldegebühr steigt zu jedem Monatsende. Zugegeben – 25 € aktuell sind nicht wenig, aber dafür wird ja auch einiges geboten.
    Da in der Teilnehmerliste momentan nicht die Disziplinen angezeigt werden, lässt sich schlecht abschätzen, wie viele Einrad-Anmeldungen schon vorliegen.
    "Team Panketal" hat bisher 5 Einträge. Hat sich sonst noch jemand schon angemeldet oder beabsichtigt dies zu tun?
    Markus 9,23

    Comment


    • #47
      Ich bin zwar noch nicht angemeldet, aber plane fest dabei zu sein.
      Ich hoffe auf rege Teilnahme auch in diesem Jahr.

      Originally posted by Pankepirat View Post
      Auch in diesem Jahr findet wieder der Berliner Firmenlauf statt .
      Seit einigen Jahren beteiligen sich auch Einrad-Fahrerinnen und -Fahrer aus Berlin und dem Umland. Im letzten Jahr so um die 20.
      Die Online-Anmeldung läuft schon seit geraumer Zeit und die Meldegebühr steigt zu jedem Monatsende. Zugegeben – 25 € aktuell sind nicht wenig, aber dafür wird ja auch einiges geboten.
      Da in der Teilnehmerliste momentan nicht die Disziplinen angezeigt werden, lässt sich schlecht abschätzen, wie viele Einrad-Anmeldungen schon vorliegen.
      "Team Panketal" hat bisher 5 Einträge. Hat sich sonst noch jemand schon angemeldet oder beabsichtigt dies zu tun?
      Events: RTB 2012, GMTW 2013, RTB 2013, RTB 2014, RTB 2018, RTB 2019
      Vehicles: 20'' Quax St., 24'' KH Schlumpf, 26'' Nimbus Muni, 29'' Quax Cr., 36'' KH

      Comment


      • #48
        Originally posted by Pankepirat View Post
        Auch in diesem Jahr findet wieder der Berliner Firmenlauf statt .
        Seit einigen Jahren beteiligen sich auch Einrad-Fahrerinnen und -Fahrer aus Berlin und dem Umland. Im letzten Jahr so um die 20.
        Die Online-Anmeldung läuft schon seit geraumer Zeit und die Meldegebühr steigt zu jedem Monatsende. Zugegeben – 25 € aktuell sind nicht wenig, aber dafür wird ja auch einiges geboten.
        Da in der Teilnehmerliste momentan nicht die Disziplinen angezeigt werden, lässt sich schlecht abschätzen, wie viele Einrad-Anmeldungen schon vorliegen.
        "Team Panketal" hat bisher 5 Einträge. Hat sich sonst noch jemand schon angemeldet oder beabsichtigt dies zu tun?
        ich bin dabei

        Comment


        • #49
          BFLEK beim Firmenlauf

          Der Berliner Firmenlauf ist ja bekanntlich ein Veranstaltung mit eher Volksfestcharakter, was viele Teilnehmer nicht davon abhält, trotzdem nach sportlichen Höchstleistungen zu streben.
          Für die Mehrheit steht aber der gemeinsame Spaß und die Freude an der Bewegung im Vordergrund.
          Bei den Einradfahrern ist das wohl genauso.
          Allen, denen das gemeinsame Einradeln wichtiger ist, als die möglichst rasche Bewältigung der 5,5km-Strecke, steht nun die Möglichkeit offen, bei der BFLEK (Berliner Firmenlauf-Einrad-Kapelle) mitzuwirken.
          Die Aufgabe besteht darin, einradelnd ein beliebiges Instrument spielend, vom Start bis ins Ziel zu musizieren.
          Das Repertoire besteht aus einem einzigen Stück, welches in Endlosschleife gespielt wird, was aber nicht auffallen wird, da das Publikum ja ständig wechselt.
          (Müßig zu erwähnen, dass es sich dabei natürlich um den weithin bekannten Hit "Ja, mia san mit'm Radl da!" handelt.)
          Bisher zugesagt sind Ukulele, Marschpauke, Akkordeon und diverse kleinere Perkussionsinstrumente (Schellenring, Triangel usw.).
          Wünschenswert wären nun noch einige durchsetzungsfähige Blechbläser (Tuba, Posaune, Trompete usw.), aber auch Holzbläser sind willkommen (Flöte, Klarinette, Saxophon usw.).
          Um das Ganze einigermaßen im Takt zu halten wäre es außerdem hilfreich, wenn sich auch jemand als Tambourmajor anbieten würde.
          Zwar handelt es sich wie der Name schon sagt um eine Berliner Laufveranstaltung, doch sind Gäste immer gern gesehen. Im Hinblick auf das Repertoire der BFLEK sollten sich Einradler aus den alten Bundesländern daher besonders angesprochen fühlen.
          Der Hauptsponsor hat zugesichert, den drei ersten Einradmusikern von dort, die sich hier im Forum unter Angabe ihres Instruments bewerben, beim Zustandekommen der BFLEK im Anschluss die Anmeldegebühr zu erstatten.
          Last edited by Pankepirat; 2019-04-01, 08:44 AM.
          Markus 9,23

          Comment


          • #50
            Na denn eben nich ...

            Hm, hat sich niemand für die BFLEK gemeldet! Also vertagen wir das Projekt. Es war wohl seiner Zeit zu sehr voraus.
            Und schon ist mir die Lust am Firmenlauf vergangen - null Böcke - komme nicht.
            Nee, mal im Ernst – habe Knieprobleme und werde dieses Jahr aussetzen. (Mal sehen, was nächste Woche das MRT so an Erkenntnissen bringt.)
            Aber ich bin ja angemeldet und würde den Startplatz ungern verfallen lassen, zumal das Ereignis ausgebucht und die Anmeldung bei Davengo schon geschlossen ist.
            Leute, die sich jetzt noch spontan entscheiden, dürften also kaum eine Chance haben.
            Umbuchen geht aber wohl noch. Falls also jemand Interesse hat – PN an mich und ich ändere die Buchung auf den entsprechenden Namen, es sei denn er/sie will als ich fahren.
            Markus 9,23

            Comment


            • #51
              18. Berliner Firmenlauf

              Hallo zusammen,
              wenn auch etwas verspätet, hier ein kurzer Bericht zum 18. Berliner Firmenlauf vom 22.5.2019.

              Bei 16°C., Wolken und etwas Wind (und zum Glück ohne Regen) trafen sich ca. 19000 Sportbegeisterte zum inzwischen 18. Berliner Firmenlauf. Mit dabei: knapp 30 Sportler, die zum Laufen zu faul und zum (hier ein beliebiges mehrrädriges Sportgerät einfügen)-fahren zu cool sind - Einradfahrer. Darunter 7 aus dem beschaulichen Panketal mit 3 Erstfahrteilnehmerinnen und ohne 2 WiederholungstäterInnen, die in diesem Jahr leider aus gesundheitlichen Gründen ausgefallen sind.
              Ebenfalls zum ersten Mal mit dabei: Von Peter erwähntes U11-Mädchen aus Blankenfdelde-Mahlow, die mit ihren 26 Zoll ganz vorne zwischen 32ern und 36ern mitmischte.

              Mit 29 im Ziel angekommenen Einradfahrern dürfte auch ein neuer Rekord aufgestellt worden sein.
              Und wenn im nächsten Jahr noch die teilnehmen, die dieses Jahr durch Krankheit etc. ausgefallen sind, sollte die 30er-Mauer auch fallen.

              Wir hatten trotz des kühlen Wetters unseren Spaß. Bilder gibt es natürlich auch: klick mich. Weitere Fotos befinden sich auf der Veranstalterseite: Berliner Firmenlauf

              Click image for larger version

Name:	20190522_200401.jpg
Views:	1
Size:	199.0 KB
ID:	2461608
              Lars

              Comment

              Working...
              X